Welcome Message
Herzlich Willkommen auf Enrique Online, der größten Fanseite über die Latinsensation Enrique Iglesias. Hier findest Du interessante Infos rund um Enrique, Fanberichte und vieles mehr. Über Lob, Kritik, Vorschläge oder einfach einen netten Gruss im Gästebuch freue ich mich immer...

Webmiss Magdalena
Live in Berlin


eventim.de / ticketmaster.de
Latest Projects

   DUELE EL CORAZÓN

   Format: Digital download
   Release Date: 18.04.2016



   SÚBEME LA RADIO

   Format: Digital download
   Release Date: 24.02.2017

Upcoming Events
September 15 & 16, 2017
Mexican Independence Day Weekend, Las Vegas
Sex and Love Tour 2017
May 03, 2017 - Stockholm, Sweden
May 05, 2017 - Berlin, Germany
May 07, 2017 - Helsinki, Finland
May 17, 2017 - Gdansk, Poland
May 19, 2017 - Bologna, Italy
May 20, 2017 - Milan, Italy
July 15, 2017 - Santander, Spain
Enrique & Pitbull LIVE 2017
June 03, 2017 - Rosemont, USA
June 06, 2017 - Denver, USA
June 08, 2017 - Sacramento, USA
June 09, 2017 - San Jose, USA
June 10, 2017 - Los Angeles, USA
June 14, 2017 - Phoenix, USA
June 16, 2017 - Dallas, USA
June 17, 2017 - San Antonio, USA
June 18, 2017 - Houston, USA
June 22, 2017 - Tampa, USA
June 23, 2017 - Miami, USA
June 25, 2017 - Atlanta, USA
June 28, 2017 - Detroit, USA
June 30, 2017 - New York, USA
July 01, 2017 - New York, USA
July 05, 2017 - Montreal, Canada
July 06, 2017 - Toronto, Canada
September 22, 2017 - Houston, USA
September 23, 2017 - Laredo, USA
September 24, 2017 - Austin, USA
September 26, 2017 - Corpus Christi, USA
September 29, 2017 - Orlando, USA
September 30, 2017 - Miami, USA
October 03, 2017 - Washington, USA
October 06, 2017 - St. Paul, USA
October 07, 2017 - Chicago, USA
October 10, 2017 - Newark, USA
October 12, 2017 - Boston, USA
October 13, 2017 - Philadelphia, USA
October 14, 2017 - Toronto, Canada
October 20, 2017 - Fresno, USA
October 21, 2017 - Anaheim, USA
October 22, 2017 - San Diego, USA
October 27, 2017 - Los Angeles, USA
October 28, 2017 - Oakland, USA
Official Social Networks
Freakout App
Affiliates
  Alex Addicted
  Ultimate Jessica
  James Marsden Fan
Fanzone Donations
Warst du schon einmal bei einem Konzert von Enrique dabei und möchtest davon erzählen? Oder du hast Enrique sogar schon einmal getroffen und hast vielleicht Fotos gemacht? Wenn du andere Fans an deinem Erlebnis teilhaben lassen möchtest, dann sende eine eMail und deine Story wird hier veröffentlicht. Ich freue mich über jede Einsendung!
Guestbook
Site Information
Site Name: Enrique Online
URL: http://www.enriqueonline.org
Webmiss: Magdalena
Online since: February 26, 2005
Version: 47.0 by Magdalena


© 2005-2017 Enrique Online
Enrique Online ist eine private, nicht kommerzielle und inoffizielle Fanseite über den Sänger Enrique Iglesias. Diese Seite steht in keinerlei Verbindung zu Enrique Iglesias, seiner Plattenfirma oder seinem Management. Sie wurde nur für den Zweck erstellt, Fans mit den neuesten Nachrichten, Infos und Bildern über Enrique Iglesias zu versorgen und natürlich um Enrique hier in Deutschland zu unterstützen.

Enrique Online is an unofficial & non-profit fan site dedicated to Enrique Iglesias. I'm not affiliated with Enrique, his record company, his management or anyone officially associated with him. All images or other content is copyrighted to their respective owners. No copyright infringement is ever intended.

Impressum


News Archive
Webstatistic
Postet by Magdalena on Sunday 01 July 2007
Wie jeden Monat, findet ihr an dieser Stelle die Zugriffszahlen der Webseite. Die Zahlen beziehen sich lediglich auf die Zugriffe des vergangenen Monats. Im Juni 2007 begrüßte Enrique Online 15.042 Besucher. Dabei wurden 87.552 Seiten angeklickt und 24.89 GB Traffic verbraucht. Der besucherstärkste Tag war dabei mit 939 Besuchern der 24. Juni; der schwächste mit 393 Besuchern der 05. Juni.

Eine kleine Webstatistic der letzten zwei Jahre, könnt ihr hier anschauen.

Press Report
Postet by Magdalena on Sunday 01 July 2007
Faulheit ist anstrengend

Der Latino-Star über berühmte Eltern, verwöhnte Kinder, seine Karriere und das neue Album "Insomniac".

Herr Iglesias, viele Leute, die in ähnlichen Umständen aufgewachsen sind, wie Sie…

… sind verwöhnte kleine Biester …

Das haben Sie gesagt …
… aber es stimmt leider. Ich finde, es ist das Schlimmste, was Eltern tun können, wenn sie ihre Kinder unmäßig verwöhnen. Die meisten, die ich kennengelernt habe, enden ohne eigenen Antrieb, ohne Disziplin, und am schlimmsten: ohne Ziele. Faulheit ist ansteckend. Sie wird fast zu einer Krankheit, die man kurieren muss.

Wenn Sie von verwöhnten Biestern reden, denken Sie an bestimmte Leute? Im Moment ist ja gerade eines hinter schwedischen Gardinen …
Ich hasse es, über Leute zu reden, die ich nicht kenne. Und ich kenne Paris Hilton nicht. Ich rede jetzt allgemein über total verwöhnte Kinder von reichen und berühmten Leuten. Ich finde das ganz schlimm, denn es führt dazu, dass alle Kinder berühmter Leute ein schlechtes Ansehen haben. Und das kotzt mich an.

Wie haben Sie gelernt, dass man für den Erfolg auch etwas tun muss?
Durch mein Elternhaus. Wenn deine Eltern dir Disziplin beibringen, oder wenn sie die richtigen Leute haben, die dir Disziplin und die wichtigen Dinge im Leben beibringen, dann wirst du auch mit großer Wahrscheinlichkeit die richtigen Dinge im Leben machen. Ich habe schon als kleines Kind gelernt, dass man zu dem wird, mit wem man sich umgibt. Wenn alle deine Freunde Drogenabhängige sind, wirst du es wahrscheinlich auch. Ich habe gelernt, dass man sich mit guten Leuten umgeben muss – mit Leuten, denen man vertraut. Man muss auch kapieren, dass man hart arbeiten muss, um etwas zu werden. Berühmtsein, Geld oder Macht beeindrucken mich nicht. Das ist mir wirklich scheißegal! Entschuldigen Sie den Ausdruck. Ich kenne das alles, weil ich damit aufgewachsen bin. Um etwas zu erreichen, braucht man vor allem Disziplin.

Aber Disziplin allein reicht auch nicht. Da ist es doch von Vorteil, wenn die Medien Sie als Sexsymbol bezeichnen …
Wenn sie mich ein Sexsymbol nennen, sollen sie es tun. Das ist immer noch besser, als wenn sie sagen würden, ich wäre kein Sexsymbol. Aber ich kann mit diesem Frauenheld-Gequatsche nichts anfangen. Mein Vater hat dieses Image, aber ich bin völlig dagegen. Die Leute finden es zwar merkwürdig, aber ich mag es nun mal nicht.

Ihr Liebesleben sorgte in den letzten Wochen dennoch für einige Schlagzeilen. Was ist denn nun? Trennung oder nicht?
Das ist doch kurios. Da erzählt einer irgendwas – und dann gerät alles außer Kontrolle. Ich kann ihnen versichern, dass alles in Ordnung ist. Keine Trennung, nichts dergleichen.

Die Songs auf Ihrer neuen CD „Insomniac“ sind recht sparsam instrumentiert und lassen viel Raum. War das Ihr genereller Ansatz?
Das ist einfach mein Stil. Ich habe schon immer so geschrieben. Das liegt wohl daran, dass ich kein Sänger bin, der langgedehnte Noten singt. Ich bevorzuge kurze melodische Phrasen. Ich glaube an die Einfachheit in der Musik. Je einfacher etwas ist, desto schwerer ist es zu schreiben.

In dem Song „Don’t You Forget About Me“ findet sich die Zeile: „They Say Love Is Just A Game“. Glauben Sie, dass die Liebe nur ein Spiel ist?
Nein, deshalb sage ich ja: Sie sagen, Liebe sei nur ein Spiel … Das ist eine Zeile, die mir in den Kopf kam. Und außerdem hat es mir gefallen, weil sie gut zu der anderen Zeile „Manchmal gewinnst du, manchmal verlierst du“ passt.

Und auf welcher Seite stehen Sie lieber – auf der Gewinner– oder der Verliererseite?
Ich weiß nicht so recht. Das Gute an der Gewinnerseite ist, dass du glücklich bist. Das Schlechte daran ist, dass man nicht so inspiriert ist. Ich denke, wenn man auf der Verliererseite steht, ist es inspirierender.

Quelle: focus.de

US Billboard Charts
Postet by Magdalena on Sunday 01 July 2007
In den US Billboard Charts sieht es im Moment nicht mehr so gut aus für Enrique: "Insomniac" ist in der zweiten Woche in den Billboard 200 Charts von Platz 17 auf Platz 33 gefallen, "Do You Know? (The Ping Pong Song)" fiel in den Billboard Hot 100 in der sechsten Woche von Platz 21 auf den Platz 27 und in den Hot Latin Songs Charts musste "Dimelo" in der neunten Woche die Nr. 1 für Marco Antonio Solis verlassen und ist momentan auf Platz 2.

Press Report
Postet by Magdalena on Wednesday 04 July 2007
Pop-Star Enrique Iglesias gibt Konzert in Syrien

Der spanische Pop-Sänger Enrique Iglesias tritt am heutigen Mittwoch in Damaskus auf und ist damit der erste Megastar in Syrien seit mittlerweile 30 Jahren.

Im Vorfeld des Auftritts war ein Team mit seinem Produzenten Peter Brightman nach Syrien gereist, um zu klären, inwieweit dieser Auftritt riskant ist.

Beim Besuch in Syrien war das Team von der Ruhe sowie davon angenehm überrascht, dass sich die Touristen in diesem Land völlig sicher fühlen. Beeindruckt waren sie auch von der friedlichen Koexistenz zwischen diversen Konfessionen im Stadtkern von Damaskus.

Beim Open-Air-Konzert im Zentrum der syrischen Hauptstadt werden mindestens 10 000 Zuschauer erwartet. Der Erlös wird für syrische Wohltätigkeitsfonds gespendet.

Quelle: de.rian.ru

Pressekonferenz in Damaskus
Postet by Magdalena on Wednesday 04 July 2007
Einige Stunden vor seinem Konzert in Damaskus, gab Enrique eine Pressekonferenz.


Konzert in Damaskus
Postet by Magdalena on Thursday 05 July 2007
Mehr als 10.000 Fans jubelten Enrique am Mittwochabend in Damaskus zu. Für das Open-Air-Konzert war eigens ein Stadion in der Nähe der Zitadelle errichtet worden. Nach bisherigen Infos sang Enrique nur vier neue Songs: "Don't You Forget About Me", "Do You Know? (The Ping Pong Song)", "Tired Of Being Sorry" und "Somebody's Me". Seine größten Hits durften natürlich auch nicht fehlen, wie "Not In Love", "Could I Have This Kiss Forever", "Escape", "Solo En Ti", "Bailamos", "La Chica De Ayer", "Rhythm Divine", "Be With You", "Love To See You Cry" und "Hero".


Auf politicallyincorrect.de kann man folgenden Kommentar lesen:

Enrique Iglesias konnte der Versuchung nicht widerstehen und trat als erster westlicher Popstar seit 30 Jahren in Syrien auf. Dies ausgerechnet am 4. Juli, dem amerikanischen Unabhängigkeitstag. Kein kritischer Kommentar kam über seine (Schmalz-)Lippen, die syrische Kooperation mit der momentan größten Bedrohung des Friedens im Nahen Osten, dem Iran – kein Problem.

Oder die syrische Unterstützung für quasi jede islamische Terrorgruppe der Welt, die syrische Unterstützung und Bewaffnung der Hisbollah bei der Ermordung tausender Unschuldiger im Libanon und die Ermordung der eigenen Staatsbürger (Massaker von Hama) und Christen und Juden in Syrien, im Libanon und in Israel – kein Problem für Iglesias. Kein Wort von Iglesias über die syrische Hilfe bei der Ermordung von 300 schlafenden US Marines und Zivilisten in Beirut durch die Hisbollah. Stattdessen Iglesias zur staatlichen Nachrichtenagentur SANA: “Ich kam auf eigenen Wunsch nach Syrien”.

Das Konzert wurde von der privaten Firma LiBaladi organisiert. Der Erlös wird, laut Organisatoren, an syrische Wohlfahrtsorganisationen gehen. Das bedeutet wohl an Organisationen, die offen den Terror unterstützen.

Von heute an wird sein Titel ‘Hero’ eine ganz andere Bedeutung haben – wohl eher als Held bei der Wegbereitung weiterer Dhimmis und deren Konzerte in Syrien. Denn dass mit seinem Auftritt in Damaskus ein Tor geöffnet wurde, steht wohl ausser Frage.

'InTouch' Magazin
Postet by Magdalena on Thursday 05 July 2007
In der aktuellen Ausgabe der Klatsch & Tratsch Zeitschrift "InTouch" (Nr. 28 vom 05. Juli 2007) findet ihr einen zweiseitigen Bericht über Enrique. Den Artikel bzw. das Interview habe ich für euch nicht nur abgetippt, sondern natürlich auch eingescannt.


"Sex ist super wichtig!"

Der Schmuse-Sänger verrät, warum er sein halbes Leben im Bett verbringt und warum ihm die Figur seiner Freundin egal ist


Heiße 29 Grad auf Mallorca. Und der süße 1,90-Schlaks auf der Terrasse des Nobelhotels "Mardavall" in Calvia passt perfekt zu diesem Sommergefühl: lässige Armyhose, sehnige Arme, Englisch spricht er mit spanischem Akzent. "Schön, mal wieder in meiner Heimat zu sein", sagt er und knipst sein Perlweiß-Lächeln an. Enrique Iglesias, der als Achtjähriger von Madrid nach Amerika zog, ist wirklich sexy! Kein Wunder, dass Frauen bei diesem Mann und seinen Balladen (mehr als 40 Millionen verkaufte Platten) ziemlich weiche Knie kriegen...

Du könntest fast jede Frau haben - und trotzdem bist du deiner Anna seit fünf Jahren treu. Was liebst du so an ihr?
Das klingt jetzt vielleicht bescheuert, aber ich liebe sie, weil es bei uns nicht nur um körperliche Dinge geht. Anna hat eine tolle Persönlichkeit; Ihr Humor ist toll, sie ist weder versnobt noch zimperlich - Anna ist einfach ein cooles Mädchen!

Und Sex?
Ist super wichtig! Ich wäre ein Lügner, wenn ich etwas anderes sagen würde.

Läuft dann im Hintergrund romantische Musik?
(Er grinst verschmitzt.) Mit Musik verbindet man viel, wie den ersten Kuss oder das erste Mal...

Wenn bei euch alles so perfekt ist - warum wohnt ihr dann noch nicht zusammen?
Hmm, keine Ahnung. Vielleicht sollte ich sie mal fragen! Wir sind fast Nachbarn. Ich glaube aber, dass sie nicht bei einem so verrückten Kerl wohnen will. Dafür ist sie zu schlau.

Du hast mal gesagt, sie würde eine perfekte Mami abgeben? Wann ist es bei euch so weit?
Wir denken noch nicht darüber nach. Ich meine: Anna liebt Kinder! Ich auch - solange es nicht meine eigenen sind (lacht). Nein, mal ehrlich: Kids sind eine große Verantwortung.

Letztes Jahr war Anna sehr dünn. Hatte sie Probleme mit Magersucht?
Es gab eine Zeit, da war sie schlanker. Aber krank war Anna nicht. Sie hat mit ihrer Tennis-Profikarriere aufgehört. Da veränderte sich der früher extrem muskulöse Körper. Sie musste erst ihre neue Figur finden.

Magst du denn so dünne Frauen?
Für mich ist Anna immer perfekt. Auch, wenn ich Kurven liebe. Zu abgemagerte Frauen verlieren ihren Charme. Knochen sind unsexy!

Wie hältst du dich fit?
Ich liebe Wasserski und Windsurfing, schließlich wohne ich in Miami! Komischerweise habe ich nur ein Mal Tennis gespielt. Mit Anna. Schade, denn das ist so gut für die Fitness!

Ist das Bett in deiner Villa immer noch dein Lieblingsplatz?
Ja, ich verbringe mein halbes Leben darin: Ich gucke TV, arbeite am Computer. Sogar meine Hunde dürfen mit ins Bett! Aber eins mache ich darin nie: essen.

Deutsche Single- und Albumcharts
Postet by Magdalena on Friday 06 July 2007
Deutsche Fans haben doppelten Grund zur Freude: Mit "Do You Know? (The Ping Pong Song)" auf Platz sechs ist Enrique der höchste Neuzugang in den deutschen Singlecharts und das neue Album "Insomniac" setzt sich an die vierzehnte Stelle der deutschen Albumcharts.

Das sind Top-Plazierungen, denn "Quizas" (2002) war erst gar nicht in die Top 100 gekommen und das letzte Album "Seven" (2003) hatte nur Platz 27 in den deutschen Albumcharts erreicht.

Übersetzung 'Ring My Bells'
Postet by Lisa on Friday 06 July 2007
Ich hab mich mal an die Übersetzung von den Songs von Insomniac gemacht und hier die erste Übersetzung für euch. Da ich gesehen habe, dass im Booklet der Text an manchen Stellen vom Song abweicht, hab ich mich nicht immer an den Text sondern an den Song gehalten. Ich hoffe, euch gefällt die erste Übersetzung.

RÜTTEL MICH WACH

Rüttel mich wach, rüttel mich wach
Rüttel mich wach, rüttel mich wach
Rüttel mich wach, rüttel mich wach
Rüttel mich wach, rüttel mich wach

Manchmal liebst du es, manchmal nicht
Manchmal brauchst du es, dann möchtest du es nicht mehr verlieren
Manchmal überstürzen wir es, manchmal fallen wir
Das ist egal baby denn wir können es langsam angehen

Denn die Art wie wir uns berühren, wir können es nicht verleugnen
Und die Art wie du dich bewegst, oh du lässt mich lebendig fühlen
Also komm

Rüttel mich wach, rüttel mich wach
Rüttel mich wach, rüttel mich wach

Du versuchst es zu verstecken, ich weiß, das tust du
Obwohl es das einzige ist, was du willst, dass ich dich holen komme
Du kommst näher, ich kann deinen Atem spüren
Es ist, als ob die Welt verschwinden würde, wenn du bei mir bist

Denn die Art wie wir uns berühren, wir können es nicht verleugnen
Und die Art wie du dich bewegst, oh du lässt mich lebendig fühlen
Also komm

Rüttel mich wach, rüttel mich wach
Rüttel mich wach, rüttel mich wach
Rüttel mich wach, rüttel mich wach
Rüttel mich wach, rüttel mich wach

Ich sage du willst es, ich sage du brauchst es
Ich kann dir sagen ich liebe die Art wie es mich anturnt
Ich sage du willst es, ich sage du brauchst es
Ich würde das tun, was es erfordert, aber ich würde dich nie verletzen

Denn die Art wie wir uns lieben, wir können es nicht bestreiten
Ich kann nicht genug bekommen, oh du lässt mich lebendig fühlen
Also komm

Rüttel mich wach, rüttel mich wach
Rüttel mich wach, rüttel mich wach
(Ich sage du willst es, ich sage du brauchst es)
Rüttel mich wach, rüttel mich wach
Rüttel mich wach, rüttel mich wach
(Ich sage du brauchst es, ich sage du willst es)
Rüttel mich wach, rüttel mich wach

Enrique bei Jan und Birgit @ Radio Hamburg
Postet by Magdalena on Friday 06 July 2007
Heute war Enrique überraschenderweise bei Radio Hamburg zu Gast. Er schaute im Gläsernen Studio bei Jan Bastick und Birgit Hahn vorbei. Morgen ist er ja bekanntlich beim Live Earth Konzert in Hamburg. Auf die Frage, was Enrique gegen den Klimawandel tut, erzählte er, dass er viele kleine Dinge tut. Zum Beispiel nur ein Licht im Haus anzulassen und das Ladekabel des Handys aus der Steckdose zu ziehen, wenn es nicht geladen wird. In Sachen Autos ist Enrique allerdings nicht ganz so umweltfreundlich. Privat fährt er einen Porsche Cayenne.

Für Radio Hamburg Hörerin Mandy Schumann ein ganz aufregender Moment, denn sie hat bei Jan Bastick ein exklusives Meet & Greet mit Enrique gewonnen und durfte Enrique so nah sein, wie sonst nur Anna Kournikova.


Press Report
Postet by Magdalena on Saturday 07 July 2007
Enrique Iglesias: "Froh, mich hier zu engagieren"

Enrique Iglesias ist einer der Top-Stars bei Live Earth Hamburg. Am Vorabend des Konzerts, bei dem alle Künstler auf ihre Gage verzichten, nahm sich der 32-jährige Sänger Zeit für ein kurzes NDR 2 Interview.

Glaubst Du, dass Stars in Sachen Klimaschutz mehr bewegen können als Politiker?
Es begann ja alles mit einem Politiker (Al Gore, Anm. d. Red.). Ich denke aber, dass Musiker und Stars aus dem Entertainment-Bereich mit ihren bekannten Namen viel Aufmerksamkeit erregen können, wenn sie dafür eintreten, was ihnen am Herzen liegt.

Was kann man mit Live Earth erreichen?
Ich glaube, man kann damit auf das Problem der fortschreitenden Erderwärmung hinweisen. Kann Live Earth das Problem lösen? Sicher nicht. Ist es ein Schritt nach vorn, ein Schritt, aus der Erde einen besseren Ort zu machen? Ja, ich denke, das ist es.

Weswegen nimmst Du an Live Earth teil?
Als ich vor etwas mehr als einem Jahr "Eine unbequeme Wahrheit", den Dokumentarfilm von Al Gore, gesehen habe, war ich schockiert. Ich muss zugeben, dass ich vorher ignorant war, was das Problem Erderwärmung betrifft. Ich hatte zwar davon gehört, aber ich hätte damals nicht gedacht, dass es so ernst ist. Und als ich danach davon hörte, dass eine Reihe von Konzerten veranstaltet wird, um auf dieses Problem hinzuweisen, habe ich meinen Manager angerufen und ihm gesagt, dass ich daran beteiligt sein möchte.

Was tust Du privat für den Klimaschutz?
ch sorge mich darum. Was ich an Al Gores Film so mochte, ist, dass darin nicht gefordert wurde, dass man seinen Lebensstil vollkommen ändern soll. Es ging vor allem um die kleinen Dinge, die unseren Alltag ausmachen, und um die wir uns gar keine Gedanken machen. Bevor ich den Film gesehen hatte, habe ich oft alle Lampen in meinem Haus angelassen. Oder ich habe mein Aufladegerät nicht ausgemacht, obwohl mein Telefon schon längst nicht mehr aufgeladen werden musste. Und all diese kleinen, dummen Dinge machen einen Unterschied. Und wenn sich dessen jeder bewusst ist, kann man etwas verändern.

Was erwartet Deine Fans bei Deinem Live-Earth-Auftritt?
Keine Ahnung, wir machen ja keinen Soundcheck oder so was. (lacht) Nein, es wird sicher großartig. Ein großer Spaß. Ich liebe Deutschland, also bin ich froh hier zu sein, und froh, mich hier für Live Earth zu engagieren.

Was gefällt Dir denn besonders an Deutschland?
Deutschland ist ein Land, dass ich erst nach und nach entdeckt habe. Ich habe hier - mit der Zeit - gute Freunde gefunden. Die Menschen in Deutschland sind das, was ich am meisten mag. Es ist hier zwar nicht besonders leicht, Freundschaften zu schließen, aber wenn es dir hier gelingt, dann halten sie auch ewig. Die Loyalität, die es in diesem Land gibt, ist erstaunlich. Und das ist es, was Deutschland so großartig macht.

Was versprichst Du Dir von Live Earth Hamburg?
Ich erwarte, dass es großartig wird, gut organisiert, mit tollem Publikum. Es werden viele großartige Künstler auftreten. Für mich ist es eine große Ehre, die Bühne mit so vielen talentierten Musikern zu teilen.

Vielen Dank für das Gespräch!

Quelle: ndr2.de

Wer ist wann on stage in Hamburg?
Postet by Magdalena on Saturday 07 July 2007
Diese Mega-Stars stehen heute bei Live Earth in Hamburg auf der Bühne. Hier der genaue Zeitplan. Enrique wird somit gegen 19:10 Uhr auf die Bühne kommen. Welche Songs er spielen wird, steht allerdings noch nicht fest. Vielleicht wird er ja ein paar Songs spielen, die sich seine Fans gewünscht haben.

14:05 Uhr: Shakira
14:40 Uhr: Snoop Dogg
15:05 Uhr: Roger Cicero
15:30 Uhr: MIA
15:55 Uhr: Sasha
16:20 Uhr: Stefan Gwildis
16.45 Uhr: Marquess
17:10 Uhr: Maria Mena
17:35 Uhr: Silbermond
17:55 Uhr: Michael Mittermeier
18:20 Uhr: Samy Deluxe
18:42 Uhr: Jan Delay
19:10 Uhr: Enrique Iglesias
19:45 Uhr: Katie Melua
20:20 Uhr: Reamonn
20:50 Uhr: Lotto King Karl
21:15 Uhr: Revolverheld
21:40 Uhr: Mando Diao
22:05 Uhr: Juli
22:30 Uhr: Chris Cornell
22:45 Uhr: Yusuf (ehemals Cat Stevens)

Der Fernsehsender N24 überträgt das Spektakel fast 24 Stunden, teilweise live. ProSieben will zeitweise ebenfalls von den Konzerten berichten.

Live Earth
Postet by Magdalena on Saturday 07 July 2007
Enrique hat bei Live Earth in der HSH Nordbank Arena in Hamburg vor über 30.000 Fans eine perfekte Show hingelegt. Wie schon bei "Wetten, dass..?", legte er sich mächtig ins Zeug und erwärmte mit heißen Flirts und engem Körperkontakt die Herzen seiner Fans. Er kletterte auf die Brüstung der ersten Reihe und ließ sich von einigen der Mädchen berühren und fotografieren. Diese Aktion quittierten die zumeist Minderjährigen mit haltlosem Kreischen.


Enrique performte übrigens gleich vier Songs: "Be With You", "Bailamos", "Don't Forget About Me" und "Escape".

Live Earth Charity-Auktion
Postet by Magdalena on Monday 09 July 2007
Während Live Earth signierten am letzten Wochenende zahlreiche Prominente in Hamburg ein weiß-silbernes Smart Fortwo CDI Cabrio. Das Auto wurde beispielsweise von Shakira, Katie Melua, Jan Delay, Sasha, Juli, Roger Cicero, Mando Diao, Silbermond, Reamonn, Samy Deluxe, Michael Mittermaier, Maria Mena, Revolverheld, MIA, Jasmin Wagner und auch von Enrique unterschrieben.


Seit heute wird das seltene Stück bis zum 13. Juli 2007 auf ebay.de zugunsten der Initiative "Save Our Selves – SOS" von Al Gore und Kevin Wall versteigert.

Übersetzung 'Push'
Postet by Lisa on Tuesday 10 July 2007
Eine weitere Übersetzung von Enriques neuem Album "Insomniac" für euch.

ANTREIBEN

Hey Mamma, sie rufen mich keuchend
Du solltest bei mir sein, ich habe eine Tasche voller Gründe
Baby, ich könnte dich gesund pflegen, auch wenn du nicht krank bist
Ich werde dich retten, auch wenn du nicht in Gefahr bist
Ich könnte dich träumen lassen, auch wenn du gar nicht schläfst
Mamma, ich könnte dich dazu bringen dich so zu fühlen als wäre es Wochenende
Sie sagt sie will es tun
Zum neuen Enrique
Ich lege die CD schnell ein
Und drücke den Song auf Wiedergabe
Und dann untermauerte sie es
Wie eine Wiedergabe

Wenn du bei mir bist, Girl ich versuche es zu verstecken
Aber ich kann nicht ausweichen oh baby
Bitte vergib mir, wenn du bei mir bist sind meine Gedanken nicht jugendfrei

Baby ich gebe einen Scheiß darauf
Ich weiß, dein Mann ist nicht in Sicht
Und deine Augen erzählen keine Lüge
Ich weiß, du willst heute Nacht mit mir kommen
Und ich sage in Ordnung
Aber erst musst du es

Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Lass mich glauben du willst es
Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Girl ich kann nicht alleine nach Hause gehen
Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Mach weiter, trage es mir auf
(Hör nicht auf)
Hör nicht auf bis in den Morgen
Treibe es weiter an und bekräftige es

Willst du mich
(Du weißt es)
Brauchst du mich
(Du weißt es)
Wirst du mich bitten
(Du weißt es)
Wirst du mich necken
(Du weißt es)

Baby, ich bin nicht die Art von Mann, die sich leicht beeindrucken lässt
Oh Baby, wenn du, wenn du deine Private Party feierst
Dann hoffe ich, dass ich eingeladen bin, Oh Baby

Baby ich gebe einen Scheiß darauf
Ich weiß, dein Mann ist nicht in Sicht
Und deine Augen erzählen keine Lüge
Ich weiß, du willst heute Nacht mit mir kommen
Und ich sage in Ordnung
Aber erst musst du es

Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Lass mich glauben du willst es
Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Girl ich kann nicht alleine nach Hause gehen
Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Mach weiter, trage es mir auf
(Hör nicht auf)
Hör nicht auf bis in den Morgen
Treibe es weiter an und bekräftige es

Baby ich gebe einen Scheiß darauf
Ich weiß, dein Mann ist nicht in Sicht
Und deine Augen erzählen keine Lüge
Ich weiß, du willst heute Nacht mit mir kommen
Und ich sage in Ordnung
Aber erst musst du es

Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Lass mich glauben du willst es
Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Girl ich kann nicht alleine nach Hause gehen
Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Mach weiter, trage es mir auf
(Hör nicht auf)
Hör nicht auf bis in den Morgen
Treibe es weiter an und bekräftige es

Baby ich gebe einen Scheiß darauf
Ich weiß, dein Mann ist nicht in Sicht
Und deine Augen erzählen keine Lüge
Ich weiß, du willst heute Nacht mit mir kommen
Und ich sage in Ordnung
Aber erst musst du es

Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Lass mich glauben du willst es
Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Girl ich kann nicht alleine nach Hause gehen
Antreiben, Antreiben
Bekräftige es
Mach weiter, trage es mir auf
(Hör nicht auf)
Hör nicht auf bis in den Morgen
(Lil’ Wayne: Der unglaublichste Enrique Iglesias)
Treibe es weiter an und bekräftige es

Enrique in Puerto Rico
Postet by Magdalena on Wednesday 11 July 2007
Gestern war Enrique in Carolina, Puerto Rico um auch dort Promo für sein neues Album "Insomniac" zu machen.


Deutsche Single- und Albumcharts
Postet by Magdalena on Friday 13 July 2007
In den deutschen Single- und Albumcharts musste Enrique leider einige Plätze abgeben. In der zweiten Woche fiel die Single "Do You Know? (The Ping Pong Song) vom Platz 6 auf Platz 9. Das Album "Insomniac" verlor ganze 7 Plätze und rangiert diese Woche auf Position 21.

Live Earth Charity-Auktion beendet
Postet by Magdalena on Friday 13 July 2007
Das von vielen Live Earth Künstlern signierte Smart Fortwo CDI Cabrio, das im Rahmen einer Charity Auktion auf ebay.de versteigert wurde, wechselte heute um 20.00 Uhr für 20.272,22 EUR den Besitzer. Der Käufer setzte sich gegen 30 weitere Bieter bei der Auktion durch und machte sich damit gleichzeitig für den Umweltschutz stark. Der Erlös der Versteigerung des Co2-Champions geht nämlich an die Umweltinitiative "Alliance for Climate Protection“ von Al Gore und kommt somit direkt dem Klimaschutz zugute.

Übersetzung 'Do You Know? (The Ping Pong Song)'
Postet by Lisa on Sunday 15 July 2007
Hier ist die deutsche Übersetzung des wunderschönen Songs "Do You Know? (The Ping Pong Song)", Enriques neuer Single.

WEISST DU?

Weißt du?
Weißt du, weißt du?

Weißt du wie es sich anfühlt, jemanden zu lieben der es eilig hat dich wegzuwerfen?
Weißt du wie es sich anfühlt der letzte zu sein, der erfährt, dass das Schloss an der Tür sich geändert hat?

Wenn Vögel Richtung Süden fliegen ist das ein Zeichen von Veränderung
Zumindest kannst du das jedes Jahr vorhersagen
Liebe, du kannst die Minute nicht benennen in der sie plötzlich aufhört
Ich kann sie nicht zum reden bringen
Vielleicht, wenn ich all die Dinge kennen würde, die uns geschützt haben, könnte ich den Schmerz stoppen, der in mir blutet
Der Blick in deinen Augen sagt nicht das gleiche über mich
Ich stehe an der Ecke und ich weiß nicht was ich noch geben soll

Weißt du wie es sich anfühlt, jemanden zu lieben der es eilig hat dich wegzuwerfen?
Weißt du wie es sich anfühlt der letzte zu sein, der erfährt, dass das Schloss an der Tür sich geändert hat?

Wie kann ich dich lieben, wie kann ich dich lieben, wie kann ich dich lieben, wie kann ich dich lieben? Wenn du nicht mit mir sprichst babe?
Ich fließe durch meinen Kopf
Da ist eine Frage: Braucht sie eine andere Seite eines Mannes, der ich nicht sein kann?
Auf die letzten drei Jahre zurückzublicken, wie ich es tat
Ich hätte niemals ahnen können, dass wir so enden

Weißt du
Dein Gesicht nicht mehr auf meinem Kissen zu sehen
Das ist eine Szene, ich sagte, wird mir niemals passieren
Weißt du
Aber nach dieser Episode sehe ich nun: man kann nie sagen, wie der nächste Tag im Leben aussieht

Weißt du wie es sich anfühlt, jemanden zu lieben der es eilig hat dich wegzuwerfen?
Weißt du wie es sich anfühlt der letzte zu sein, der erfährt, dass das Schloss an der Tür sich geändert hat?

Weißt du wie es sich anfühlt, jemanden zu lieben der es eilig hat dich wegzuwerfen?
Weißt du wie es sich anfühlt der letzte zu sein, der erfährt, dass das Schloss an der Tür sich geändert hat?

Press Report
Postet by Lisa on Tuesday 17 July 2007
Pop Pionier

Am 4. Juli wurde Enrique Iglesias zum ersten westlichen Künstler, der nach drei Jahrzehnten in Syrien auftrat. Er performte vor 10.000 Fans in der Hauptstadt Damaskus. Wieder zu Hause in Miami sprach der Spanier mit EW.com.

Wie kamen Sie dazu, der erste westliche Sänger in Syrien nach 30 Jahren zu sein?
Der Promoter von dort hat uns einfach eingeladen. Er hat uns nicht gesagt, dass dort seit 30 Jahren kein Konzert stattgefunden hat. Wahrscheinlich wollte er uns nicht beängstigen.

Also hatten Sie keine Ahnung, was Sie anheuern würden?
Ich habe es auf der Pressekonferenz herausgefunden! Ich wusste, dass in Syrien eine Zeit lang niemand gespielt hatte, aber ich hätte mir nie vorstellen können, dass es 30 Jahre waren! Ich dachte da eigentlich so an 2 oder 3 Jahre. Als der Promoter das gesagt hat, konnte ich es nicht glauben! Das ist wirklich eine lange Zeit!

Hatten Sie Angst?
Nein, wirklich nicht. Ich bin es gewohnt, um die Welt zu reisen und auch an Orten zu sein, an denen Konflikte stattfinden. Ich gebe Ihnen ein kleines Beispiel: Ich war in Bali, direkt nach den Terroristenanschlägen im Jahr 2002. Es war eine sehr große Anspannung dort und es hat den Tourismus gekillt, aber dieser Ort war noch immer schön. Menschen neigen dazu, weiterzumachen, und Menschen neigen dazu, ihr Leben einfach weiterzuleben. Das gleiche geschah in Damaskus. Offensichtlich ist, dass noch eine große Anspannung herrscht, aber es gibt noch immer Millionen von Leuten, die ein normales Leben führen. Es ist nicht so, dass, wenn du auf die Straße gehst, ist an jeder Ecke eine Schießerei oder es wird eine Bombe abgeworfen. Wenn die Menschen die Nachrichten sehen, bekommen sie den Eindruck es wäre so, aber das ist es nicht.

Welchen Eindruck hatten Sie vom Publikum, als Sie in Damaskus spielten?
Es war eines der besten Publikums für die ich je gespielt habe. Sie sind alle total ausgerastet. Dort waren so viele verschiedene Arten von Leuten, da waren Christen, Juden, Muslime. Das ist etwas, von dem du in keinen Nachrichten etwas hörst: Sie waren alle zusammen und hatten Spaß. Ich habe es mit eigenen Augen gesehen.

Hat das Publikum Ihre Songs gekannt?
Sie haben alles mitgesungen. Vom ersten bis zum letzten Song. Das hat mich wirklich beeindruckt.

Hätten Sie gedacht, dass es in diesem Teil der Welt auch so viele Enrique Iglesias Fans gibt?
Ich weiß, dass es im mittleren Osten immer sehr gut lief. Irgendwo von Libanon zu Israel zu Dubai, all diese Länder, in denen ich war, und es war immer riesig. Egal, ob es 20.000 , 30.000 oder 40.000 Leute waren, es war immer ausverkauft.

Denken Sie, dass nun weitere Künstler nach Syrien kommen werden, jetzt, wo Sie dort waren?
Ich denke schon, auf jeden Fall. Denn immer, wenn dich jemand fragt, ob du an einem bestimmten Ort auftreten möchtest, fühlst du dich immer viel besser, wenn schon jemand bekanntes vor dir dort war. Und der Promoter hat zu mir gesagt: "Niemand möchte der erste sein, denn niemand möchte das riskieren. Wir brauchen jemanden, von dem wir behaupten können: Er war hier."

Quelle: ew.com

Premios Juventud 2007
Postet by Magdalena on Friday 20 July 2007
Bei den Juventud Awards die gestern im Bank United Center in Miami vergeben wurden, trat Enrique im Showprogramm auf. Er performte einen Medley aus "Alguien Soy Yo" & "Do You Know? (The Ping Pong Song)"/"Dímelo".


Deutsche Single- und Albumcharts
Postet by Magdalena on Friday 20 July 2007
In der dritten Woche hat sich in den deutschen Single- und Albumcharts nichts getan. Die Single "Do You Know? (The Ping Pong Song)" und das Album "Insomniac" stehen unverändert auf Platz 9 bzw. 21.

Press Report
Postet by Magdalena on Saturday 21 July 2007
Um Enrique Iglesias richtig würdigen zu können, braucht man ein gewisses Level. Hormonell. Wie schon sein Vater Julio die Welt mit der Kraft seiner Lenden beeindruckte, so wird auch der Sohn eher wegen außermusikalischer Qualitäten wahrgenommen. Enrique allerdings vermeidet das antiquierte Rollenmodell des allzeit bereiten Beglückers. In der aufgeheizten Sphäre des Latin-Pop, wo sonst Ricky Martin oder Juanes ihre Hemden aufknöpfen, wirkt er vergleichsweise temperiert. Bei ihm ist es eher die Aura eines treuherzigen Burschen, der scheinbar noch nicht weiß, wie er auf Frauen wirkt. Das stimmt zwar nicht, weckt aber trotzdem Beschützerinstinkte, vergleichbar jenen, die junge Hunde auslösen. Was den Hysteriefaktor betrifft, ist Enrique eine One-Man-Boygroup.

Wenn man nur einigen der vielen Geschichten über ihn glauben darf, besitzt er außerdem die Gabe der Selbstironie. In einem Interview soll er gesagt haben, er habe schon allein deshalb nicht mit so vielen Frauen geschlafen wie sein Vater, weil er von der Natur nicht so großzügig ausgestattet worden sei. Eine Äußerung, die genau das Gegenteil beweist: Der Mann hat cojones. Und schon deshalb eine Affinität für Ballsportarten. Das ist jetzt keine Anspielung auf seine Gefährtin Anna Kournikova, eine Werbeträgerin und Boulevarderscheinung, die hartnäckig als Tennisstar bezeichnet wird. Nein, Enrique beschränkt sich auf Tischtennis.

Als Sample für die Single „Do You Know“ hat er das Geräusch von Pingpongbällen verwendet. Aus dem Klackern der Bälle entsteht der Rhythmus des Songs. Dieser Sound bleibt leider eine der wenigen musikalischen Eingebungen auf Enrique Iglesias’ Album. Ansonsten poprockt er wie gewohnt global dudelradiokompatibel vor sich hin und wird dadurch bestimmt noch reicher und sexier werden. Trotz dieser Gewissheit hat Iglesias sich bei der Produktion von „Insomniac“ angeblich drei Jahre lang um den Schlaf gebracht. Schließlich erschien der Sänger sogar zu Interviews extra verspätet und verschlafen. Das war natürlich ein etwas übertriebener PR- Gag. Wozu? Vielleicht einfach nur, um dekorativ unrasiert und verwuschelt in die Kamera schauen zu können. Wie gesagt: der Beschützerinstinkt.

Quelle: tagesspiegel.de

Press Report
Postet by Magdalena on Sunday 22 July 2007
Enrique Iglesias schwärmt von David Beckham

Enrique Iglesias (32) ist ein großer Fan des britischen Kicker-Stars David Beckham (32). «Er ist ein großartiger und bodenständiger Typ», sagte der Latino-Star und Mädchenschwarm dem US-Magazin «People». «Ich glaube, er kann dem Fußball hier weiterhelfen, so wie es Wayne Gretzky für Hockey und Michael Jordan für Basketball getan hat.»

Am Wochenende waren sich der Sänger und die Beckhams in einem Nobelhotel zufällig über den Weg gelaufen. David und Ehefrau Victoria hätten am Tisch von Iglesias einen Plausch gehalten, hieß es. Augenzeugen zufolge wollte das Spice Girl gleich wissen, wie es nun um die Beziehung von Iglesias und seiner Freundin, der Ex-Tennisspielerin Anna Kournikova (25), stehe. Der Sänger habe sich aber - wie gewohnt - bedeckt gehalten. Erst kürzlich hieß es in der Klatschpresse, das Paar hätte sich nach fünf Jahren getrennt. Das wurde jedoch umgehend dementiert.

Quelle: szon.de

'Tired Of Being Sorry' Videodreh
Postet by Magdalena on Sunday 22 July 2007
Die nächsten Singles stehen fest: Während "Somebody's Me" in den USA veröffentlicht wird, erscheint in Europa "Tired Of Being Sorry". Nachfolgend vier schöne Bilder vom "Tired Of Being Sorry" Videoshooting.


'Für Sie' Magazin
Postet by Magdalena on Sunday 22 July 2007
In der aktuellen Ausgabe der Frauenzeitschrift "Für Sie" (Nr. 15/2007), findet ihr einen zweiseitigen Bericht. Nachfolgend die Scans und das von mir abgetippte Interview.


Seine Karriere wuppt er ganz ohne Hilfe von Papa Julio, darauf ist Enrique Iglesias stolz

Die Fußstapfen, in die Enrique Iglesias tritt, sind nicht gerade klein: Immerhin steht sein Vater Julio als erfolgreichster Künstler der Welt im Guinness-Buch der Rekorde. Aber auch Enrique kann sich mit 40 Millionen verkaufter Alben sehen lassen. Der 32-jährige will sich jedoch keineswegs auf den Lorbeeren ausruhen: Ganze drei Jahre hat der selbst ernannte Perfektionist an seinem neuen Album Insomniac gefeilt, das ihm viele schlaflose Nächte bereitete.

Leiden Sie unter Schlafstörungen, oder warum haben Sie Ihr neues Album Insomniac genannt?
Leider ja. Ich habe so massive Schlafstörungen, dass ich mich schon von Ärzten behandeln ließ. Bisher konnte mir keiner helfen. Der positive Aspekt ist: Da ich meistens wach bin, kann ich in dieser Zeit arbeiten. 50 Songs habe ich für Insomniac geschrieben, fast alle nachts.

Hat Ihr Vater Julio Sie bei der Arbeit an dem Album unterstützt?
Nein. Ich sehe meinen Vater sowieso sehr selten. Und wenn wir uns treffen, sprechen wir so gut wie nie über Berufliches. Meine Musik war schon immer eine sehr persönliche Angelegenheit, ich tue, was ich für richtig halte. Und alles, was ich erreicht habe, habe ich mir ohne seine Hilfe erarbeitet.

Aber der Name Iglesias hat Ihrer Karriere doch sich sicher nicht geschadet, oder?
Gut möglich. Aber darauf wollte ich mich nie verlassen. Meine ersten Demobänder habe ich unter dem Pseudonym Enrique Martinez produziert. Mittlerweile wissen die meisten meiner Fans ohnehin nicht mehr, wer Julio Iglesias eigentlich ist.

Bei Ihren Konzerten fallen Frauen scharenweise in Ohnmacht. Genießen Sie Ihr Image als Sexsymbol?
Ach, als was man mich nicht schon alles bezeichnet hat: Sexsymbol, Macho, Latin Lover. Ein bisschen gehört das wohl zum Showbusiness dazu. Die vielen eindeutigen Angebote meiner Fans schmeicheln mir zwar, aber ich würde das nie ausnutzen.

Vor kurzem hieß es, Sie und die Tennisspielerin Anna Kournikova hätten sich getrennt. Was ist da dran?
Details dazu werden Sie von mir vorerst nicht erfahren. Ich werde ständig missverstanden oder falsch zitiert, deshalb halte ich bei Fragen zu meinem Liebesleben ab sofort die Klappe.

Ein Ehemuffel sind Sie aber tatsächlich, oder?
Sagen wir mal so: Ich habe es nicht eilig zu heiraten und werde es vielleicht nie tun. Das würde aber nicht an der Frau liegen, mit der ich dann zusammen wäre, sondern daran, weil ich der Institution Ehe nicht traue. Dieses Lebensmodell finde ich völlig überholt. Schauen Sie sich doch die hohe Scheidungsrate an. Wieso sollte ich mich in die Gefahr begeben, die Statistik weiter zu erhöhen? Ich finde eine wilde Ehe reizvoller.

Und wie sieht es mit Kindern aus?
Das ist was anderes. Ich kann mir sehr gut vorstellen, eines Tages eigene Kinder zu haben, mindestens zwei. Ich wäre sicher ein guter Vater. Doch momentan bin ich noch viel zu sehr mit meiner Karriere beschäftigt.

Zumal Sie auch schauspielern. Für Ihre Rolle in Irgendwann in Mexico wurden Sie von Kritikern gelobt.
Es war cool für mich, an der Seite von Johnny Depp und Antonio Banderas in einem Hollywood-Film mitzuspielen. Seitdem bekomme ich auch Angebote für Gastauftritte in Filmen und Serien. Musik bleibt aber meine Leidenschaft. Ich möchte nicht auf zu vielen Hochzeiten gleichzeitig tanzen.

Autogrammstunde in Toronto
Postet by Magdalena on Sunday 22 July 2007
Gestern gab es einen Riesen-Andrang im Best Buy Shop in Toronto, Kanada. Der Grund: Enrique gab dort eine Autogrammstunde.


Press Report
Postet by Magdalena on Sunday 22 July 2007
Enrique Iglesias war anfangs kein Fan von Al Gore

Enrique Iglesias war anfangs kein großer Fan von Al Gore. Erst die Dokumentation "Eine unbequeme Wahrheit" hat den Sänger umgestimmt. Laut aktuellen Medienberichten wird Iglesias mit den Worten zitiert: "Ich habe mir 'Eine unbequeme Wahrheit' vor anderthalb Jahren angeschaut. Ich war nicht der größte Al-Gore-Fan, aber als ich die Dokumentation gesehen habe, war er so leidenschaftlich, dass man wirklich Achtung vor ihm hat. Als ich von den 'Live Earth'-Konzerten hörte, rief ich meinen Manager an. Nicht sie haben mich angerufen, ich wollte es tun."

"Live Earth" hat am 07. Juli weltweit stattgefunden. Enrique Iglesias ist in Hamburg auf der Bühne gestanden. Er war neben Shakira und Chris Cornell einer der Hauptacts bei der deutschen Ausgabe von "Live Earth".

Quelle: urlbase.de

Konzert in Polen verschoben
Postet by Magdalena on Tuesday 24 July 2007
Eigentlich sollte Enrique heute bei einer Konzertreihe des polnischen Sopot Festivals "Koncerty na Molo" auftreten. Doch nach dem schweren Busunglück in Grenoble, bei dem 27 polnische Pilger ums Leben kamen, wurde in Polen eine dreitägige Staatstrauer ausgerufen. Daher wurde das Konzert abgesagt. Neuesten Gerüchten zufolge soll das Konzert jetzt am 02. September stattfinden. Dies wurde allerdings noch nicht offiziell bestätigt.

Übersetzung 'Somebody's Me'
Postet by Lisa on Wednesday 25 July 2007
Heute habe ich die deutsche Übersetzung des etwas traurigen Songs "Somebody's me" für euch.

DASS DIESER JEMAND ICH BIN

Du... erinnerst du dich an mich?
So wie ich mich an dich erinnere?
Verbringst du dein Leben damit, in deinen Gedanken zu der Zeit zurück zu kehren
Denn ich, ich laufe alleine auf den Straßen
Ich hasse es alleine zu sein
Und jeder kann sehen dass ich wirklich gefallen bin
Und ich gehe durch die Hölle
Denke an dich mit jemand anderem an deiner Seite

Jemand will dich
Jemand braucht dich
Jemand träumt von dir, jede Nacht
Jemand kann nicht atmen, ohne dich ist es einsam
Jemand hofft darauf, dass du eines Tages bemerkst
Dass dieser jemand ich bin
Dass dieser jemand ich bin, yeah

Was? Was haben wir nur falsch gemacht?
Es war so schön und nun ist es vorbei
Und ich bete nachts dass unsere Wege sich bald kreuzen
Was wir hatten ist nicht verloren gegangen
Denn du bist immer genau hier in meinen Gedanken

Jemand will dich
Jemand braucht dich
Jemand träumt von dir, jede Nacht
Jemand kann nicht atmen, ohne dich ist es einsam
Jemand hofft darauf, dass du eines Tages bemerkst
Dass dieser jemand ich bin
Dass dieser jemand ich bin, yeah

Du wirst immer in meinem Leben sein
Auch wenn ich nicht in deinem Leben bin
Denn du bist in meiner Erinnerung

Du
Wenn du dich an mich erinnerst
Und bevor du mich gehen lässt
Oh bitte höre mir zu

Jemand will dich
Jemand braucht dich
Jemand träumt von dir, jede Nacht
Jemand kann nicht atmen, ohne dich ist es einsam
Jemand hofft darauf, dass du eines Tages bemerkst
Dass dieser jemand ich bin
Dass dieser jemand ich bin
Dass dieser jemand ich bin
Dass dieser jemand ich bin, yeah

Ankunft in Malta
Postet by Lisa on Wednesday 25 July 2007
Morgen wird Enrique bei "The Isle of MTV summer festival" in Malta auftreten. Hier Bilder von seiner gestrigen Ankunft am Flughafen von Valetta in Malta.


Isle of MTV
Postet by Magdalena on Friday 27 July 2007
Sommer, Sonne und "Feierei" - die Isle of MTV ist das Gute-Laune-Festival von MTV, das in jedem Jahr die unterschiedlichsten Locations in Europa unsicher macht. Diesmal hat es die Mittelmeerinsel Malta erwischt. Am 26. Juli machten sich neben Enrique, Maroon 5 und Akon auch lokale Künstler (DJs Tony Toni, Pierre Cordina, Ruby, Miss Roberta, Joseph Armani und J Joy) auf, um bei dem Event zu performen. Mit Ira Losko, der bekanntesten maltesischen Rocksängerin, begann die Show bei Dämmerung und unter den Gästen war richtig gute Stimmung. Als dann Enrique Iglesias auf der Bühne auftauchte, sangen alle ganz begeistert bei seinen bekannten Liedern mit und kreischten als Enrique einen Fan auf der Bühne küsste. Neben "Do You Know? (The Ping Pong Song)" performte Enrique natürlich auch seine größen Hits wie "Hero" oder "Escape". Zum Abschluss gabs, typisch maltesisch, ein Feuerwerk und um Mitternacht verliesen die knapp 20.000 Zuschauer dann wieder die Floriana Graneries.


MTV zeigt die Highlights des Events am 3. September ab 13.00 Uhr.

Deutsche Single- und Albumcharts
Postet by Magdalena on Friday 27 July 2007
In den deutschen Singlecharts musste "Do You Know? (The Ping Pong Song)" einen Platz abgeben und rangiert nun auf der Position 10. In den deutschen Albumcharts verlor das Album "Insomniac" gleich 2 Plätze und befindet sich auf Platz 23.

Discoauftritt auf Ibiza
Postet by Magdalena on Sunday 29 July 2007
Mit einem Überraschungsauftritt begeisterte Enrique gestern die Besucher der Amnesia Discoteque auf Ibiza. Einzelheiten sind mir leider nicht bekannt.


Charts Update
Postet by Magdalena on Monday 30 July 2007
Heute habe ich ein paar aktuelle Chartplatzierungen für euch:

Do You Know? (The Ping Pong Song)
  Deutschland, 27.07. - Platz 10
  UK, 30.07. - Platz 5
  Schweiz, 29.07. - Platz 4
  Österreich, 27.07. - Platz 9
  Belgien, 28.07. - Platz 17
  Irland, 26.07. - Platz 4
  Niederlande, 30. Wo. - Platz 3
  Schweden, 26.07. - Platz 6
  Litauen, 29.07. - Platz 1
  Kroatien, 14.07. - Platz 2
  Rumänien, 30.07. - Platz 3

Insomniac
  Deutschland, 27.07. - Platz 23
  UK, 30.07. - Platz 37
  USA, 04.08. - Platz 70
  Schweiz, 29.07. - Platz 12
  Österreich, 27.07. - Platz 20
  Irland, 26.07. - Platz 37
  Polen, 30.07. - Platz 22

MuchOnDemand
Postet by Magdalena on Tuesday 31 July 2007
Nach den Auftritten auf Malta und Ibiza flog Enrique zurück nach Kanada. Gestern war er zu Gast in der TV-Show "MuchOnDemand", die live aus Toronto gesendet wurde.


Übersetzung 'On Top Of You'
Postet by Lisa on Tuesday 31 July 20077
Hier ist der fünfte Songtext von Insomniac, den ich übersetzt habe. Meiner Meinung nach ein schöner Text, der in eine sehr eindeutige Richtung verläuft...

WENN ICH AUF DIR BIN

Baby ich habe schon die ganze Nacht über Gefühle für dich
Und ich kann nicht gehen, es sei denn, du kommst mit mir

Es ist nicht schwer zu sagen, baby du bist ausgewählt
Und ich denke, du wählst mich aus um dich anzuführen
Und mit dir in den Himmel aufzusteigen
Baby kannst du nicht sehen

Ich will mit dir gehen
Muss dich mit nach Hause nehmen
Ich kann es in meinem Kopf sehen
Dass, wenn ich mit dir gehe
Und dich nach Hause bringen kann
Dann wirst du lieben, was ich tue
Wenn ich auf dir bin
Wenn ich auf dir bin

Es ist nicht notwendig für uns heute Nacht in die Zukunft zu blicken
Ich möchte nur die ganze Nacht in diesem Moment verweilen

Nein, es ist nicht schwer zu sagen, baby ich fühle mich zu dir hingezogen
So lässt du mich fühlen
Ich will dich anführen
Und mit dir in den Himmel aufzusteigen
Baby kannst du nicht sehen

Ich will mit dir gehen
Muss dich mit nach Hause nehmen
Ich kann es in meinem Kopf sehen
Dass, wenn ich mit dir gehe
Und dich nach Hause bringen kann
Dann wirst du lieben, was ich tue
Wenn ich auf dir bin
Wenn ich auf dir bin

Etwas das ich nicht erklären kann, aber deine Augen erzählen die Geschichte
Wenn meine Liebe dich ausfüllt
Wird es dir niemals schlecht gehen, nein, wird es dir niemals schlecht gehen

Ich will mit dir gehen
Muss dich mit nach Hause nehmen
Ich kann es in meinem Kopf sehen
Dass, wenn ich mit dir gehe
Und dich nach Hause bringen kann
Dann wirst du lieben, was ich tue
Ich will mit dir gehen
Muss dich mit nach Hause nehmen
Ich kann es in meinem Kopf sehen
Dass, wenn ich mit dir gehe
Und dich nach Hause bringen kann
Dann wirst du lieben, was ich tue
Wenn ich auf dir bin
Wenn ich auf dir bin

Baby du wirst lieben, was ich tue
Wenn ich auf dir bin
Back Forward Home