Welcome Message
Herzlich Willkommen auf Enrique Online, der größten Fanseite über die Latinsensation Enrique Iglesias. Hier findest Du interessante Infos rund um Enrique, Fanberichte und vieles mehr. Über Lob, Kritik, Vorschläge oder einfach einen netten Gruss im Gästebuch freue ich mich immer...

Webmiss Magdalena
Live in Berlin


eventim.de / ticketmaster.de
Latest Projects

   DUELE EL CORAZÓN

   Format: Digital download
   Release Date: 18.04.2016



   SÚBEME LA RADIO

   Format: Digital download
   Release Date: 24.02.2017



   SÚBEME LA RADIO REMIX

   Format: Digital download
   Release Date: 21.04.2017

Upcoming Events
May 13, 2017
Expo Fiesta Michoacan 2017, Michoacan

May 21, 2017
Billboard Music Awards, Las Vegas

May 27, 2017
TIM MTV Awards, Rome

September 15 & 16, 2017
Mexican Independence Day Weekend, Las Vegas
Sex and Love Tour 2017
May 03, 2017 - Stockholm, Sweden
May 05, 2017 - Berlin, Germany
May 07, 2017 - Helsinki, Finland
May 17, 2017 - Gdansk, Poland
May 19, 2017 - Bologna, Italy
May 20, 2017 - Milan, Italy
July 15, 2017 - Santander, Spain
Enrique & Pitbull LIVE 2017
June 03, 2017 - Chicago, USA
June 06, 2017 - Denver, USA
June 08, 2017 - Sacramento, USA
June 09, 2017 - San Jose, USA
June 10, 2017 - Los Angeles, USA
June 14, 2017 - Phoenix, USA
June 16, 2017 - Dallas, USA
June 17, 2017 - San Antonio, USA
June 18, 2017 - Houston, USA
June 22, 2017 - Tampa, USA
June 23, 2017 - Miami, USA
June 25, 2017 - Atlanta, USA
June 28, 2017 - Detroit, USA
June 30, 2017 - New York, USA
July 01, 2017 - New York, USA
July 05, 2017 - Montreal, Canada
July 06, 2017 - Toronto, Canada
September 22, 2017 - Houston, USA
September 23, 2017 - Laredo, USA
September 24, 2017 - Austin, USA
September 26, 2017 - Corpus Christi, USA
September 29, 2017 - Orlando, USA
September 30, 2017 - Miami, USA
October 03, 2017 - Washington, USA
October 06, 2017 - St. Paul, USA
October 07, 2017 - Chicago, USA
October 10, 2017 - Newark, USA
October 12, 2017 - Boston, USA
October 13, 2017 - Philadelphia, USA
October 14, 2017 - Toronto, Canada
October 20, 2017 - Fresno, USA
October 21, 2017 - Anaheim, USA
October 22, 2017 - San Diego, USA
October 27, 2017 - Los Angeles, USA
October 28, 2017 - Oakland, USA
Official Social Networks
Freakout App
Affiliates
  Alex Addicted
  Ultimate Jessica
  James Marsden Fan
Fanzone Donations
Warst du schon einmal bei einem Konzert von Enrique dabei und möchtest davon erzählen? Oder du hast Enrique sogar schon einmal getroffen und hast vielleicht Fotos gemacht? Wenn du andere Fans an deinem Erlebnis teilhaben lassen möchtest, dann sende eine eMail und deine Story wird hier veröffentlicht. Ich freue mich über jede Einsendung!
Guestbook
Site Information
Site Name: Enrique Online
URL: http://www.enriqueonline.org
Webmiss: Magdalena
Online since: February 26, 2005
Version: 47.0 by Magdalena


© 2005-2017 Enrique Online
Enrique Online ist eine private, nicht kommerzielle und inoffizielle Fanseite über den Sänger Enrique Iglesias. Diese Seite steht in keinerlei Verbindung zu Enrique Iglesias, seiner Plattenfirma oder seinem Management. Sie wurde nur für den Zweck erstellt, Fans mit den neuesten Nachrichten, Infos und Bildern über Enrique Iglesias zu versorgen und natürlich um Enrique hier in Deutschland zu unterstützen.

Enrique Online is an unofficial & non-profit fan site dedicated to Enrique Iglesias. I'm not affiliated with Enrique, his record company, his management or anyone officially associated with him. All images or other content is copyrighted to their respective owners. No copyright infringement is ever intended.

Impressum


News Archive
Webstatistic
Postet by Magdalena on Sunday 01 June 2008
Als ich heute Morgen in die Webstatistik meines Providers schaute, um die Zahlen für den vergangenen Monat zu erfahren, wurde ich sehr überrascht. Im Mai 2008 begrüßte Enrique Online 56.036 User, die dabei 291.368 Einzelseiten aufgerufen haben. Daraus ergibt sich ein Tagesdurchschnitt von 1.808 Besuchern und 9.399 aufgerufenen Seiten. Der besucherstärkste Tag war der 28. Mai mit 2.504 Besuchern (neuer Tagesrekord!), der besucherschwächste der 23. Mai mit 983 Besuchern. Es wurde 106.59 GB Traffic verbraucht, davon allerdings über 44 GB durch irgendeinen Hacker, der im Multimedia Bereich einen Song 8.513-mal runtergeladen hat.

Eine kleine Webstatistik der letzten drei Jahre, könnt ihr hier anschauen.

mtv.de Gewinnspiel
Postet by Magdalena on Sunday 01 June 2008
Am 25. Juni findet ja bekanntlich das Musikfestival "Isle Of MTV 2008" statt. Entflieh dem Alltag und gönn' dir eine Auszeit auf Malta! MTV verlost einen fantastischen VIP-Trip für zwei Personen. Klicke hier, um zum Gewinnspiel zu gelangen! Viel Glück!

Press Report
Postet by Magdalena on Monday 02 June 2008
Spanien kann die große Überraschung werden

Nach 44 Jahren ist das Team reif für den Titel, meint Julio Iglesias. Der Moment wäre perfekt: Sein Sohn Enrique singt den EM-Song


Sie wissen ja sicher, dass Spanier, genau wie alle Menschen aus dem lateinamerikanischen Raum, sehr leidenschaftlich sind. Fußball ist der Sport, der die Menschen bei uns in Spanien am meisten begeistert, also können Sie sich vorstellen, dass die meisten Spanier kein Spiel der heimischen Primera División oder der Europapokalwettbewerbe verpassen würden. Von Länderspielen ganz zu schweigen. Und es sind nicht nur Männer, die sich mit Fußball auskennen, es gibt eine ganze Menge Frauen unter den Fans, besonders natürlich, wenn unsere Nationalelf spielt.

Da ist es nur selbstverständlich, dass auch ich mir Fußballspiele jederzeit gern ansehe. Und wenn es um große Turniere wie die Europameisterschaft geht, dann natürlich umso lieber. Besonders jetzt bei einer Europameisterschafts-Endrunde, für die mein Sohn Enrique den Titelsong singt. Ich freue mich sehr für ihn, er hat diese Ehre absolut verdient. Ganz nebenbei liebt er natürlich auch Fußball, also ist das ein perfekter Weg, zwei Leidenschaften miteinander zu verbinden. [...]

Quelle: welt.de

El Lunar Late Night: Enrique Iglesias
Postet by Magdalena on Tuesday 03 June 2008
Das folgende Interview wird sicherlich fast jeder von euch schon gesehen haben, aber es ist so lustig, dass ich es - auch wenn sehr spät - trotzdem jetzt noch poste. Das witzige ist, dass das Interview von Enriques Muttermal, das 2003 entfernt wurde, geführt wird. Jenny war so nett und hat gleich das Interview für euch übersetzt. Thanks Jenny.



19,1 MB | 2m 02s | .mpg | 464x304
download

El Lunar Late Night mit special guest Enrique Iglesias

Herzlich Willkommen zurück zur Show. Heute haben wir den fantastischen Enrique Iglesias. Danke Enrique, dass du hier bist.
Oh! Ich danke dir.

So, erzähle mir was über dein neues Album.
Mein neues Album ist ein "Greatest Hits" Album und es beinhaltet ein paar neue Lieder. Ich erzähle dir einfach etwas darüber. Ich habe es 95/08 genannt, weil darauf Lieder von meinem ersten Album im Jahre 1995 bis heute, 2008 sind.

Welche ist deine Lieblingssingle?
Es wird schwierig werden, einen Lieblingssong zu nennen. Ich glaube, es sind Lieder wie Si tu te vas, Experiencia Religiosa, Nunca te olvidaré …

Wow!
... und Bailamos, Hero, Do you know?, Dímelo.

Cool... Was ist deine Lieblingserinnerung von uns, als wir noch zusammen waren?
Urlaub. In Südspanien. In Málaga. Das ist meine Lieblingserinnerung.

Was denkst du über meine Talk Show?
Ich denke, dass deine Talk Show toll ist. Einer der besten Shows, in der ich vorher je gewesen bin.

Denkst du manchmal an mich?
Manchmal.

Du bist immer mein Held gewesen.... Ich liebe dich Papi! Danke, dass du gekommen bist.
Ich danke dir. Ich hoffe, dass du mich wieder einlädst!

Ich hoffe, dass wir eines Tages wieder zusammen sein können.
Man kann nie wissen.

Doppel-Platin Auszeichnung für Enrique
Postet by Magdalena on Thursday 05 June 2008
Für sein aktuelles Greatest Hits Album "95/08", erhielt Enrique eine Gold- und Doppelplatinauszeichnung. Die Goldene Schallplatte gab es für über 50.000 verkaufte Exemplare in Mexiko, Venezuela und Zentralamerika und Doppel-Platin für über 400.000 verkaufte Exemplare in den USA und Puerto Rico. Die beiden Auszeichnungen nahm Enrique bei einer Pressekonferenz, die am 04. Juni im Dolores Lolita Restaurant in Miami stattfand, entgegen. Dabei gab Enrique auch bekannt, dass er im September 2008 mit der Bachata-Band Aventura auf US Tour gehen wird.


Nach der Pressekonferenz gab's noch ein kleines Pläuschen mit Fans und der Presse.

'Can You Hear Me' Videopremiere
Postet by Magdalena on Thursday 05 June 2008
Heute Abend feiert Enriques neues Video "Can You Hear Me" in der MTV Sendung "brand:neu" Deutschlandpremiere. Auch der Musiksender VIVA zeigt den Clip als Neuvorstellung, allerdings erst Samstag in der Sendung "neu". Hier die genauen Sendedaten der genannten Formate:

MTV, brand:neu
Donnerstag, 05.06. - 20:05 Uhr
Montag, 09.06. - 12:30 Uhr (Wdh.)

VIVA, neu
Samstag, 07.06. - 14:00 Uhr
Dienstag, 10.06. - 13:00 Uhr (Wdh.)

'Can You Hear Me' Music Video
Postet by Magdalena on Friday 06 June 2008
Nachdem "Can You Hear Me" - die offizielle UEFA-Hymne zur Euro 2008 - vergangene Woche erstmals von deutschen Radiosendern gespielt wurde, folgte gestern dann die Premiere des dazugehörigen Videoclips im deutschen Musikfernsehen. Aber nicht wie angekündigt in der gestrigen MTV Sendung "brand:neu", sondern bereits in der VIVA Sendung "VIVA Live!", die gestern ganz im Zeichen des Fußballs stand.

Laut VIVA hat Meister Iglesias mit "Can You Hear Me" nicht gerade eine stadiontaugliche Mitgröhlhymne abgeliefert, doch dafür wird man(n) mit heißen Chicks und Tricks im Clip entschädigt - und frau mit Enrique! Überzeugt euch selbst!



36,6 MB | 3m 40s | .mpg | 352x288
download

Charts Update
Postet by Magdalena on Friday 06 June 2008
Auch in der siebten Woche belegt Enriques "Tired Of Being Sorry (Laisse Le Destin L'emporter)" die Spitzenposition der französischen Singlecharts. Der große Erfolg in Frankreich, ist sicherlich nicht nur Enrique, sondern auch seiner Duettpartnerin, der französischen Sängerin Nâdiya, zu verdanken. Das Album "Insomniac" konnte sich in dieser Woche um weitere Plätze verbessern und belegt nun Rang 36.

In den Schweizer Singlecharts ist "Tired Of Being Sorry (Laisse Le Destin L'emporter)" in der sechsten Woche auf den 10. Rang zurückgefallen.

In den Billboard Latin Charts, in der Sparte "Top Latin Albums" belegt Enriques "95/08" in der zehnten Woche Platz 6, die Single "Donde Estan Corazon" nach wie vor Platz 3 in den Hot Latin Song Charts.

'Can You Hear Me' New Version
Postet by Magdalena on Friday 06 June 2008
Laut enrique.de erscheint am 20. Juni eine neue Version von "Can You Hear Me", die auch das zweite Cover und folgende Tracks beinhalten soll:

  Can You Hear Me
  Can You Hear Me (Moto Blanco Radio Mix)
  Can You Hear Me (Moto Blanco Club Mix)
  Can You Hear Me (UEFA Remix)

Die neue Version könnt ihr bereits bei amazon.de oder jpc.de vorbestellen.

BILD.de Voting: Bester EM-Song
Postet by Magdalena on Sunday 08 June 2008
Pünktlich zum Start der UEFA EURO 2008 sucht das Online-Portal der deutschen Boulevardzeitung BILD, den besten EM-Song. Natürlich ist auch Enrique mit "Can You Hear Me" vertreten und wartet auf eure Unterstützung!

Neben Enrique stehen noch folgende Künstler und Songs zur Auswahl:

  Christina Stürmer "Fieber"
  Revolverheld "Helden '08"
  Shaggy "Feel The Rush"
  Kunstrasen "Titel Nr. 4"
  Baschi "Bring En Hei"
  DJ Bobo "Olé Olé"
  Rainhard Fendrich "Wir sind Europa"
  Oliver Pocher "Bringt ihn heim"

Klickt hier um für Enrique zu stimmen und votet "Can You Hear Me" auf Platz 1. Aktuell liegt Enrique mit 1 Prozent der Stimmen nur auf dem letzten Platz.

Press Report
Postet by Magdalena on Sunday 08 June 2008
Das Online Portal miamiherald.com hat zu der Pressekonferenz am 04. Juni einen Artikel verfasst, den Christian für uns übersetzt hat. Vielen lieben Dank Chris!

Enrique Iglesias: Er ist die Nummer Eins

Enrique Iglesias promotete am Mittwoch während einer Pressekonferenz in Brickell im Restaurant "Dolores But You Can Me Lolita", bei einem zünftigen Grillabend, sein neues Greatest Hits Album "UNO 95/08".

Obwohl Enrique es bevorzugt hätte, über seine Songs zu sprechen, kamen die Fragen zwangsläufig immer wieder auf seine Beziehung zu Anna Kurnikova zurück, mit der er sich in Miami ein Haus teilt. Die zwei lernten sich 2001 während des sexy Videodrehs zu dem Song "Escape" kennen und waren dann überall in der Stadt zu sehen – beim Kinobesuch in Regal South Beach, beim Essen im Sushi Siam und beim Sitzen am Strand von Miami Heat.

Die Spanische Presse "SoFlo" bombardierte den 33 Jahre alten, megatalentierten Sohn von Julio Iglesias mit einer privaten Frage nach der anderen. Aber der in Madrid geborene Iglesias – er sprach perfektes Kastilisch – antwortete ruhig, cool und gesammelt. Er meisterte diese Situation toll.

"Ich habe nichts gegen die Presse", sagte Iglesias, lässig gekleidet in Jeans, Track Anzug Jacke und mit Baseball Cap. "Wenn sie aber zu mir kommen, wenn ich schlechter Stimmung bin, ist das anders. Und natürlich bin ich nicht mit Paparazzis einverstanden, die ihre Grenzen überschreiten und gegen das Gesetz verstoßen. Sie müssen sie respektieren. Aber es ist ein kleines Opfer für den Ruhm."

Wollen Sie Kinder mit Anna?
"Es ist eine große Verantwortung Vater zu sein, eine viel größere Verantwortung als die Ehe einzugehen. In dem Lebensabschnitt, in dem ich jetzt bin, fühle ich mich noch nicht bereit dazu. Ich werde Kinder haben, wenn ich mich dazu bereit fühle, egal ob ich dann 40, 50, 60 – oder 80 bin, wie mein Großvater. [Julio Iglesias senior, ein Frauenarzt, hatte ein Baby, als er 87 war, er starb im Alter von 90 im Jahr 2005 vor der Geburt seines letzten Kindes.] Aber wir tun nichts dagegen, wir üben."

Was kaufen Sie sich Anna zu ihrem Geburtstag? [Am Samstag, sie wird 26]
Unangenehme Stille, dann: "Ist er wirklich? Danke, dass sie mir das gesagt haben!" scherzt er.

Nach ein paar mehr Anna-bezogenen Fragen, wurde die Konferenz dankenswerterweise zu Iglesias' Album verlagert, eine Zusammenstellung von Chartbreakern über 13 Jahren mit Songs wie "Si tu te vas" (Wenn du gehst), "Experience religiosa" (Religiöse Erfahrung) und Hero (Held).

Ziehen Sie es vor Spanisch oder Englisch zu singen?
"Einige Songs sind in spanischer Sprache gesungen, andere auf Englisch. Ich habe zurzeit nicht allzu großes Interesse an Übersetzungen, weil ich glaube, das Lied kann sehr dadurch verlieren. Aber ich liebe es, in beiden Sprachen zu singen. Ich wuchs in Miami auf, wodurch ich Englisch und Spanisch spreche. Ich habe immer gesagt, ich spreche nicht perfekt Englisch und ich spreche kein perfektes Spanisch."

Ist Ihr Vater Stolz auf Ihren Erfolg?
"Das mag seltsam klingen, aber ich habe meinen Vater nie nach seiner Meinung gefragt, und weiß nicht, was er von meiner Musik hält."

Annas Geburtstag!
Postet by Magdalena on Monday 09 June 2008
Am 07. Juni feierte Enriques langjährige Freundin, Anna Kournikova, ihren 27ten Geburtstag. Enrique war zwar bei der Geburtstagsfeier nicht dabei, aber laut labotana.com schenkte ihr Enrique einen Labradorwelpen namens Samu.

VIVA Spezial - Eure Top 100 schönsten Bodies!
Postet by Magdalena on Tuesday 10 June 2008
Im neuesten Newsletter von VIVA heißt es:

"Ihr wollt wissen, wer den heißesten Body aller Zeiten hat? Macht mit bei unserem großen Voting!

Beim Anblick von Justin Timberlake rast euer Puls? Keine bewegt ihren Body so sexy wie Shakira? Ihr seid Mark Medlocks Muskeln erlegen?

Ihr entscheidet über den schönsten Body aller Zeiten! Keine leichte Wahl, denn wir bieten euch eine extrem hotte Auswahl, der most sexy people alive.

Wer hat den meisten Sex-Appeal?, Wer ist Mr. oder Mrs. Perfect? Jetzt seid ihr gefragt. Ihr habt die Qual der Wahl!

Das Ergebnis des Votings präsentieren wir dir in dem VIVA Spezial- Eure Top 100 schönsten Bodies am 20.07.08!"

Keine Frage, dass Enrique natürlich auch dabei ist, daher bitte hier klicken, um für Enrique zu stimmen.

EM-Songs 2008
Postet by Magdalena on Tuesday 10 June 2008
Viele Musiker haben für die Europameisterschaft 2008 eine Fußball-Hymne komponiert. Shaggy, Christina Stürmer, DJ Bobo und natürlich Enrique. BILD.de fragte, welcher der beste EM-Song 2008 ist. Das Voting ist nun beendet und mit 44 Prozent wählten Tausende BILD.de-Leser den Song der Hamburger Band Revolverheld auf Platz eins. Trotz unserer Unterstützung landete Enrique mit nur 4 Prozent der Stimmen auf dem siebten Platz.

Und so haben die User von BILD.de abgestimmt:

01. Revolverheld "Helden '08" [44%]
02. Oliver Pocher "Bringt ihn heim" [17%]
03. Kunstrasen "Titel Nr. 4" [11%]
04. Shaggy "Feel The Rush" [8%]
05. Christina Stürmer "Fieber" [7%]
06. Baschi "Bring En Hei" [4%]
07. Enrique Iglesias "Can You Hear Me" [4%]
08. DJ Bobo "Olé Olé" [4%]
09. Rainhard Fendrich "Wir sind Europa" [1%]

Auch das Online Portal ka-news.de suchte den besten EM-Song und auch diese Umfrage gewann die Band Revolverheld mit 12,33 Prozent der Stimmen, gefolgt von Rainhard Fendrichs "Wir sind Europa" mit 11,27 Prozent und Christina Stürmers "Fieber" mit 10,34 Prozent. Exakt drei Leser (0,4 Prozent) bezeichneten "Can You Hear Me" von Enrique als ihren Lieblings-EM-Hit.

bild.de Gewinnspiel
Postet by Magdalena on Tuesday 10 June 2008
BILD.de verlost einen Trip zu "Isle of MTV" für zwei Personen, incl. Flug (ab Berlin oder Frankfurt), Übernachtung im 5-Sterne-Hotel, Backstage-Pässe sowie ein Meet & Greet mit den Künstlern. Wer dabei sein will, muss nur eine einfache Frage beantworten. Und hier geht's zum Gewinnspiel.

enrique.de Gewinnspiel
Postet by Magdalena on Wednesday 11 June 2008
Die Gewinner des zuletzt von enrique.de veranstalteten Contests, bei dem es insgesamt fünf handsignierte "Insomniac" Alben zu gewinnen gab, stehen fest. Die Namen der Gewinner werden zwar erst in Kürze veröffentlicht, aber bereits heute erfuhr ich, dass ich zu den Gewinnern gehöre. Als ich nach Hause kam, fand ich im Briefkasten Post von Universal Music Deutschland.


'Uno 95/08' Tour
Postet by Magdalena on Thursday 12 June 2008
Vom 05. bis zum 11. Juni absolvierte Enrique die vorläufig vier letzten Konzerte der "Uno 95/08 Tour":

05. Juni - Guatemala City, Guatemala
07. Juni - Managua, Nicaragua
08. Juni - Tegucigalpa, Honduras
11. Juni - Panama City, Panama

Genaue Konzertdetails sind mir zwar auch diesmal nicht bekannt, aber wie immer habe ich schöne Fotos für euch. Nachfolgend einige Bilder vom Konzert in Panama,


aber auch vom Meet & Greet mit Enrique und seinen Fans.


Einen Tag vor dem Konzert in Managua am 07. Juni, gab Enrique im Hotel eine Pressekonferenz, bei der er verriet, dass es bald ein neues spanischsprachiges Album geben wird!


Charts Update
Postet by Magdalena on Friday 13 June 2008
Enrique kann ganz entspannt den Erfolg in Frankreich genießen, sein Superhit "Tired Of Being Sorry (Laisse Le Destin L'emporter)", ein Duett mit der französischen Sängerin Nâdiya, hält nun schon zum achten Mal die Spitzenposition in den französischen Singlecharts. Die Singleauskopplung wurde letzte Woche 17.411-mal verkauft. Das Album "Insomniac" musste leider einige Plätze abgeben und belegt nun Rang 45.

In den Billboard Top 200 Album Charts, in der Sparte "Top Latin Albums", konnte sich Enriques "95/08" um zwei Plätze verbessern. In der elften Woche belegt das Album Rang 4 und in den Hot Latin Song Charts belegt Enrique mit seiner aktuellen Single "Donde Estan Corazon", wie auch schon in den letzten Wochen, Platz 3.

Press Report
Postet by Magdalena on Friday 13 June 2008
Passenderweise hat Jenny einen französischen Artikel übersetzt, der sich mit Enriques Erfolg mit "Tired Of Being Sorry" beschäftigt. Danke Jenny!

2008, das Jahr des Enrique Iglesias

Nach einem eher unauffälligen Karrierestart im Jahr 2000, ist Enrique Iglesias ein großes Comeback gelungen. Mit "Tired Of Being Sorry", seit Mitte April an der Spitze der verkaufen Singles, gibt Enrique seinem Label Polydor wieder Grund zur Freude. Das Duett mit Nâdiya wurde inzwischen über 110.000 Mal verkauft. Sein, Ende 2007 erschienenes Album "Insomniac", platzierte sich ebenfalls gut in den Charts. Kürzlich wurde die Neuauflage des Albums veröffentlicht, die die Single "Tired Of Being Sorry", sowie die offizielle Hymne der UEFA "Can You Hear Me" enthält. Das Album ist mit 40.000 verkauften Exemplaren auf Platz 42 der Charts eingestiegen. Der Frauenschwarm dürfte nicht lange auf diesen Platz bleiben, da er ja nach dem Finale der EM am 29. Juni, an der "Fête de la Musique" (Musikfest) in Paris und am 28. Juni in Metz im Rahmen der "NRJ Music Tour" auftreten wird.

Der Sänger gibt zu, dass er für sein letztes Album viel investiert hat; er hat etwa fünfzig Songs geschrieben, um davon nur zwölf zu verwenden. Eine Arbeit, die Tage und Nächte gedauert hat, daher die Wahl des Titels. Die erste Singleauskopplung ist der stimmungsvolle "Do You Know? (The Ping Pong Song)" gewesen. Während im Ausland andere Songs als Singles ausgekoppelt wurden, hatte Frankreich das Recht auf einen ganz neuen Titel in französischer Sprache.

Quelle: evous.fr

Deutsche Single- und Albumcharts
Postet by Magdalena on Friday 13 June 2008
Vor genau zwei Wochen wurde in Deutschland Enriques neue Single "Can You Hear Me" veröffentlicht und sollte heute in die deutschen Singlecharts einsteigen. Während die Band Revolverheld, Oliver Pocher oder Christina Stürmer mit ihren Fußball-Hymnen die vorderen Plätze der offiziellen deutschen Singlecharts belegen, hat die neue Single von Enrique es NICHT in die Top 100 geschafft!

Wer die neue Single also noch nicht hat: Schnell in den nächstbesten Plattenladen!

Out & About
Postet by Magdalena on Saturday 14 June 2008
Nach der Tour entspannte sich Enrique bei einer Bootstour mit seiner Anna. Diese Bilder entstanden gestern in Miami Beach.


Radio Regenbogen Hörercharts
Postet by Magdalena on Saturday 14 June 2008
Immer samstags ab 18.00 Uhr werden die Tipp Top Twenty - die Radio Regenbogen Hörercharts präsentiert. Enrique ist mit "Can You Hear Me" als Neuvorstellung dabei. Bitte hier klicken, um für Enrique zu stimmen. Ihr könnt natürlich auch mehrmals voten.

Press Report
Postet by Magdalena on Tuesday 17 June 2008
Shaggy-Song auf Platz 1

Trotz der unüberblickbaren Fülle an Songs zur Fußball-EM konnte sich nun ein Titel durchsetzen. Shaggy hat mit "Feel The Rush" den ersten Platz in den Charts geholt und somit Spitzenreiter Thomas Godoj nach nur zwei Wochen verdrängt.

Wie das Branchenblatt "Musikmarkt" unter Berufung auf Media Control berichtet, schafften neben Shaggy auch Revolverheld mit ihrem Song "Helden 2008" zur Fußball-EM den Sprung in die Charts und sind auf Platz 3 zu finden.

Auf Rang vier hat sich Kid Rock mit "All Summer Long" ebenfalls als Neueinsteiger platziert, obwohl der US-Sänger mit seinem Titel keinen Beitrag zur Fußball-EM leistet. "DSDS"-Vorjahressieger Mark Medlock musste sich mit seinem Song "Summer Love" mit dem sechsten Platz begnügen.

Nicht in den Top 10 zu finden ist Enrique Iglesias, der mit "Can You Hear Me" den offiziellen Song der europäischen Fußball-Union UEFA zur Fußball-EM singt. Die Single-Charts für die aktuelle Woche erscheinen am kommenden Freitag.

Quelle: pooltrax.com

Neues Layout
Postet by Magdalena on Wednesday 18 June 2008
Eigentlich sollte das neue Layout bereits letzte Woche online kommen, aber wie das so ist, nicht immer klappt alles planmäßig. Danke an Natalie für das schöne Layout. Ich hoffe, euch gefällt es genauso sehr wie mir. Da Enrique inzwischen nicht mehr nur Musiker & Songschreiber ist, sondern auch schauspielert und als Werbestar tätig ist, habe ich die Rubrik "Music" in "Career" (Karriere) geändert.

Alle bisherigen Layouts könnt ihr euch übrigens hier anschauen.

Can You Hear Me: Release verschoben!
Postet by Magdalena on Wednesday 18 June 2008
Laut amazon.de erscheint die neue Version von "Can You Hear Me" erst am 27. Juni und nicht - wie von Universal Music Deutschland angekündigt - am kommenden Freitag. Allerdings glaube ich eher, dass die Single gecancelt wird.

Update Fanzone
Postet by Magdalena on Wednesday 18 June 2008
In der Fanzone habe ich vier neue Avatars hinzugefügt. Eingeschickt wurden diese von Marita. Thanks girl!


Auch Maik war sehr fleißig und hat für die Fanzone sieben neue Wallpaper erstellt. Danke Maik!


Übersetzung 'She Be The One'
Postet by Magdalena on Thursday 19 June 2008
Heute habe ich eine weitere Übersetzung für euch. Danke an Nadine!

SIE IST DIE EINE

Sie weckt dich früh am Morgen auf
Sie sagt dir "Baby, ich fühle mich ein wenig geil"
Sie zieht dich auf und dann weißt du, du willst es
Ich mag die Art wie du es gibst Mädchen
Dein Mund ist trocken
Und dein Herz schlägt schneller
Du möchtest sterben, aber du hast Angst davor sie zu fragen
Sie holt eine Waffe hervor
Dein Gebet wurde bereits beantwortet
Tick Tock Bang
Danke gnädige Frau

Mach dir nichts vor
Du kannst es nicht stoppen, wenn du es versuchst
Und es ist eine holprige Fahrt

Sie ist die Eine
Sie ist die Droge
Sie nimmt dich mit hoch, nimmt deine Liebe
Und kriegt nie genug
Sie ist die Eine
Sie ist die Bombe
Passt auf, hier kommt sie

Sie tritt in einen Club und jeder sieht sie an
Und wenn sie tanzt, möchte es jeder
Diese Art von Mädchen, das du dir ansehen musst
Sie will einfach weggehen

Sie lässt dich warten
Sie mag es, diese Art von Spiel zu spielen
Sie nimmt dein Geld
Und versucht es alles auszugeben
Sie macht dich widerwärtig
Und lässt dich den Schmerz fühlen wollen
Dann lässt sie dich wieder leben

Mach dir nichts vor
Du kannst es nicht stoppen, wenn du es versuchst
Und es ist eine holprige Fahrt

Sie ist die Eine
Sie ist die Droge
Sie nimmt dich mit hoch, nimmt deine Liebe
Und kriegt nie genug
Sie ist die Eine
Sie ist die Bombe
Passt auf, hier kommt sie

Du weißt, du wirst einige bekommen
Du weißt, du wirst einige bekommen
Du weißt, du wirst einige bekommen
Du wirst wirklich einige bekommen

Release von CYHM (New Version) gecancelt!
Postet by Magdalena on Thursday 19 June 2008
Leider lag ich mit meiner gestrigen Vermutung richtig. Die Veröffentlichung der neuen Version von "Can You Hear Me" wurde von Universal Music Deutschland tatsächlich gecancelt. Die "Insomniac" PUR-Edition erscheint aber wie geplant.

Press Report
Postet by Magdalena on Thursday 19 June 2008
"Insomniac" - ab 20.06. als PUR-Edition inkl. dem UEFA EURO 2008 Song "Can You Hear Me"

Die Fußball-EM ist in vollem Gange, und nach Ansicht der meisten könnte das wahrscheinlich auch ewig so weiter gehen. Enrique-Fans hingegen dürften dem Ende jedoch schon mit großer Vorfreude entgegen sehen.

Warum? Señor Iglesias wird seine neue Single und gleichzeitig die offizielle UEFA-Hymne zur Fußball-EM "Can You Hear Me" (erschien am 30.05.) live während der Abschlussfeier der EM am 29.06. in Wien performen.

Passend zu diesem Anlass haben wir jetzt ein tolles Angebot für diejenigen, die die Single und/oder Enriques aktuelles Album "Insomniac" noch nicht ihr Eigen nennen können: Ab Freitag (20.06.) wird es das Album nämlich in der PUR-Edition ab unschlagbaren €9,99 (UVP) geben. Auf dem ist zudem - anders als auf der regulären Version - "Can You Hear Me" vertreten.

Wie im Fußball gilt: Schlau ist, wer schnell ist, denn die PUR-Edition gibt es nur in limitierter Auflage, die sicher schnell vergriffen sein wird.

Quelle: enrique.de

Press Report
Postet by Magdalena on Friday 20 June 2008
Heute habe ich eine weitere Übersetzung für euch, diesmal stammt diese von Jenny. Dankeschön!

Enrique Iglesias: Eine Zusammenkunft in aller Intimität

Für sein letztes Album "Insomniac", das im Dezember erschien, befand sich Enrique Iglesias in Paris. Mit ungefähr zehn Minuten Verspätung kam der Frauenschwarm an, lächelnd und bereit unsere Fragen zu beantworten. Das 20-minutige Treffen verlief angenehm, sowie entspannt, im Komfort und Luxus eines großen Hotels der Hauptstadt.

Du hast dein neues Album "Insomniac" genannt. Arbeitest du besser Nachts?
Ich weiß nicht, ob ich besser arbeite. Ich denke, dass ich in einer bestimmten Weise mehr inspiriert werde.

Hältst du dich für einen Nachtvogel?
Ein Nachtvogel? Ja!

Welcher Art? Derjenige, der in Nachtclubs geht?
Nein, nicht so sehr. Ich gehe ab und zu aus! Wenn es passiert und wenn ich wirklich viel Spaß habe, komme ich nicht mehr vor 2 Monaten raus! Es kann weniger sein, wenn es Alkohol und Drogen gibt!

Ah OK! Und wenn es welche gibt?
Wenn es Drogen gibt komme ich nicht vor 2 Monaten raus. Ein Monat, wenn es Alkohol gibt!

Und wenn es hübsche Mädchen gibt?
In diesem Fall, gehe ich die ganze Nacht nicht schlafen.

In dem Lied "Do You Know? (The Ping Pong Song)" fragst du: "Weiß du, was es bedeutet, jemanden zu lieben, der bereit ist, dich zu verlassen". Aber um ehrlich zu sein, man kann nicht glauben, dass du dieses Gefühl kennst?
Eigentlich schon! Dieses Lied spricht in der Tat über ein Ungleichgewicht, das in einer Beziehung herrscht, wenn einer der beiden am mehr liebt als der andere. Und wenn jemand merkwürdig ist, denkt man, dass diese Person, die du liebst, am wenigsten verliebt ist als du selbst und du dann, mehr amourös als sie wirst! Glaubst du nicht?

Also kennst du wirklich dieses Gefühl?
Oh ja! Ich wurde schon mal verlassen, aber ich war nie in so einer schrecklichen Liebesbeziehung verwickelt, wo du am Ende hinter einer Person rennst, die dich los werden möchte.

Deine Alben beinhalten immer englische und spanische Lieder. Welche Sprache bevorzugst du, z.B. wenn du wütend bist?
Gute Frage! Es kommt drauf an. Ich bin in Miami aufgewachsen, wo viele Leute Spanisch reden. Es ist sehr schwer für mich, in einem Satz von einer Sprache auf die andere zu wechseln.

Ist es ähnlich, wenn du wütend bist?
Ich kann von sehr schlechter Laune sein. Es kommt drauf an: Es gibt "wütend" und "sehr wütend". Wenn ich sehr wütend bin, sollte man sich besser nicht in meiner Nähe befinden.

Welche ist die beste Sprache um sich zu verlieben? Englisch oder Spanisch?
Französisch. Ich finde, dass es eine sehr schöne Sprache ist, ich würde sie gerne sprechen können. Ich habe sie studiert, aber viel zu kurz.

Wenn es sich um Geschäfte handelt, welche Sprache würdest du wählen?
Kommt drauf an. Wenn ich in Spanien oder Mexiko bin, spreche ich Spanisch.

Wir haben gerade Dezember, bald ist Weihnachten und ich würde gerne erfahren, ob du diese Zeit des Jahres magst?
Ja, ich liebe Weihnachten! Die Beleuchtungen von Paris sind herrlich. Als ich jünger war, habe ich Weihnachten mehr gemocht. Das Einzige, was mich heute während diesen Feiertagen nervt, ist, dass alles stehen bleibt. Es ist wirklich schwierig zu arbeiten. Aber nach dieser Feststellung, ist es ein super Moment, um zusammen mit Freunden und Familie zu sein.

Und was sind deine Pläne für das neue Jahr?
Am 23. Dezember werde ich meine Arbeit beenden, nach Hause gehen, ein Bad nehmen und für das erste Mal seit neun Monaten ohne Schlaftabletten schlafen! Ich werde wirklich schlafen, aber ohne Schlaftabletten! Das ist mein Vorsatz für das neue Jahr!

Quelle: evous.fr

'Insomniac' Re-Release
Postet by Magdalena on Friday 20 June 2008
Heute wurde die deutsche Neuauflage von "Insomniac" veröffentlicht. Neben den bisherigen Tracks, enthält die limitierte PUR-Edition zusätzlich den UEFA-Song "Can You Hear Me". Die Neuauflage ist allerdings nur in einer Papphülle zu haben.

Deutsche Album- und Singlecharts
Postet by Magdalena on Friday 20 June 2008
Das sind schockierende Nachrichten für Enrique und seine Plattenfirma: Auch die dritte Woche nach der Veröffentlichung von "Can You Hear Me" ist der Song in den deutschen Top100 nicht zu finden. Dass sich die Single zu einem Mega-Flop entwickeln würde, das hätte vorher wohl niemand vermutet...

Feedback Universal Music Deutschland
Postet by Magdalena on Friday 20 June 2008
Auf meine Anfrage bei Universal Music Deutschland, ob und warum "Can You Hear Me" (New Version) gecancelt wurde, erhielt ich folgende Antwort:

"[...] Die Single "Can You Hear Me" wurde, wie bei amazon und auch auf enrique.de vermerkt, am 30.5. veröffentlicht. Die "neue" Version ist lediglich eine Nachpressung bei der ein Track fehlen wird. Bei der Masterabgabe aus USA hatte sich leider ein Fehler eingeschlichen.

Ob wir die Nachpressung überhaupt veröffentlichen, hängt davon ab, wie sich die Nachbestellungen entwickeln, denn wir haben bereits zum 30.05. eine gute Marktabdeckung für dieses Produkt erreicht.

Wir erwarten eine erhöhte Nachfrage erst durch die Ausstrahlung des Auftritts beim EM Finale in Wien am 29.06.. Deshalb wird der Termin vorerst geschoben. Auf den 27.06., wie auch aktuell noch bei amazon vermerkt. [...]"

Charts Update
Postet by Magdalena on Friday 20 June 2008
Ja, das ist alles schon fast nicht mehr zu glauben! Enrique und Nâdiya haben mit 15.141 verkauften Exemplaren von "Tired Of Being Sorry (Laisse Le Destin L'emporter)", nun die neunte Woche den Spitzenplatz in den französischen Singlecharts behauptet. Das Album "Insomniac" dagegen, belegt diese Woche nur noch Rang 69 (Vorwoche: Rang 45).

Hier noch die aktuellen Chartsplazierungen von "Can You Hear Me" in Europa.

Can You Hear Me
  Kroatien - Platz 1 (neu)
  Litauen - Platz 1
  Malta - Platz 26
  Niederlande - Platz 5
  Norwegen - Platz 7 (neu)
  Schweden - Platz 7
  Zypern - Platz 20 (neu)

'Can You Hear Me' Videoshooting
Postet by Magdalena on Friday 20 June 2008
Als letztes Posting für heute, ein exklusives Bild vom Video "Can You Hear Me".


CD der Woche bei VIVA
Postet by Magdalena on Saturday 21 June 2008
Im VIVA Videotext wird "Can You Hear Me" als CD Tipp angepriesen.

CD der Woche: Enrique Iglesias "Can You Hear Me"

Der Killerbass in den Strophen, verspricht was der Refrain hält: Bei Enrique Iglesias wird Party noch mit großem 'P' geschrieben. Die neue Single "Can You Hear Me" setzt der Spanier mit einem druckvollen Pop-Arrangement in Szene. Seinem Latin Lover-Image tut das keinen Abbruch. Und da Enrique Iglesias sich selbst nicht als Latin-Künstler sieht, unterstreicht "Can You Hear Me" seinen Pop-Appeal aufs Feinste. Ja, wir können dich hören, Enrique! … Und danke für diesen tollen Sommersong.

11. Dubai Summer Surprises
Postet by Magdalena on Saturday 21 June 2008
Vom 19. Juni bis zum 22. August 2008 finden im Emirat Dubai die beliebten "Summer Surprises" statt. Bereits zum elften Mal bietet die Metropole für ganze neun Wochen zahlreiche Aktivitäten und Highlights für Kinder. Die "Summer Surprises", die unter der Schirmherrschaft des Regenten von Dubai, Sheikh Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, stehen, machen das Emirat seit dem Jahr 1998 zu einer der beliebtesten Sommerurlaubsziele für Familien. Unter dem Motto "Dubai - Miles of Smiles" sorgen das niedliche Maskottchen "Modhesh" und viele spannende Veranstaltungen, wie Gewinnspiele, Shoppingaktionen und ein reichhaltiges Unterhaltungsangebot, für ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein.

Ihr fragt euch jetzt sicherlich, was das alles mit Enrique zu tun hat? Sehr viel, Enrique wird nämlich am 22. August bei Abschlusszeremonie der "Dubai Summer Surprises" performen.

Das vollständige Programm des Festivals ist unter mydsf.com verfügbar.

Radio Regenbogen Hörercharts
Postet by Magdalena on Saturday 21 June 2008
Durch unser fleißiges Voting, ist Enrique mit "Can You Hear Me" auf Platz 14 der Radio Regenbogen Hörercharts eingestiegen. Bitte hier klicken, um weiterhin für Enrique zu stimmen. Es darf auch mehrmals abgestimmt werden. Also voten, voten, voten....

Fête de la Musique
Postet by Magdalena on Sunday 22 June 2008
Am 21. Juni wird alljährlich zum Sommeranfang das Internationale Fest der Musik - "Fête de la Musique" - gefeiert. Was in Paris entstand, wird inzwischen in Städten, Gemeinden und Dörfern in 107 Ländern weltweit begangen, u.a. in Berlin, London, Milano, New York, Paris oder Venedig. Bei der 27. Auflage war auch Enrique erstmals dabei. In Paris performte er mit seiner Duettpartnerin Nâdiya den Superhit "Tired Of Being Sorry (Laisse Le Destin L'emporter)" und natürlich auch die erste Single "Do You Know? (The Ping Pong Song)".


Nach dem Auftritt gab es für Enrique und Nâdiya eine große Überraschung. Für über 200.000 verkaufte Exemplare ihres Nr. 1 Hits "Tired Of Being Sorry (Laisse Le Destin L'emporter)" erhielten sie eine Goldene Schallplatte.

Ankunft auf Malta
Postet by Magdalena on Tuesday 24 June 2008
Obwohl die "Isle of MTV 2008" erst morgen stattfinden, ist Enrique bereits am Montag auf Malta eingetroffen. Geduldig gab er den wartenden Fans Autogramme.


Nadine hat einen interessanten Artikel über Enriques Ankunft auf Malta gefunden und gleich für uns übersetzt. Dankeschön!

Enrique landet in Malta, plant sich auszuruhen und den Strand zu genießen

Die Vorbereitungen für das Event, auf das alle Malteser warten, sind im vollen Gange als der spanische Schwarm Enrique Iglesias am Montagnachmittag in Malta landet. Dunkle Sonnenbrille, ein Tarnfarbenes Basecap und ein graues Oberteil tragend, Enrique sagte er wäre hocherfreut wieder auf den maltesischen Inseln zu sein, nachdem er letztes Jahr MTV’s "Isle of Malta MTV Special" publizierte.

Er erzählte Journalisten am Flughafen von Malta: "Ich liebe die maltesischen Inseln… Ich bin so glücklich zurück zu sein… letztes Jahr war großartig… es ist ein wunderschöner Ort. Dieses Jahr plane ich mich auszuruhen und zum Strand zu gehen."

Quelle: maltastar.com

Press Report
Postet by Magdalena on Wednesday 25 June 2008
"Das Glück ist mit den Türken"
Anna Kournikovas Freund über die EM, Eitelkeit und Eifersucht


Glaubt man den Worten des spanischen Superstars Enrique Iglesias (33), wird es für das Team von Jogi Löw am Mittwoch ein ganz schwieriges Spiel gegen die Türken. Deutschland sei Favorit, so Enrique im BILD.de-Interview. "Aber man weiß nie. Die vergangenen Spiele haben gezeigt: Das Glück ist mit den Türken."

Iglesias' Traum: Dass Spanien am 29. Juni in Wien im Finale steht. Dort wird er nämlich live seine offizielle EM-Hymne "Can You Hear Me" singen.

Was glauben Sie, wer gewinnt das Halbfinale: Deutschland oder die Türkei?
Die Deutschen sind beständig. In den letzten Jahrzehnten haben sie es bei Turnieren immer sehr weit geschafft. Vor allem unter Druck sind sie immer sehr gut. Sie sind Favorit. Aber man weiß nie. Die vergangenen Spiele haben gezeigt: Das Glück ist mit den Türken.

Wie erklären Sie sich die Leistungssteigerung gegen Portugal?
Die Deutschen haben ihr komplettes Team umgestellt, und Ballack war sehr stark. Aber ich war richtig sauer über das dritte Tor der Deutschen. Da war ein klares Foul von Ballack vorausgegangen.

Sie werden am 29. Juni beim Finale in Wien Ihren EM-Song "Can You Hear Me" singen. Welche Teams stehen sich dann gegenüber?
Mein Traum wäre es natürlich, Spanien im Finale zu sehen. Wahrscheinlich gegen die Deutschen – oder aber gegen die Türken. Spanien jedenfalls hat dieses Mal eine echte Chance, Europameister zu werden.

Hatten Sie schon Gelegenheit, Spieler der EM persönlich zu treffen?
Der letzte, den ich getroffen habe, war Cristiano Ronaldo. Er war bei einem meiner Konzerte in Spanien und kam nach der Show zu mir in den Backstage-Bereich. Er war sehr nett.

Manche halten ihn für eine arrogante, eitle Diva...
Das liegt daran, dass er der beste Spieler der Welt ist. Er ist überall auf Platz zu finden, dribbelstark, sehr schnell... Als ich ihn getroffen habe, habe ich einen wirklich netten, bescheidenen Menschen gesehen.

Sind Sie eitel?
Nicht wirklich. Natürlich achte ich mehr auf mein Äußeres, weil ich in der Öffentlichkeit stehe und keinen normalen Büro-Job habe. Aber ich mache mich nicht verrückt. Ich sollte sicher eitler sein, so oft wie ich vor einer Kamera stehe.

Gibt Ihnen Ihre Freundin Anna Kournikova Styling-Tipps?
Eigentlich nicht. Und wenn sie es tut, sag ich: 'Hör auf, interessiert mich nicht.' Ich würde mich ohnehin nicht daran halten. Ich trage jeden Tag die gleichen Klamotten.

Klingt, als seien Sie ein ziemlicher Sturkopf...
Ich mag es nicht, wenn mir jemand sagt, was ich anziehen oder sagen soll. Wenn ich etwas tue, mache ich es auf meine Art. Wenn es funktioniert, gut, und wenn nicht, dann eben nicht.

Sie gelten als Latin-Superstar. Es heißt, Latinos seien ziemlich eifersüchtig. Sie auch?
Ich bin überhaupt nicht eifersüchtig. Manchmal müsste ich allerdings eifersüchtiger sein...

Weil Anna Kournikova so viele Männer verrückt macht?
Nein. Aber wenn man nicht im geringsten eifersüchtig ist, erweckt man vielleicht den Eindruck, dass einem die Beziehung egal ist.

Quelle: bild.de

Update Fanzone
Postet by Magdalena on Wednesday 25 June 2008
In der Fanzone habe ich vier schöne Avatars von Patricia hinzugefügt. Thanx!


Isle of MTV 2008
Postet by Magdalena on Thursday 26 June 2008
Am 25. Juni war Enrique bereits zum zweiten Mal Stargast bei "Isle of MTV" auf Malta. Mit seiner Band performte Enrique folgende Songs:

  Not In Love
  Tired Of Being Sorry
  Do You Know? (The Ping Pong Song)
  Hero
  Be With You


Vor dem Konzert gab Enrique noch eine Pressekonferenz.


Christian hat für uns gleich dazu einen schönen Artikel übersetzt. Thanks Chris!

Enrique Iglesias liebt Malta, er gesteht Herzklopfen

Enrique Iglesias ist vielleicht nicht der frischeste Act bei Isle of MTV Malta Special, aber das hat nichts damit zu tun, dass er das zweite Jahr in Folge dabei ist. Es ist eher, weil er gerade von einem Bootsausflug zurückkehrte, auf dem er mit massiven Netzten Thunfische gefangen hat und deshalb, wie er behauptet "wie immer" nach Fisch riecht. Niemand denkt darüber nach… "Aber Sie werden das merken, wenn Sie die Nacht mit mir verbringen, vertrauen Sie mir." betont Iglesias.

Jeder lacht und er versucht sich zu erklären. Der Mann hat einen tollen Sinn für Humor, auch wenn er todernst aussieht, wenn er gerade einen Witz erzählt. Es wird klar, dass sein Charisma nicht nur auf der Bühne liegt und seine weiche Seite nicht nur in seinen Songs. Er ist glücklich zurück zu sein. "Es wird Spaß machen" sagt er begeistert über das Konzert heute Abend. "Ich hatte eine tolle Zeit im letzten Jahr, es war ein großartiges Publikum und ich hatte heute einen tollen, freien Tag."

"Das Publikum war eines der besten, dass ich je bei einem solchen Festival gesehen habe... Ein Teil von mir war nicht sicher, ob die Rückkehr das Richtige war, damit andere Künstler die Chance bekommen konnten, aber sie (MTV) fragten mich viele Male, und ich sagte, ich würde sehr gerne." OK, er ist froh zurück zu sein. Aber was ist mit dem Publikum? Kann der meistverkaufte spanische Künstler der letzten zehn Jahre die gleiche Auswirkung auf das gleiche Publikum haben, wenn er die gleichen Lieder singt? Er geht auf die Herausforderung ein: "Ich werde nackt singen in diesem Jahr!"

"Ist das der einzige Grund, warum sie kommen?"

Er plant heute die beste Performance abzugeben die möglich ist. "Wann immer ich vor einem guten Publikum bin, wie im letzten Jahr - und ich bin mir sicher, dass es in diesem Jahr genauso gut sein wird – gebe ich alles."

Damals war es die Neuheit, die ihn begeisterte. Nun, ist sie geblieben? "Nun, ich bin verliebt in die Insel. Ich habe Freunde hier. In der Tat, ich kam zwei Tage früher, um hier ein bisschen zu arbeiten und auch zum abhängen und entspannen." Nicht, dass Malta das ideale Land zum Arbeiten ist. "Ich würde sonst nur im Urlaub herkommen, um Ruhe und Spaß zu haben. Malta hat zu viel Spaß, um zu arbeiten!"

Der Sänger hat viele Inseln auf seiner Boot Reise gesehen, die ihn zu Stränden und in Höhlen geführt hat. "Das Wasser ist absolut beeindruckend. Ich war auf der ganzen Welt und ich habe keinen Ort gesehen, der so wunderschöne Strände hat und das Wasser hier hat keinen Grund auf andere Orte neidisch zu sein", sagt er angenehm überrascht. Auch ist er sehr beeindruckt von der "erstaunlichen" Freundlichkeit der Malteser. "Es gibt nicht viele Länder, die Sie besuchen und wo sie sich so freundlich empfangen fühlen", führt er ins Feld. "Dann gibt's ... das Essen?" Er listet Kaninchen auf, mit einem bisschen Zweifel. "Ich weiß, mein Zeug!"

Von der Nahrung zum Fußball, sein "Can You Hear Me" wurde ausgewählt, um als offizielle Hymne der UEFA EURO 2008 zu fungieren und er ist live beim Endspiel in Wien am Sonntag. Er führt an, "einen Scheck zu Unterzeichnen und ihn aus zu händigen". Aber Scherz beiseite, er weiß, viele hätten es geliebt in seinen Schuhen zu stehen und der Sänger ist sowieso ein riesiger Fußball-Fan.

Im Finale zu performen, markiert ein Zeichen der Zeit in seiner Karriere, er wird nicht so viele Gedanken an den musikalischen Aspekt haben. Er ist begeistert in Anwesenheit eines solchen historischen Sportereignisses auftreten zu können. "Wenn Spanien es macht und Europameister wird, wäre es wirklich einer der besten Momente in meinem Leben. Es wäre perfekt!"

Der in Madrid geborene Superstar beginnt morgen mit den Proben, aber es sieht aus, als könnte er das Spanienspiel trotzdem schauen. "Spanien spielen zu sehen ist nervenaufreibend - mehr als auf der Bühne zu stehen. Die EURO oder die WM haben schon was. Wenn du die Teams in ihren Trikots auf den Platz gehen siehst und sie die Nationalhymnen singen hörst, ist das schon überzeugend."

Also, was hat Enrique Iglesias zwischen den Isle of MTV-Konzerten getan? Sein Album Insomniac, erschien im Juni vergangenen Jahres und hat die erwarteten Ergebnisse erreicht. (Seine aktuelle Hit-Single "Tired Of Being Sorry" hat massiven Erfolg in ganz Europa und ist die Nummer Eins in Frankreich in der neunten Woche.)

Weiter im Plan ist ein Greatest Hits Album im Herbst - in englischer Sprache, nach der jüngsten Veröffentlichung der spanischen Hits. "Es ist leichter zwei neue Tracks zu schreiben, als 10", scherzt er. Was sicher ist, ist, dass er keine Lust hat, etwas zu veröffentlichen, in das er nicht 100 Prozent gesteckt hat.

Dreizehn Jahre nach Beginn seiner Karriere, mit Songs wie "Rhythm Divine", "Be With You" und "Hero" sowie von 40 Millionen verkauften Alben in etwas mehr als einem Jahrzehnt, hat Enrique Iglesias nach wie vor die Ansicht, er könne bessere Songs schreiben. Und das ist seine treibende Kraft. "Ich bin immer auf der Suche nach dem perfekten Song - obwohl es den wahrscheinlich gar nicht gibt."

Bis gestern hatte er noch nicht entschieden, welche von seinem großen Repertoire an Songs, er heute Abend singen würde. Damit wird es noch einmal eine Überraschung geben. "Ich werde jetzt gehen, und die Songs auswählen, die ich singen werde.", sagt er.

"Hoffentlich werden es meine sein…" sagt er mit ernstem Gesicht und wenn man es nicht besser wissen würde, könnte man den Witz darin überhören.

Quelle: timesofmalta.com

Ehrenbürger von Valletta
Postet by Magdalena on Thursday 26 June 2008
Enrique ist gestern zum Ehrenbürger von Maltas Hauptstadt Valletta ernannt worden. Der spanisch-amerikanische Sänger, der diesen und letzten Sommer bei der erfolgreichen Musikveranstaltung “Isle of MTV Malta” auftrat, hat mehrfach seine große Begeisterung für die geschichtsträchtige Mittelmeerinsel und ihre gastfreundlichen Bewohner geäußert. Aus diesem Grund wurde Iglesias mit der Ehrenbürgerschaft bedacht. Enrique ist neben dem italienischen Stardirigenten Maestro Riccardo Muti der einzige Ausländer, dem diese Würde bis jetzt zuteil wurde.


'OK!' Magazin
Postet by Magdalena on Thursday 26 June 2008
In der aktuellen Ausgabe des People-Magazins OK! (Nr. 27 vom 26. Juni 2008), findet ihr einen zweiseitigen Artikel über Enrique. Diesen habe ich für euch nicht nur eingescannt, sondern auch gleich abgetippt.


"Für Kinder fühle ich mich noch nicht reif"

Der Latin Lover hält nichts von ewiger Liebe. Im OK!-Interview erklärte er, warum er seine Freundin Anna Kournikova nicht heiraten möchte.


Paris, ganz in der Nähe der Champs-Elysees. Enrique Iglesias, der gestern bei seinem Konzert etwas Latin-Lover-Pop in die Stadt der Liebe zauberte, sitzt nun in seinem Hotelzimmer und versucht ein Clubsandwich zu essen. Der Teller kippelt auf seinen Oberschenkeln, während der 33-jährige wild mit dem Besteck rumfuchtelt, gleichzeitig redet, isst, lacht, trinkt und obendrein an seiner Baselballmütze zuppelt. Klar, der Mann ist ein Temperamentbolzen, hat Feuer im Blut – wie sein Vater Julio Iglesias, der seinerzeit als "Amor, Amor"-Sänger Herzen in Serie brach. Im OK!-Interview spricht Enrique lieber über sein eigenes Liebesleben…

Ihr Vater ist bestimmt stolz auf Sie…
… keine Ahnung, ich habe länger nicht mit ihm gesprochen. Aber wie kommen Sie darauf?

Als ehemaliger Torhüter und Musiker muss Julio Iglesias es doch gern sehen, wenn sein Sohn nun beim EM-Finale singen darf.
Sie haben Recht, mein Vater ist schon ziemlich fußballverrückt, er stand vor seiner Gesangskarriere ja selbst kurz davor, Profikicker bei Real Madrid zu werden. Aber jetzt hofft er wohl, dass ich ihm Tickets für das EM-Endspiel besorgen kann. Doch die fünf Freikarten, die man mir für meinen Auftritt angeboten hat, sind schon an meine Freunde vergeben. Sorry, Daddy – keine Chance.

Wenn es jetzt keinen Ärger gibt.
(lacht) Er wird es verkraften. Wir haben an sich ein sehr gutes Verhältnis. Schlimm war es nur früher, als ich mit 18 Jahren meinen ersten Plattenvertrag unterschrieb und deshalb mein Wirtschaftsstudium abbrach. Mein Vater meinte, ich sei verrückt.

Warum?
Weil er ja schon der berühmte Sänger war und befürchtete, ich würde in seinem Schatten versauern. Außerdem will er über alles Kontrolle haben. Doch ich habe mich nicht entmutigen lassen. Außerdem war ich 18, ein Alter, in dem man mit Eifer rebelliert.

Und mittlerweile?
Bin ich brav, liebe mein relaxtes Leben in Miami mit meiner Freundin und meinen zwei Hunden Lucas und Grammy.

Wie sieht denn ihr relaxter Alltag aus?
Ich schlafe gern lang, sehr lang. So bis mittags um eins. Danach fahre ich entweder mit dem Boot zum Fischen raus aufs Meer, oder ich gehe mit den Hunden spazieren. Ich liebe die beiden. Sie sind wie Kinder für mich.

Wie sieht es denn mit richtigem Nachwuchs aus?
Ich hätte schon gern Kinder. Irgendwann. Jetzt noch nicht, denn ich fühle mich nicht reif genug dafür. Die Verantwortung ist mir zu groß.

Immerhin sind Sie mit 33 Jahren nun auch kein Teenager mehr…
Von Freunden, die bereits Nachwuchs haben, weiß ich, dass eigene Kinder das Größte sind. Aber ich weiß auch, dass sich das Leben komplett ändert. Und das will ich im Moment noch nicht. Außerdem muss man sich absolut sicher sein, dass die Beziehung hält. Eine Trennung ist viel schlimmer, wenn ein Kind da ist.

Heißt das, es läuft derzeit nicht gut bei Ihnen und Ihrer Freundin, dem ehemaligen Tennisprofi Anna Kournikova?
Nein, so meine ich das nicht. Ich brauche einfach noch ein wenig, um Papa sein zu können. Aber wie Sie vielleicht wissen, ist es in meiner Familie üblich, noch sehr spät Kinder in die Welt zu setzen. Mein Großvater wurde mit 90 noch einmal Vater. Demnach bleiben mir noch ein paar Jährchen. (lacht)

Wahrscheinlich wollen Sie auch erst mal heiraten.
Was? Ich heiraten? Nein, wozu auch? Ich bin kein traditionsbewusster Typ, und Kinder kann man ja auch ohne Trauschein bekommen. Aber, wie gesagt, alles zu seiner Zeit.

Und was stellen Sie bis dahin an?
Also, die letzten Tage habe ich mir etwas jedes Fußballspiel angeschaut. Zusammen mit meiner Freundin auf dem Sofa. Wir haben leider auch oft gestritten. Bei dem Spiel Deutschland gegen Portugal was sie zum Beispiel für die Deutschen.

Sie etwa nicht?
Ähm, nun ja, vielleicht springen wir lieber mal zur nächsten Frage.

Wie oft haben Sie schon gegen Ihre Freundin im Tennis verloren?
Noch nie! Denn ich habe bisher nie gegen sie gespielt. Ich weiß, das klingt merkwürdig, aber ich hasse es zu verlieren, und die Chancen stehen bei einem Match gegen eine Profi-Spielerin eher schlecht für mich. Einmal hat mein Bruder es gewagt, gegen sie anzutreten – und hat haushoch verloren.

Charts Update
Postet by Magdalena on Friday 27 June 2008
Auch die vierte Woche nach der Veröffentlichung, hat es "Can You Hear Me" nicht in die Top 100 der offiziellen deutschen Singlecharts geschafft!

In den World Charts, die wöchentlich durch die Auswertung der Charts aus 70 Ländern weltweit ermittelt werden, ist Enrique mit "Can You Hear Me" auf Rang 22 eingestiegen. Damit ist Enrique der höchste Neueinsteiger.

Nachfolgend die aktuellen Chartsplazierungen von "Can You Hear Me" in Europa.

  Bulgarien - Platz 28 (neu)
  Finnland - Platz 15 (neu)
  Kroatien - Platz 1
  Litauen - Platz 1
  Malta - Platz 11
  Niederlande - Platz 5
  Norwegen - Platz 8
  Österreich - Platz 41
  Polen - Platz 5
  Russland - Platz 77 (neu)
  Schweden - Platz 6
  Schweiz - Platz 33 (neu)
  Slowakei - Platz 43 (neu)
  Tschechien - Platz 25

Und in den französischen Singlecharts hat "Tired Of Being Sorry (Laisse Le Destin L'emporter)", das Duett mit der französischen Sängerin Nâdiya, zum zehnten Mal hintereinander die Spitzenposition eingenommen.

US-Tour
Postet by Magdalena on Saturday 28 June 2008
Der erste Termin für die angekündigte US-Tour steht fest:

20. September 2008
American Airlines Arena - Miami, USA

Press Report
Postet by Magdalena on Saturday 28 June 2008
Er wollte nur ins Finale

Enrique Iglesias steht derzeit sehr auf Fußball - sonst aber mehr auf seine Freundin Anna


Maulfaul soll er sein. Und arrogant. Und dann kommt Enrique Iglesias auch noch eine Stunde verspätet zum GALA-Interview im Pariser "Hôtel De Sers". Doch sofort verziehen - die First-Class-Laune des 33-Jährigen erweist sich als hervorragender Eisbrecher. Der Sohn von Schmusesänger Julio Iglesias wird am Sonntag live mit "Can You Hear Me" den offiziellen EM-Song zum Finale in Wien präsentieren. Jetzt sprach er mit uns über seine großen Lieben Fußball und Freundin Anna, 27.

"Can You Hear Me" ist schmissig, schnörkellos und zum Mitsingen geeignet. Jetzt heißt es bestimmt wieder: Ein typischer Enrique-Song. Stört Sie das?
Wieso denn? Ich hab doch nur zugesagt, weil ich ein Ticket fürs Finale haben wollte.

Klar, wen Sie favorisieren. Aber welches Team singen Sie wohl am kommenden Sonntag tatsächlich zum Sieg?
Deutschland hätte es verdient. Bis vor Kurzem war ich auch für Russland, meine Freundin ist ja Russin. Wenn die im Halbfinale auf Spanien treffen - können Sie sich vorstellen, was dann bei Anna und mir los ist? Dann herrscht Krieg!

Also haben Sie im fernen Miami die Leidenschaft fürs runde Leder nicht gegen das Football-Ei getauscht?
Machen Sie Witze? Es gibt keinen anderen Sport auf der Welt, bei dem ich von der ersten bis zur letzten Sekunde komplett dabei bin. Auch wenn ich in Amerika lebe: Ich fühle mich zu hundert Prozent europäisch.

Sie sind 33, aber der Ernst des Lebens scheint an Ihnen vorbeigegangen zu sein. Letztens haben Sie öffentlich Ihren angeblich zu kleinen Penis beklagt ...
Ja, aber neuerdings mache ich wieder Werbung für ihn (lacht) ...

Sie sind ein echter Spaßvogel. Wieso heißt es immer, Sie seien dieser selbstverliebte Latin Lover, der sich viel zu ernst nimmt?
Vielleicht, weil ich selbstsicher bin und an das, was ich tue, voll und ganz glaube? Dabei ist mir bewusst, dass ich nur Musik mache, die Welt werde ich damit nicht retten. Aber es heißt immer: Ach der - auch so einer, der an keinem Spiegel vorbeilaufen kann.

Sie sehen eben nicht gerade so aus, als sei Ihnen Ihr Aussehen komplett egal.
Für das, was ich tue und wie oft ich fotografiert werde, bin ich noch relativ entspannt. Dass alle Spanier selbstverliebte, eitle Latin Lover sind, ist ein Klischee. Das ist so, als wenn man sagt: Deutsche haben keinen Humor. Es gibt immer Stereotype, die sich als falsch erweisen. Nennen Sie mir mal ein Vorurteil über Deutsche.

Wir sind die Pünktlichsten von allen. Sie hingegen kamen eine Stunde zu spät zum Interview.
Oh, Verzeihung. Schlechtes Beispiel für den Unsinn von Stereotypen. Aber wenigstens nehmen Sie es mit Humor.

Nun sind Sie seit bald sieben Jahren in einer festen Beziehung, hatten vorher nie eine feste Freundin, nehmen keine Drogen und trinken selten. Ein wahrer Mustertyp.
Viel Sex, Drugs und Rock'n'Roll hab' ich doch auch, das kriegt nur nie jemand mit (lacht). Mag ich Frauen? Liebe ich es, schönen Frauen hinterherzuschauen? Klar, und wie. Aber ich liebe es noch mehr, in einer festen und treuen Beziehung zu sein.

Wie sieht der perfekte Tag für Sie aus?
Keine Arbeit, mit Anna zu Hause rumhängen, essen und einen US-Blockbuster gucken.

Der durchtrainierte Enrique Iglesias ist in Wahrheit eine Couchpotato?
Nein, nein. Ich liebe Wasserski. Und ich achte sehr darauf, was ich esse. Moment mal, sagte ich vorhin nicht, ich sei nicht eitel?

Quelle: gala.de

Press Report
Postet by Magdalena on Saturday 28 June 2008
Euro 08: Enrique Iglesias singt den Song zum Finale

Vorteil für die "Seleccion" beim EM-Endspiel? Der spanische Popsänger darf das offizielle Lied der zehnminütigen Schlussfeier am Sonntag zum Besten geben.


Mit dem offiziellen Uefa-Song "Can you hear me" soll der spanische Popsänger Enrique Iglesias am Sonntag Party-Stimmung ins EM-Endspielstadion in Wien bringen. Der Auftritt des 33-Jährigen sei der Höhepunkt der zehnminütigen EM-Schlussfeier vor der Finalbegegnung von Deutschland und Spanien im Wiener Ernst-Happel-Stadion. Das teilte die Uefa am Freitag in Wien mit.

Bei der Show werden die 16 Teilnehmer-Länder nach Uefa-Angaben durch 2,5 Meter hohe Puppen repräsentiert, an denen jeweils 5.000 mit Helium gefüllte Luftballons befestigt sein werden. Unterlegt wird die Show, an der 400 Tänzer beteiligt sind, von Wiener-Walzer-Klängen.

"Eigentlich bin ich nur wegen der kostenlosen Karte hier", scherzte Iglesias am Freitag in Wien. Zum ersten Mal in seiner Karriere versetze ihn das Ereignis selbst mehr in Aufregung als sein eigener Auftritt. Als Kind habe er selbst Fußball gespielt und Profi werden wollen, doch in Spanien wären seine Ballkünste nur mittelmäßig bewertet worden: "Dann sind wir nach Amerika umgezogen und ich war plötzlich der Beste."

Deutschland wie Rammstein

Sein EM-Lied bewertete der südländische Frauenschwarm als stadion- wie discotauglich. "Ich wollte nur ein unterhaltsames Lied machen", sagte Iglesias, der so kurz vor dem Finale lieber über Fußball als über seine Musik sprach. Beim Endspiel werde er natürlich seinem Heimatland Spanien die Daumen halten, auch wenn er das deutsche Team als sehr, sehr gut einschätze. Auf musikalischer Ebene hielt er die Band Rammstein für einen guten Vergleich: "Das Team wie die Musik können manchmal beängstigend sein."

Als eines seiner Lieblingsteams neben Spanien nannte Iglesias Portugal. Seine beiden Lieblingsspieler seien der Brasilianer Ronaldo und der Brite David Beckham, da er mit beiden befreundet sei. Beim spanischen Team konnte sich der Sänger, der das Halbfinale gegen Russland am Donnerstag im Stadion mitverfolgte, nicht für einen Favoriten entscheiden: "Sie sind alle großartige Spieler." Vor dem Spiel habe er noch mit seiner russischen Freundin, der Ex-Tennisspielerin Anna Kurnikowa, telefoniert. Natürlich habe sie zu ihrer Heimat gehalten und ihn zu überzeugen versucht. "Da muss man dann eine Grenze ziehen - auch wenn sie deine Freundin ist", sagte Iglesias.

Quelle: diepresse.com

Pressetermin in Wien
Postet by Magdalena on Saturday 28 June 2008
Am Freitag absolvierte Enrique um kurz nach 16:00 Uhr einen Fototermin im Ernst-Happel-Stadion in Wien.


Bei der anschließenden Pressekonferenz stand er den Reportern aus aller Welt Rede und Antwort.

Press Report
Postet by Magdalena on Saturday 28 June 2008
Schlechtes Vorzeichen? EM-Pokal bereits in spanischen Händen

Zwei Tage vor dem Finale der Fußball-EM hat bereits ein Spanier die begehrte Siegertrophäe im Endspielstadion in Wien in Händen gehalten. Der spanische Popstar Enrique Iglesias ließ sich am Freitag mit dem silbernen Pokal vor dem Spielfeld ablichten. Er wird bei der Abschlussfeier vor der Endspielbegegnung von Deutschland und Spanien am Sonntag den offiziellen EM-Song "Can you hear me" singen und will seinem Heimatland die Daumen halten. Der Aufforderung der Fotografen, den Originalpokal in seinen Armen auch noch zu küssen, kam Iglesias jedoch nicht nach.

Quelle: szon.de

Press Report
Postet by Magdalena on Saturday 28 June 2008
Iglesias pfeift auf die Musik: "Hier geht's um Fußball"

Bei der Frage nach Anna Kurnikowa stockte der spanische Sänger erst mal. Ja, nach dem verdienten Sieg im Halbfinale der Europameisterschaft über Russland habe er mit seiner ebenfalls berühmten Freundin telefoniert. "War ein bisschen schwierig", gestand Enrique Iglesias, "sie hat natürlich Russland unterstützt." Und dann fügte er fröhlich grinsend an: "Da muss sie durch, da muss man gegenüber seiner Freundin mal 'ne klare Grenze ziehen."

Der 33 Jahre alte spanische Popstar erlebt gerade besondere Momente, er darf vor dem Endspiel zwischen Deutschland und Spanien morgen Abend in Wien seinen offiziellen Turniersong "Can you hear me?" singen. Aber irgendwie scheint ihn selbst der Sport mehr in den Bann zu ziehen. "Tolle Sache, ich habe Karten fürs Finale", sagte er stolz, und räumte ein: "Das Spiel gegen Deutschland macht mich nervöser als mein Auftritt vorher."

Als der Sprecher des europäischen Fußballverbandes Uefa die Fragesteller gerade freundlich dazu anhalten wollte, den Madrilenen doch ein bisschen konkreter nach seiner Musik zu fragen, wiegelte der mir wegwerfender Handbewegung ab: "Ach, kümmer' dich nicht um das Lied, hier geht's um Fußball! Ich kümmer' mich doch selbst nicht um das Lied."

In grüner Trainingsjacke und mit Basecap berichtete er begeistert, was für eine unglaubliche Erfahrung es gewesen sei, bei dem Triumph seiner Mannschaft über Russland im Ernst-Happel-Stadion sitzen zu können. "Ich war wirklich stolz, Spanier zu sein", sagte er. "Ein Traum wird mit der Finalteilnahme wahr. Wir haben zuletzt 1964 einen großen Titel geholt, und jetzt sind wir wieder im Endspiel dabei, und ich singe und sitze im Stadion. Es ist fantastisch."

Und wen sieht er als Favoriten? "Ist schwierig", sagte Iglesias, der sich gestern schon mal vorsorglich mit dem EM-Pokal in Händen ablichten ließ. "Deutschland hat immer eine starke Mannschaft. Aber wir werden unsere Chance haben. Es sind zwei tolle Länder mit zwei tollen Teams. Aber ich bin Spanier also tippe ich auf ein 2:1 oder 3:1. Denn wenn sie so stark spielen wie in der zweiten Hälfte gegen Russland, sind sie unschlagbar."

Selbst sei er kein so talentierter Fußballspieler wie sein Vater gewesen. Der berühmte Julio stand schließlich bei Real Madrid im Tor und wurde nur nicht Profi, weil ein Autounfall eine Karriere in jungen Jahren verhinderte. Enrique, der weltweit über 40 Millionen Alben verkauft hat, konnte hingegen mit seinen Ballkünsten nur in Übersee glänzen. Als Kind sei er in Spanien nur Durchschnitt gewesen. Dann aber siedelte die Familie Iglesias in die USA über. "Im Vergleich zu denen war ich im Fußball toll. Das war natürlich schön."

Zum Abschluss setzte es dann noch einen Tiefschlag für seine Lebensgefährtin. Auf die Frage, ob er dann auch Tennis schaue, sagte Iglesias: "Fußball ist der einzige Sport, bei dem ich mich vor dem Fernseher nicht langweile."

Auch da muss die Anna Kurnikowa durch.

Quelle: welt.de

Radio Regenbogen Hörercharts
Postet by Magdalena on Saturday 28 June 2008
In den Radio Regenbogen Hörercharts geht es steil abwärts. Nach Platz 14 in der letzten Woche, belegt Enrique mit "Can You Hear Me" in dieser Woche nur noch Platz 20. Bitte daher hier klicken, um weiterhin für Enrique und "Can You Hear Me" zu stimmen.

NRJ Tour Music
Postet by Magdalena on Sunday 29 June 2008
Am 28. Juni war Enrique einer der Stargäste beim NRJ Tour Music Konzert in Amnéville, Frankreich. Neben "Do You Know? (The Ping Pong Song)", performte Enrique mit seiner Duettpartnerin Nâdiya natürlich auch seinen Nr. 1 Hit "Tired Of Being Sorry (Laisse Le Destin L'emporter)".


Aus zwischen Anna & Enrique?
Postet by Magdalena on Sunday 29 June 2008
In der Presse kursiert mal wieder das Gerücht, Enrique Iglesias und Anna Kournikova hätten sich getrennt. Enrique selber soll gegenüber dem britischen Boulevardblatt "Daily Star" gesagt haben:

"Oh I'm not married, no. I mean I was married. I was married, seriously. I was married a year ago to Anna and I don't know what happened. We're not married anymore but we are kind of still in contact."

Mal sehen, ob sich die Gerüchte bewahrheiten...

Press Report
Postet by Magdalena on Sunday 29 June 2008
EM 2008: ENRIQUE IGLESIAS traut Spaniern Sieg zu

Enrique Iglesias rechnet der deutschen Nationalelf wenig Chancen beim EM-Finale aus. Der Sänger ist sich nämlich sicher, dass die Spanier heute (29.06.) den Pokal holen werden. Aktuellen Medienberichten zufolge sagte der 33-Jährige: "Die Zeit ist gekommen. Wenn nicht jetzt, wann dann?" Deutschland trifft um 20:45 Uhr im Wiener Ernst-Happel-Stadion auf Spanien. Übrigens: Wenn man so will, braucht man auf Enrique Iglesias' Aussage aber nicht viel setzen. Bereits beim Spiel Türkei gegen Deutschland war sich der Sänger sicher, dass die türkische Mannschaft siegt.

Quelle: stock-world.de

UEFA Euro 2008
Postet by Magdalena on Sunday 29 June 2008
Enrique hat am Sonntagabend für den Höhepunkt der nur rund zehnminütigen Schlussfeier der Euro 2008 in Wien gesorgt. Der 33-Jährige gab unmittelbar vor dem EM-Finale zwischen Deutschland und Spanien im mit 51.428 Zuschauern ausverkauften Ernst-Happel-Stadion den offiziellen UEFA-Song "Can You Hear Me" zum Besten. Auf einer schönen weißen Showbühne und in einem tollen Outfit (ohne Mütze!), legte Enrique eine super Performance hin.


Magazine Scans
Postet by Magdalena on Monday 30 June 2008
In einer der letzten Ausgaben der Zeitschrift Gala hat Katrin einen Vergleich der EM-Songs gefunden. Ausnahmsweise wurde hier Enriques Song "Can You Hear Me" positiv bewertet. Und vor zwei Tagen habe ich ein Interview der Zeitschrift Gala gepostet. Katrin war so nett und hat mir die dazugehörigen Scans bzw. die Artikel zugeschickt. Vielen Dank.

Back Forward Home