Welcome Message
Herzlich Willkommen auf Enrique Online, der größten Fanseite über die Latinsensation Enrique Iglesias. Hier findest Du interessante Infos rund um Enrique, Fanberichte und vieles mehr. Über Lob, Kritik, Vorschläge oder einfach einen netten Gruss im Gästebuch freue ich mich immer...

Webmiss Magdalena
Live in Berlin


eventim.de / ticketmaster.de
Latest Projects

   DUELE EL CORAZÓN

   Format: Digital download
   Release Date: 18.04.2016



   SÚBEME LA RADIO

   Format: Digital download
   Release Date: 24.02.2017



   SÚBEME LA RADIO REMIX

   Format: Digital download
   Release Date: 21.04.2017

Upcoming Events
May 13, 2017
Expo Fiesta Michoacan 2017, Michoacan

May 21, 2017
Billboard Music Awards, Las Vegas

May 27, 2017
TIM MTV Awards, Rome

September 15 & 16, 2017
Mexican Independence Day Weekend, Las Vegas
Sex and Love Tour 2017
May 03, 2017 - Stockholm, Sweden
May 05, 2017 - Berlin, Germany
May 07, 2017 - Helsinki, Finland
May 17, 2017 - Gdansk, Poland
May 19, 2017 - Bologna, Italy
May 20, 2017 - Milan, Italy
July 15, 2017 - Santander, Spain
Enrique & Pitbull LIVE 2017
June 03, 2017 - Chicago, USA
June 06, 2017 - Denver, USA
June 08, 2017 - Sacramento, USA
June 09, 2017 - San Jose, USA
June 10, 2017 - Los Angeles, USA
June 14, 2017 - Phoenix, USA
June 16, 2017 - Dallas, USA
June 17, 2017 - San Antonio, USA
June 18, 2017 - Houston, USA
June 22, 2017 - Tampa, USA
June 23, 2017 - Miami, USA
June 25, 2017 - Atlanta, USA
June 28, 2017 - Detroit, USA
June 30, 2017 - New York, USA
July 01, 2017 - New York, USA
July 05, 2017 - Montreal, Canada
July 06, 2017 - Toronto, Canada
September 22, 2017 - Houston, USA
September 23, 2017 - Laredo, USA
September 24, 2017 - Austin, USA
September 26, 2017 - Corpus Christi, USA
September 29, 2017 - Orlando, USA
September 30, 2017 - Miami, USA
October 03, 2017 - Washington, USA
October 06, 2017 - St. Paul, USA
October 07, 2017 - Chicago, USA
October 10, 2017 - Newark, USA
October 12, 2017 - Boston, USA
October 13, 2017 - Philadelphia, USA
October 14, 2017 - Toronto, Canada
October 20, 2017 - Fresno, USA
October 21, 2017 - Anaheim, USA
October 22, 2017 - San Diego, USA
October 27, 2017 - Los Angeles, USA
October 28, 2017 - Oakland, USA
Official Social Networks
Freakout App
Affiliates
  Alex Addicted
  Ultimate Jessica
  James Marsden Fan
Fanzone Donations
Warst du schon einmal bei einem Konzert von Enrique dabei und möchtest davon erzählen? Oder du hast Enrique sogar schon einmal getroffen und hast vielleicht Fotos gemacht? Wenn du andere Fans an deinem Erlebnis teilhaben lassen möchtest, dann sende eine eMail und deine Story wird hier veröffentlicht. Ich freue mich über jede Einsendung!
Guestbook
Site Information
Site Name: Enrique Online
URL: http://www.enriqueonline.org
Webmiss: Magdalena
Online since: February 26, 2005
Version: 47.0 by Magdalena


© 2005-2017 Enrique Online
Enrique Online ist eine private, nicht kommerzielle und inoffizielle Fanseite über den Sänger Enrique Iglesias. Diese Seite steht in keinerlei Verbindung zu Enrique Iglesias, seiner Plattenfirma oder seinem Management. Sie wurde nur für den Zweck erstellt, Fans mit den neuesten Nachrichten, Infos und Bildern über Enrique Iglesias zu versorgen und natürlich um Enrique hier in Deutschland zu unterstützen.

Enrique Online is an unofficial & non-profit fan site dedicated to Enrique Iglesias. I'm not affiliated with Enrique, his record company, his management or anyone officially associated with him. All images or other content is copyrighted to their respective owners. No copyright infringement is ever intended.

Impressum


News Archive
Webstatistic
Postet by Magdalena on Saturday 01 November 2008
Es ist mal wieder soweit, hier die Webstatistik für den vergangenen Monat: Im Oktober 2008 begrüßte EnriqueOnline.org 43.996 Besucher, die dabei 265.598 Einzelseiten angeklickt und 26,32 GB Traffic verbraucht haben. Der besucherstärkste Tag war dabei der 24. Oktober mit 2.044 Besuchern, der besucherschwächste der 29. Oktober mit 546 Besuchern.

Eine kleine Webstatistic der letzten Jahre, könnt ihr hier anschauen.

Press Report
Postet by Magdalena on Saturday 01 November 2008
Enrique Iglesias: Anna ist zu schlau um mich zu heiraten
Sänger ist nicht in Eile, sie vor den Traualtar zu führen.


Enrique Iglesias ist davon überzeugt, Freundin Anna Kournikova wäre nicht interessiert, ihn zu heiraten.

Der Sänger, sagt der ehemalige Tennis-Stern, 27, braucht keinen Ring an seinem Finger ihre Beziehung zu fühlen. "Sie ist viel zu smart, um jemanden wie mich heiraten zu wollen", sagt er. Aber Enrique, 33, sagt, es ist immer noch Zeit für ihn, seine Meinung ändern. "Ich bin noch jung, ich bin 45 und nehmen es einfach", scherzte er zum Thema in der "Paul O'Grady Show".

Er und Anna begannen ihre Beziehung im Jahre 2002, nach dem Dreh für das Video für seine Single Escape.

Quelle: nowmagazine.co.uk (Übersetzung: Christian Maron)

Concert for Tolerance
Postet by Magdalena on Sunday 02 November 2008
Am 01. November war Enrique einer der Stargäste beim "Concert for Tolerance" in Agadir, Marokko. Eigentlich sollte der Event am Strand von Agadir stattfinden, doch aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse wurde die Lokation in eine kleine Halle bzw. Disco verlegt. Enrique performte auch nur zwei Songs: "Be With You" und "Tired Of Being Sorry".

Im offiziellen Fan Forum habe ich ein paar schöne Bilder von Younes entdeckt, der nicht nur das Glück hatte beim Konzert dabei zu sein, sondern Enrique auch zweimal am gleichen Tag getroffen hat.


Übersetzung 'Takin' Back My Love'
Postet by Magdalena on Monday 03 November 2008
Der zweite neue Song gefällt Nadine auch sehr gut. Und natürlich hat sie erneut die Lyrics ins Deutsche übersetzt. Thanks Nadine!

ICH NEHME MEINE LIEBE ZURÜCK

Ich gehe in deinem Tempo, kann dich nicht festhalten, du bist frei
Ich habe dir deine Träume erfüllt weil du mir alles bedeutet hast
Habe ich es also verdient, dass du mich hier verletzt zurücklässt?
Du glaubst, dass ich nicht weiß, dass du außer Kontrolle geraten bist
Und dann erfahre ich all dies von meinen Kumpels
Du bist steinkalt Mädchen, du sagst jedoch es ist nicht so,
du weißt doch schon, dass mir materielle Dinge nichts bedeuten

Ich werde alles hinschmeißen, aber ich nehme meine Liebe zurück
Ich nehme meine Liebe zurück, Ich nehme meine Liebe zurück
Ich habe dir zu viel gegeben, aber ich nehme meine Liebe zurück
Ich nehme meine Liebe zurück, meine Liebe, meine Liebe, meine Liebe, Meine Liebe...

Was habe ich getan um uns diesen Hinweis zu geben?
Ich bin einfach nur verwirrt, wenn ich hier stehe und dich ansehe
Von Kopf bis Fuß, das bin ich alles nicht
Leg schon los, behalt die Schlüssel, das ist nicht das was ich von dir brauche
Du glaubst es zu wissen, du hast dich selbst verschlossen
Wie konntest du ihnen stattdessen von mir Glauben schenken? Ich bin dein Mädchen
Du bist außer Kontrolle, wie konntest du aufgeben?
Du weißt doch, dass mir materielle Dinge nichts bedeuten

Ich werde alles hinschmeißen, aber ich nehme meine Liebe zurück
Ich nehme meine Liebe zurück, Ich nehme meine Liebe zurück
Ich habe dir zu viel gegeben, aber ich nehme meine Liebe zurück
Ich nehme meine Liebe zurück, meine Liebe, meine Liebe, meine Liebe

Ich werde alles hinschmeißen, aber ich nehme meine Liebe zurück
Ich nehme meine Liebe zurück, Ich nehme meine Liebe zurück
Ich habe dir zu viel gegeben, aber ich nehme meine Liebe zurück
Ich nehme meine Liebe zurück, meine Liebe, meine Liebe, meine Liebe

All die Liebe, die ich dir gebe, nimm sie mit
Du denkst Materielles ist der Grund, der mich hergebracht hat?
Wenn ich nichts hätte würdest du dann wollen, dass ich es sage?
Behalte dein Geld, nimm es mit

Press Report
Postet by Magdalena on Monday 03 November 2008
Enrique Iglesias veröffentlicht erste Greatest Hits

Mal ehrlich: Wer kennt ihn nicht? Der Sohn Enrique des Spanischen Startenors Julio Iglesias hat mit seinen lateinamerikanisch gefärbten Pophits wochenlang die Charts auf der ganzen Welt beherrscht.

Seine Love-Story mit Tennisstar Anna Kurnikowa und andere Abenteur haben die geneigte Boulevard-Leserschaft immer wieder in Atem gehalten.

Nun erscheint seine erste Greatest Hits CD und es schien vor ein paar Wochen sogar seine letzte gewesen zu sein. Nur knapp entging Enrique Iglesias bei einem Beinahe-Flugzeugabsturz dem Tod. Seine Privatmaschine hatte plötzlich Turbinenausfall und musste in London notlanden, zum Glück wurde niemand verletzt. So wird uns Enrique auch weiterhin mit tollen Hits versorgen.

Auf der Greatest Hits sind 3 weitere neue Songs des Madrilenen geben. Ausserdem wird Enrique Anfang Dezember für ein paar große Fernsehauftritte in Deutschland sein und sein Greatest Hits Album persönlich präsentieren.

Quelle: zoolamar.com

Press Report
Postet by Magdalena on Tuesday 04 November 2008
Enrique Iglesias über Mädchen und das alleine sterben

Es sollte nur allzu leicht sein, den Hüften schwingenden Enrique Iglesias zu verabscheuen. Groß, unglaublich gut aussehend, reich und mit einer der weltweit schönsten Frauen zusammen.

Freundin Anna Kournikova beiseite, Enrique wurde absurderweise erfolgreich, mit mehr verkauften Nr. 1 Hits als die Beatles, mit mehr als 50 Millionen Alben weltweit.

Tatsächlich, alle Männer sollten ihn hassen. Aber die Wahrheit ist unerträglich, dass Enrique, der Sohn des legendären Julio, schrecklich sympathisch ist.

Obwohl er ein heißblütiger Spanier ist, dessen Vater prahlte mit 3000 Frauen geschlafen zu haben, ist er kein Russell Brand.

"Ich lernte alles, was ich über Frauen weiß von meinem Vater", sagt er.

"Er hatte eine Menge Freundinnen. Aber ich habe herausgefunden, dass mit tausenden von Frauen zu schlafen, nicht die Art zu leben war, die ich wollte."

"Ich glaube nicht, dass es schlecht ist, es ist einfach nichts für mich. Im Alter von 33, wäre das jeden zweiten Tag ein neues Mädchen. Nein danke."

Er fügt lächelnd hinzu: "Um ehrlich zu sein, ich glaube ohnehin, mein Vater erzählt bullshit. Ich glaube nicht, dass er mit so vielen geschlafen hat."

"Wie auch immer, Anna sieht tausendmal besser aus als ich. Wenn wir zusammen draußen sind, schauen die Menschen nur auf sie. Aber das ist mir egal."

"Für mich war es sehr viel leichter mit Frauen umzugehen, nachdem ich hatte einen Hit hatte. Ich bin in Clubs gegangen und ich schwöre, nicht eine Person hat sich nach mir umgedreht, nicht ein Mädchen. Ich musste all die harte Arbeit machen."

"Dann, als ich im Fernsehen war, waren sie es, die mich mitnahmen. Das ist die Realität des Showbiz. Ich hatte eine schöne Zeit. Solange du Groupies nur datest und sie nicht heiratest, ist es in Ordnung."

"Ich denke nach wie vor, die Aufmerksamkeit ist fabelhaft. Aber ich würde meine Freundin nicht betrügen. Ich würde nie wollen, in einer offenen Beziehung zu sein. Und Anna ist nicht die Art von Mädchen, das sich mit diesem shit umgiebt."

Zwei Mädchen behaupteten vor kurzem etwas mit Enrique gehabt zu haben, aber er spricht mit seiner typischen guten Laune darüber.

"Ich glaube, es ist toll, dass ich mit Mädchen schlief, die ich nie getroffen habe", sagt er lachend. "Eine war ein Kylie Minogue Double. Es scheint, wir waren gerade Fernsehen in meinem Hotelzimmer."

"Eine andere sagte, ich hätte ihr einen Teppich brennend auf den Rücken gelegt, die tickt nicht richtig, aber es erinnert sie an mich..."

"Ich habe diese Mädchen noch nie selbst gesehen."

"Zum Glück ist Anna kein eifersüchtiges Mädchen. Sie ist cool und sie ist stark."

"Aber ich würde nie fremd spielen. Sie würde mich in den Arsch treten!"

Sie sind sechs Jahre zusammen, seit Tennis-Stern-Anna, 27, in einem seiner Pop-Videos erschien.

Obwohl der 33-Jährige sie als "die Liebe meines Lebens" bezeichnet, fällt der Blick in die Zukunft eher nüchtern aus.

"Das Leben geht so schnell", sagt er feierlich. "Meine 20er Jahre waren eine Unschärfe. Ich möchte die guten Momente genießen."

Sie könnten sich die Ehe und Kinder vorstellen, aber noch nicht jetzt.

"Mein Großvater hatte ein Baby, als er 92 war. Er war ein Mann, der wusste, wie man lebt."

"Anna's Uhr tickt vielleicht, aber ich glaube nicht, dass sie bereit für Kinder ist. Wir haben darüber gesprochen, einen Tag lang und sie sagte, sie würde mich nicht heiraten. Und das meinte sie. Sie sagte, ich bin wahrscheinlich nur ein Kerl den sie für ein paar Jahre daten will, dann wird sie mich verlassen. Ich bin zufrieden damit", versichert er lächelnd.

"Natürlich bin ich glücklich mit ihr, weil sie meine Traumfrau ist. Aber wenn sie mich morgen verlässt, was soll ich tun? Sie hätte keine Probleme bei der Suche nach einem Typen, der sie heiraten will."

Er fügt hinzu: "Die Menschen trennen sich die ganze Zeit. Die Realität ist, Menschen heiraten, denken es wird für immer, dann werden sie geschieden."

Enrique muss verständlicherweise darauf achten, seine Eltern wurden geschieden, als er nur drei war.

"Mein Vater war ein Sänger und hatte eine Wahl zu treffen - seine Familie oder seine Karriere. Er nahm seine Karriere, das habe ich immer verstanden. Es hat mich nicht viel Mühe gekostet."

"Ja, es war eine egoistische Wahl, aber manchmal musst du dir selbst helfen, bevor du anderen helfen kannst."

"Meine Eltern haben einen großartigen Job gemacht. Hätte mein Vater mehr Zeit mit seinen Kindern verbringen können? Ja, aber weil er es nicht machte, ist kein schlechter Mensch. Es hatte keinen Einfluss auf mich in einem negativen Weg." Er sagt es nüchtern, ohne Groll.

"Ich bin glücklich und in der Liebe auch", sagt er. "Aber ich sehe mich allein sterben, an einem Strand in Florida. Ich war immer gern allein. Ich denke, das ist eindeutig. Bei einem Athlet leidet die Leistung ab der Minute in der er eine Freundin bekommt. Das gleiche gilt für einen Sänger."

"Auch wenn Anna und ich Kinder haben wollten, bin ich nicht der Meinung, dass die Ehe wichtig ist. Und selbst wenn wir heiraten, würde ich es in einem Drive-through in Vegas tun. Aber Anna würde nicht jemanden wie mich heiraten, auch wenn ich es versuchen würde."

Er ist ein lustiger alter Geselle, der Enrique.

Einen Moment ist er ganz ernst: "Die Liebe ist erst Lust, dass dauert und entwickelt sich zu Vertrauen und Freundschaft." Dann fügt er winkend hinzu: "Ja, ich weiß. Überzeugender Bullshit."

Für einen Mann, der seinen Namen skrupellos mit sentimentalen Balladen gemacht hat, ist er weniger rührselig als man erwarten würde. "Es ist wie mit Komikern", sagt er. "Du siehst sie im Fernsehen und du glaubst, dass sie 24 Stunden am Tag lustig sind. Aber viele von ihnen sind depressiv."

"Das gleiche gilt für jemanden wie mich. Wenn ich ein sensibles Liebeslied schreibe, geht es darum, wie ich sein möchte, nicht, wie ich wirklich bin."

Enrique Iglesias ist zwar schon ein großer Star mit internationaler Daseinsberechtigung, aber er hat immer noch seinen Vater vor sich. Seit Jahren weigert er sich, mit seinem Vater darüber zu sprechen, den er zweimal in den letzten fünf Jahren gesehen hat.

Doch Enrique hat deutlich verstärkt aus dem Schatten des 65-Jährigen Julio's hervor getreten.

Enrique geht weiter: "Ich wusste immer es wäre hart, meinem Vater zu folgen. Am Anfang wurde ich immer angekündigt als "der Sohn" und das pisste mich an. Aber jetzt habe ich meinen Anteil am Erfolg und es ist mir egal."

"Wenn Du mit berühmten Eltern aufwächst, gibt es zwei Routen - Du arbeitest hart, oder Du verhältst dich wie ein Stück Brot. Ich habe die erste Route gewählt. Ich habe meinen Vater zu danken, weil er mich nie verwöhnt hat."

"Er hat mir, wenn wir uns denn doch mal getroffen haben, gelehrt, sich mit intelligenten Menschen zu umgeben, dann tut man selbst intelligente Dinge. Umgibst du dich mit dummen Menschen, tust auch du dumme Dinge."

Vermutlich ist Enrique dann gut in Tennis? "Nein, ich spiele nicht. Aber mein Bruder hat einmal mit Anna gespielt und sie hat ihn geprügelt: 6-0, 6-0. Ich glaube nicht, dass ich gegen sie antreten möchte."

Er schüttelt den Kopf in Ehrfurcht.

Quelle: sundaymirror.co.uk (Übersetzung: Christian Maron)

Press Report
Postet by Magdalena on Tuesday 04 November 2008
Enrique Iglesias - Über Away

Latin Herzensbrecher Enrique Iglesias will zu Weihnachten mit seinem gerade veröffentlichtem Greatest Hits Album auch unter ihrem Weihnachtsbaum liegen.

take40.com hat sich letzte Woche mit dem Sänger hingesetzt und über das neue Album gesprochen, welches alle seinen großen Hits enthält, wie "Hero", "Bailamos", "Could I Have This Kiss Forever" (mit Whitney Houtson) und "Rhythm Divine", auch dabei sind die brandneu Single "Away" (feat. Sean Garrett) und das ebenfalls brandneue Duett mit Ciara, "Takin' Back My Love".

Auf seine Karriere zurückblickend sagte Iglesias bescheiden, "Ich habe immer gesagt, dass ich ganz offentsichtlich nicht der beste Sänger der Welt bin, aber wenn ich einen Song schreibe, dann glaube ich an ihn. Ob er nun ein Hit wird oder nicht, ich glaube an ihn. Ich glaube in meinem Herzen daran, dass es etwas Reales, Schönes und Spezielles werden wird."

[Aus Gründen der Gesundheit möchte Take40.com nun, dass sie an dieser Stelle eine Pause machen, damit die Frauen – und einige Männer – ihren Atem und ihren Blutdruck wieder auf ein normales Level bekommen.]

Was hat Enrique Iglesias über sich als Künstler gelernt, wenn er so seine größten Hits hört? "Ich habe gelernt, dass ich mich nicht immerzu wiederholen will. Ich möchte sichergehen, dass jeder Song anders klingt. Ich glaube immer noch nicht, dass ich schon das Beste geschrieben habe, das ich kann. Ich möchte mit mir selbst in einen Wettstreit treten."

"Die neuen Songs auf diesem Album geben meinem Sound einen neuen Geschmack; "Away" einen Urban/Pop/Balladen-Sound und "Takin' Back My Love" klingt wie ein richtiger Euro-Pop/Dance-Hit, ich spiele also ständig an meinem Stil und Sound herum. Ich hoffe nur, meine Fans werden auch weiterhin das annehmen und lieben, das ich ihnen geben will - Und ich will ihnen alles geben!"

Setzen Sie sich wieder Ladys!

Quelle: take40.com (Übersetzung: Christian Maron)

enrique.de
Postet by Magdalena on Wednesday 05 November 2008
Auf der offiziellen deutschen Seite enrique.de ist seit heute folgendes zu lesen:

Moto Blanco und Dave Aude remixen Enriques "Away"

Brandheiße Neuigkeit:
Die Star-Remixer Moto Blanco und Dave Aude haben Enriques neue Single "Away" weiter veredelt und je einen Remix angefertigt. Diese Versionen werden voraussichtlich Ende der Woche an die Radiostationen verschickt und kommen dann hoffentlich schnell zum Einsatz!

'Away' Video Premiere
Postet by Magdalena on Wednesday 05 November 2008
Heute feierte Enriques neues Video "Away" Premiere beim Musiksender MTV Tr3s. Hier könnt ihr euch das Video anschauen. Zu dem Video hat Chris einen Artikel gefunden und ihn auch gleich übersetzt. Danke Chris!

Video Premiere: Enrique Iglesias - 'Away'

Enrique Iglesias hat ein weiteres, von Anthony Mandler produziertes Musicvideo für seine neue Single "Away", die auf dem Greatest Hits Album erscheinen wird.

Ein neues Video von Enrique Iglesias ist erschienen, um seine Single "Away" zu unterstützen. Das Video wurde von Anthony Mandler produziert, dem Selben, der auch Rihannas Video zu "Rehab" produzierte.

"Away" ist eine neues Single auf Enriques kürzlich erschienenem Greatest Hits Album. Der Song enthält auch den in Atlanta geborenen Sänger Sean Garrett und wurde von Enrique Iglesias selbst geschrieben, in Zusammenarbeit mit Garrett und Fernando Garibay.

TELEHIT Awards 2008
Postet by Magdalena on Thursday 06 November 2008
In Acapulco, Mexiko fanden gestern Abend die Telehit Awards statt. Unter den anwesenden Stars war auch Enrique, der vor einem ohrenbetäubend kreischenden Publikum gleich drei seiner Nr. 1 Hits performte: "Nunca Te Olvidarè", "Donde Estan Corazon" und die aktuelle Nr. 1 der Billboard Hot Latin Song Charts "Lloro Por Ti". Aus den Händen von Alejandra Guzmán erhielt er zudem einen Preis für 'Best Pop Artist Of The Year'.


'BUNTE' Magazin
Postet by Magdalena on Thursday 06 November 2008
In der aktuellen Ausgabe der wöchentlich erscheinenden Illustrierte BUNTE (Nr. 46 vom 06.11.2008) findet ihr einen Artikel über Enrique. Diesen habe ich für euch nicht nur eingescannt, sondern auch gleich abgetippt.


Der STAR und sein GLÜCKSENGEL

Enrique Iglesias über seine Rettung aus Todesgefahr, seine Eltern – und die Liebe seines Lebens!


Es gibt Tage, an denen auch ein braun gebrannter Frauenschwarm ganz blass wirkt. Als Latino-Star Enrique Iglesias, 33, beim BUNTE-Interview in Schloss Bensberg bei Köln den Raum betritt, sieht er ziemlich mitgenommen aus. Auf die harmlose Frage "Wie geht's?" sprudelt eine unglaubliche Geschichte aus ihm heraus: Drei Tage zuvor haben die Triebwerke seines Privatjets ausgesetzt. Zehntausend Meter über dem Atlantik, auf dem Weg von Miami nach London. "Es fühlte sich an wie eine Vollbremsung in der Luft. Ich bin fast durchgedreht." Der Sänger kann es immer noch nicht fassen.

Im Gepäck hat er seine neue CD "Away". Unglaublich, aber wahr: Er singt darauf die Zeile 'Ich stürze ab, das Flugzeug brennt!'. "Wäre ich wirklich abgestürzt, das Lied hätte wochenlang die Charts angeführt." Trotz des makabren Scherzes merkt man, der Schreck sitzt Iglesias noch tief in den Knochen. Nachdenklich fährt er fort: "Beim Check vor dem Start hat einer vergessen, ein Kabel einzustecken. Eineinhalb Stunden hat der Pilot geschwitzt, dass wir es zur Notlandung in England schaffen. Es war furchtbar. Irgendwann habe ich Whisky bestellt und gebetet. Für mich und die, die ich liebe."

Damit meint er wohl vor allem Tennisspielerin Anna Kournikova, 27. Für ihn ist sie "mein Engel auf Erden". Seit sieben Jahren sind sie ein Paar. "Mit ihr führe ich die erste ernste Beziehung meines Lebens. Davor dauerten meine Partnerschaften einen Monat. Manche lediglich zwanzig Minuten."

Was macht die Russin anders als ihre Vorgängerinnen, etwa Christina Aguilera? "Anna ist eine starke, unabhängige Frau. Sie setzt mich nicht unter Druck, fordert keine Entscheidung. Sie redet mir nicht rein, will aber auch nicht, dass ich ihr reinrede. Sie gibt mir das Gefühl von totaler Freiheit und gleichzeitig von grenzenlosem Vertrauen. Und sie hält meine Launen aus. Ich muss gestehen, ich kann sehr launisch sein."

Es sei eine Beziehung mit vielen Aufs und Abs, wurde gemunkelt. Enrique schüttelt den Kopf. "Ich empfinde das nicht so. Klar haben wir Auseinandersetzungen. Doch zeugen Diskussionen nicht auch von Interesse am Gegenüber? Ist eine Beziehung ganz ohne Streit nicht tot?"

Eine harmonische Zweierbeziehung - das ist nicht gerade etwas, das Enrique von seinem Vater, Schmusesänger Julio Iglesias, 65, vorgelebt wurde. Schon als Kind musste er zwei extreme Trennungen überstehen. Erst vom Vater, dann von der Mutter. "Als ich drei Jahre alt war, trennten sich meine Eltern." Julio Iglesias ging nach Miami. Enrique blieb in Madrid bei seiner Mutter Isabel Preysler, 57, einer philippinischen Schönheitskönigin.

Doch als er sieben Jahr alt war, wurde sein Großvater Julio Iglesias Puga, ein bekannter Frauenarzt, von der spanischen Terrororganisation ETA entführt. "Mom hatte schreckliche Angst um uns. In einer Nacht- und Nebelaktion schickte sie mich und meinen Bruder zu Papa in die USA. Ich musste plötzlich ohne Mama auskommen. Das war hart!" Später habe seine Mutter versucht, die Kinder zurückzuholen. "Doch Papa konnte sie überzeugen, dass es uns gut geht. Da hat sie nachgegeben."

Obwohl oder vielleicht weil er als Kind von seiner Mutter getrennt war, ist seine Beziehung zu ihr heute besonders liebevoll. Das Einzige, über das er mit Mama nie reden konnte, sind Frauen. "Ich glaube, Mom denkt noch immer, ich sei Jungfrau."

Im Hause seines Vaters dagegen "war Sex ständig präsent. Dad hatte immer schöne Frauen um sich und natürlich wussten wir, was er mit denen anstellte."

Wie ist heute sein Verhältnis zu Papa? "Nicht so eng wie das zu Mama. Doch er hat ja auch alle Hände voll zu tun mit seinen achtzig Kindern. Ach, jetzt hab ich mich verplappert. Nein, ich glaube, offiziell sind es inklusive mir ja nur acht."

Wie ist es eigentlich mit eigenen Kindern? "Ich habe keine Angst, Verantwortung zu übernehmen. Doch ich fühle mich noch zu unreif, um ein guter Vater zu sein. Und ich will Zeit für meinen Nachwuchs haben, nicht mehr so viel reisen." Dann grinst er plötzlich: "Sollte Anna mich aber morgen zum Papa machen, werde ich alles geben, um ein guter Dad zu sein."

Los 40 Principales Concert
Postet by Magdalena on Friday 07 November 2008
Gestern war Enrique einer der Stargäste beim "Los 40 Principales Concert" in Mexico City. Neben seiner größten Hits performte Enrique auch "Lloro Por Ti", im Duett mit Wisin & Yandel.


Promo Termine
Postet by Magdalena on Saturday 08 November 2008
Der offizielle Fanclub enriquefanclub.com hat neue Promotermine bekannt gegeben. Vom 10 bis zum 24 November wird Enrique einige Termine in den USA wahrnehmen, die allerdings noch nicht endgültig bestätigt sind. Danach geht's nach Peru, Chile und Bolivien.

28.11.2008 - Concert in Lima (Peru)
29.11.2008 - Teleton (Chile)
30.11.2008 - Concert in Santa Cruz (Bolivia)

Im Dezember wird Enrique dann nach Europa kommen. Geplant sind TV-Aufritte in UK, Frankreich, Holland und auch Deutschland.

Meet & Greet mit Enrique!
Postet by Magdalena on Saturday 08 November 2008
Mirror.co.uk, das Online Portal der englischen Tageszeitung "The Daily Mirror", verlost ein Meet & Greet mit Enrique. Sicherlich können wir am Gewinnspiel nicht teilnehmen, trotzdem hat Chris den Artikel für uns übersetzt. Thanks!

Gewinne nachmittags Tee mit Enrique Iglesias & Selfridges Einkaufs-Gutschein im Wert von 500 £

Zur Feier der Veröffentlichung von Enrique Iglesias' Greatest Hits am 03. November, haben wir in Zusammenarbeit mit Polydor Records einem Leser unseres Blattes einen tollen Nachmittag zu bieten.

Ein sehr glücklicher Leser und ein Freund gewinnen einen nachmittags Tee mit Enrique im Londoner Kaufhaus Selfridges. Sie lesen richtig. Dazu werden wir Ihnen noch einen Einkaufsgutschein im Wert von 500 £ bieten.

Im Vereinigten Königreich allein, hat der in Madrid geborene Sänger mehr als 2,2 Mio. Alben und 1,6 Millionen Singles, die größte davon ist die unvergessliche Single "Hero", verkauft. Sein Greatest Hits Album, vom 03. November, wird von zwei brandneuen Tracks begleitet.

Die erste neue Single "Away" erscheint am 01. Dezember und der andere neue Song auf dem Album ist "Takin 'Back My Love" mit Ciara.

Das Album verfügt über alle von Enrique's Smash Hit Singles einschließlich "Bailamos", "Escape" und "Do You Know? (The Ping Pong Song)", um nur einige zu nennen und Sie können alle Promo Videos von allen seinen Hits in vollem Umfang sehen, wenn sie unsere Site besuchen.

Neues Layout
Postet by Magdalena on Sunday 09 November 2008
Anlässlich der Veröffentlichung des "Greatest Hits" Albums war es für mich ein MUSS ein passendes Layout online zu bringen. Es ist diesmal sehr schlicht und hell geworden. Danke an Nathalie für ihre wundervolle Arbeit. Ich hoffe, es gefällt euch auch.

Alle bisherigen Layouts könnt ihr euch übrigens hier anschauen.

World Music Awards
Postet by Magdalena on Sunday 09 November 2008
Heute finden in Monte Carlo die World Music Awards statt. Wie man auf der offiziellen Seite der World Music Awards nachlesen kann, wurde Enrique in einer Kategorie nominiert:

World's Best Pop Male Artist
  Kid Rock
  Enrique Iglesias
  James Blunt
  Michael Jackson

Die World Music Awards werden jährlich an Musiker aus verschiedenen Musikkategorien verliehen, die die höchsten Plattenverkäufe weltweit für sich verbuchen können.

Update Multimedia
Postet by Magdalena on Sunday 09 November 2008
Im Jahr 2002 besuchte Enrique zum ersten und zugleich letzten Mal die World Music Awards, die am 06. März in Monte Carlo, Monaco vergeben wurden. In diesem Jahr erhielt Enrique nicht nur gleich drei der begehrten Awards, sondern performte auch einen Medley aus seinen damaligen beiden aktuellen Hits.

Hero & Escape (Live @ World Music Awards 2002)
4,70 MB | 5m 08s | .mp3

World Music Awards 2008
Postet by Magdalena on Monday 10 November 2008
Enrique ist am Sonntagabend bei den World Music Awards in Monaco mit zwei Trophäen geehrt worden, glänzte aber leider durch Abwesenheit. Die Verleihung orientiert sich an den Plattenverkäufen weltweit im Jahr 2007, dabei räumte Enrique die Preise in den Kategorien "Best Latin Act" und "Best Spanish Act" ab. Den Award in der Kategorie "World's Best Pop Male Artist", für den Enrique im Vorfeld nominiert gewesen war, konnte Kid Rock mit nach Hause nehmen.

Greatest Hits: Nr. 3 der UK-Charts
Postet by Magdalena on Monday 10 November 2008
Bereits am 03. November wurde die Standard Version des "Greatest Hits" Albums in Großbritannien veröffentlicht und heute ist das Album auf Platz 3 der britischen Album Charts eingestiegen.

Hier die komplette Top Ten der UK Album Charts:

01. (-) Girls Aloud 'Out of Control'
02. (1) Pink 'Funhouse'
03. (-) Enrique Iglesias 'Greatest Hits'
04. (-) Razorlight 'Slipway Fires'
05. (2) Snow Patrol 'A Hundred Million Suns'
06. (4) Kings of Leon 'Only By The Night'
07. (5) Celine Dion 'My Love - The Essential Collection'
08. (-) Status Quo 'Pictures - 40 Years Of Hits'
09. (3) AC/DC 'Black Ice'
10. (9) Sash 'The Best Of'

Die Deluxe Version mit einer Bonus-DVD erscheint erst am 17. November in UK.

Update Fanzone
Postet by Magdalena on Tuesday 11 November 2008
In der Fanzone habe ich zwei Blends von Concepcion hinzugefügt. Thanks girl!


Press Report
Postet by Magdalena on Tuesday 11 November 2008
Cartagena ist Gastgeber der MTV Murcia Nacht

Der Minister für Kultur und Tourismus, Pedro Alberto Cruz, kündigte an, dass Cartagena Gastgeber der MTV Murcia Night im nächsten Sommer sein wird.

Die Veranstaltung, die ein äußerst beliebtes Datum im MTV-Kalender ist, wird per Broadcast in Italien, Frankreich, Griechenland, Deutschland, Großbritannien, Holland und den skandinavischen Ländern übertragen.

Mr. Cruz beschrieb das bevorstehende Ereignis als "die größte Tourismus-Promotion-Kampagne, die die Region je hatte".

Der Termin für das Konzert soll Ende Juli oder Anfang August sein und es wird im Park von der Universität von Cartagena stattfinden. Der Eintritt wird 35.000 Zuschauer frei sein und es gibt ein Potenzielles Fernseh-Publikum von 90 Millionen Menschen.

Mögliche Acts für das Konzert sind Enrique Iglesias, Shakira, Paulina Rubio, Amaral und britische Bands wie Keane und The Cure.

Die komplette Setlist wird aber erst etwa drei bis vier Monate vor der Show stehen und einige Auftritte von DJs sind auch angekündigt.

Konzert dauert mehr als fünf Stunden und wird auch live in ganz Spanien übertragen.

Das Projekt hat ein Budget von 1,1 Millionen Euro.

Quelle: euroweeklynews.com (Übersetzung: Christian Maron)

'Greatest Hits' Release
Postet by Magdalena on Tuesday 11 November 2008
Heute wurde auch in den USA Enriques "Greatest Hits" veröffentlicht. Deutsche Fans müssen sich allerdings noch fast zwei Wochen gedulden und daher möchte ich euch bitten, wirklich bis zum 21. November zu warten und nicht das Angebot diverser illegaler Plattformen in Anspruch zu nehmen. Natürlich wird es wieder ein Gewinnspiel geben und ich kann euch versprechen: Alle Preise sind schöner und exklusiver denn je!

Promo in Deutschland!
Postet by Magdalena on Tuesday 11 November 2008
Wie ich heute direkt von Universal Music Deutschland erfahren habe, wird Enrique voraussichtlich am 17. und 18. Dezember noch einmal Deutschland besuchen, um hier für zwei TV Shows auf der Bühne zu stehen, in Köln und in Leipzig. Die Plattenfirma will sich erneut bei mir melden, sobald die Termine endgültig bestätigt sind.

Total Request Live
Postet by Magdalena on Wednesday 12 November 2008
Am Sonntag zeigt MTV USA die letzte Ausgabe von "Total Request Live" und eine Reihe von Künstlern hat sich angesagt, um noch ein letztes Mal in der populären Show dabei zu sein. So wie Enrique, der bereits mehrmals bei MTV TRL zu Gast war. Gestern fand die Aufzeichnung mit Enrique statt und bereits heute wurde die Folge gesendet.


Enrique bei Elvis Duran @ Z100
Postet by Magdalena on Thursday 13 November 2008
Gestern war Enrique beim New Yorker Radiosender Z100 in der Morning Show zu Gast, um auch hier seine neueste Single "Away" und natürlich auch das neue "Greatest Album" zu promoten.


Hier findet ihr nicht nur weitere Bilder, sondern auch das komplette Radiointerview.

Charts Update
Postet by Magdalena on Friday 14 November 2008
Nach zwei Wochen an der Spitze der Billboard Hot Latin Song Charts räumt Enrique für Luis Fonsi den Thron und verabschiedet sich mit "Lloro Por Ti" auf Rang zwei.

In den World Charts, wöchentlich ermittelt durch die Auswertung der Charts aus 75 Ländern weltweit, belegt Enrique mit "Lloro Por Ti" diese Woche Platz 65.

The Today Show
Postet by Magdalena on Saturday 15 November 2008
Enrique hatte gestern seinen Auftritt in der NBC Today Show und performte - diesmal allerdings nicht auf einer Open-Air-Bühne, sondern im Studio - den neuen Song "Away". Neben ein paar Captures vom Interview und der Performance,


habe ich für euch "Away" feat. Sean Garrett - live gesungen! - auch als Audio-Datei hochgeladen. Auf der Seite von NBC könnt ihr euch außerdem den Auftritt online ansehen.

Away (Live @ NBC Today Show 2008) feat. Sean Garrett
4,77 MB | 3m 28s | .mp3

'Miss You' feat. Nâdiya
Postet by Magdalena on Saturday 15 November 2008
Neben "Away" feat. Sean Garrett und "Takin' Back My Love" feat. Ciara, ist "Miss You" feat. Nâdiya der dritte Bonustrack uf dem kommenden "Greatest Hits" Album von Enrique. Doch Überraschung: Bei dem Song handelt es sich nicht, wie bisher von Fans angenommen, um den Titel "Miss You", der bereits auf Enriques "Insomniac" veröffentlicht und wie "Tired of Being Sorry (Laisse le destin l'emporter)", neu in französischer Sprache aufgenommen und abgemischt wurde, sondern um einen komplett neuen Song, der zufälligerweise den gleichen Titel trägt. Hier könnt ihr euch einen kurzen Ausschnitt von "Miss You" feat. Nâdiya anhören.

amazon.de
Postet by Magdalena on Sunday 16 November 2008
Nächsten Freitag wird in Deutschland Enriques "Greatest Hits" Album veröffentlicht. Sicherlich haben die meisten von euch - wie ich - bereits ein Exemplar bei amazon.de vorbestellt. Beide Ausgaben (Standard - und Limited Deluxe Edition) sind dort für 18,99 EUR zu haben.

Bei amazon.de findet ihr übrigens auch ab sofort eine Kurzbeschreibung des Albums und drei sehr schöne neue Promofotos.


Enrique Iglesias ist und bleibt ein Botschafter der internationalen Poplandschaft: Seit 1997 überschreitet er mit seiner einzigartigen Mischung aus Pop, R&B, Latin- und Rock-Rhythmen nicht nur musikalische, sondern auch geografische, sprachliche und kulturelle Grenzen. Nach über 40 Millionen verkauften Einheiten, neun Platin-Alben (teilweise mehrfaches Platin), beispiellosen 19 Nummer-Eins-Hits in den Billboard-Latin-Charts und einem halben Dutzend Top-10-Singles in den Billboard-Top-100 zählt er unzweifelhaft zu den größten Stars des Jahrzehnts.

Mit "Enrique Iglesias – Greatest Hits" erscheint nun erstmalig eine Compilation, auf der alle seine größten Hits versammelt sind: 17 Songs, die ihn zu demjenigen Ausnahme-Star gemacht haben, der er heute ist. Zu den Highlights des Albums zählen unter anderem "Do You Know", "Escape", "Bailamos" und "Rhythm Divine" sowie die Nummer-Eins-Hits "Be With You" und "Hero". Außerdem sind auf "Enrique Iglesias – Greatest Hits" auch zwei brandneue Songs enthalten: Einerseits seine neue Single "Away", eine wunderschöne Ballade, die Enrique dazu nutzt, über der eingängigen Produktion des Grammy-Gewinners Sean Garrett ein gefühlvolles Plädoyer für die Liebe und die Treue zu entwerfen. Und dann wäre da noch "Takin' Back My Love", eine Kollaboration mit R&B-Überfliegerin Ciara, die ebenfalls von der Liebe und gebrochenen Herzen handelt. Geschrieben von Enrique, Frankie Storm und Red One, der auch für die Produktion verantwortlich ist, besticht der zweite neue Track mit elektronischen Club-Sounds, wie man sie aus europäischen Metropolen kennt, und unwiderstehlichen Latin-Elementen.

Geboren in Madrid, wuchs Enrique Iglesias in Miami auf. Seine Liebe zur Musik entdeckte er schon sehr früh, doch wollte er die eigene Karriere auf keinen Fall auf der Berühmtheit seines Vaters gründen. Folglich verschickte er während seiner Teenager-Jahre die ersten Demo-Tapes unter falschem Namen – Enrique Martinez – und kehrte zu seinem eigentlichen Nachnamen erst zurück, als er den ersten Vertrag mit einem kleinen mexikanischen Label bereits in der Tasche hatte. Danach ging alles unwahrscheinlich schnell: Sein gleichnamiges Debütalbum, auf Spanisch eingesungen, verkaufte eine Million Einheiten und bescherte ihm einen Grammy Award, während "Vivir" aus dem Jahr 1997 sogar in die Top-40 der US-Charts ging.

Zwei Jahre später eroberte er mit "Enrique", seinem ersten englischsprachigen Album, auch den Rest der Welt: Zu den Mega-Hits, die auf der Platte vertreten waren, zählten unter anderem "Bailamos", "Be With You" und "Could I Have This Kiss Forever", ein Duett mit Whitney Houston. Während die LP in den Vereinigten Staaten zwei Platinauszeichnungen bekam, erreichte "Enrique" auch in 32 (!) weiteren Ländern Gold- oder Platinstatus. Die unvergessene Tour, die er zur Veröffentlichung antrat, war binnen kürzester Zeit ausverkauft.

Mit dem Album "Escape" aus dem Jahr 2001 setzte Enrique dann noch einen drauf: Die Singleauskopplungen "Hero" und "Escape" gingen nacheinander an die Spitze der Charts, und die LP verkaufte sich insgesamt über 10 Millionen Mal. Als nächstes erschien sein viertes Album auf Spanisch, "Quizás", das nahtlos an den Erfolg des Vorgängers anknüpfte: Enrique Iglesias ist einer der wenigen Künstler, denen es in den Vereinigten Staaten gelungen ist, auf ein englischsprachiges Platinalbum ein weiteres Platinalbum in einer anderen Sprache folgen zu lassen. Mit "7" (2003), seinem treffend betitelten siebten Album, und "Insomniac" (2006) setzte er seine Erfolgsserie fort - wiederum gab's Platin für beide Veröffentlichungen.

Auf "Enrique Iglesias – Greatest Hits" gewährt der internationale Superstar seinen Fans nicht nur einen eindrucksvollen Blick in die Vergangenheit, sondern präsentiert ihnen zugleich den Pop-Sound der Zukunft.

Miss You: Ringside Cover!
Postet by Magdalena on Sunday 16 November 2008
Wie Tatjana - Webmiss von creativescottthomas.com - feststellte, ist das neue Duett mit Nâdiya, wie schon der Nr. 1-Hit "Tired of Being Sorry (Laisse le destin l'emporter)", erneut ein Ringside Cover! Der Song "Miss You" ist auf dem Ringside Album aus dem Jahr 2005 zu finden. Hier könnt ihr euch die komplette Version von Enrique & Nâdiya anhören und hier - zum Vergleich - das Original von Ringside.

Charts Update
Postet by Magdalena on Monday 17 November 2008
Enriques "Greatest Hits" gab in den britischen Album Charts um vier Plätze nach und liegt in der zweiten Woche auf Rang 7.

Hier die komplette Top Ten der aktuellen UK Album Charts:

01. (-) Il Divo 'The Promise'
02. (-) Stereophonics 'Decade in the Sun'
03. (1) Girls Aloud 'Out of Control'
04. (6) Kings of Leon 'Only By The Night'
05. (2) Pink 'Funhouse'
06. (-) Enya 'And Winter Came'
07. (3) Enrique Iglesias 'Greatest Hits'
08. (7) Celine Dion 'My Love - The Essential Collection'
09. (5) Snow Patrol 'A Hundred Million Suns'
10. (-) Christina Aguilera 'Keeps Gettin' Better - A Decade of Hits'

NRJ Music Awards
Postet by Magdalena on Monday 17 November 2008
Zeitgleich zur Eröffnung der Musikmesse MIDEM in Cannes werden jedes Jahr im Januar die NRJ Music Awards verliehen. Diese glamouröse Verleihung zeichnet die besten Künstler aus, die im vergangenen Jahr in den europäischen ENERGY Stationen gespielt wurden. Da sie in mehrere Länder übertragen werden, gelten die NRJ Music Awards als eine der wichtigsten Preisverleihung der europäischen Musikszene. Heute wurden die Nominierungen bekannt gegeben und Enrique wurde in folgenden Kategorien berücksichtigt:

Artiste masculin International de l’année
  Akon
  Chris Brown
  Enrique Iglesias
  James Blunt
  Lenny Kravitz

Groupe/duo/troupe français de l’année
  Cléopâtre
  Enrique Iglesias & Nâdiya
  Magic System
  Sheryfa Luna & Mathieu Edward
  Stanislas & Calogero

Die Gewinner werden durch ein öffentliches Voting ermittelt. Dabei hat die Stimme der Öffentlichkeit eine Wahlkraft von 75 Prozent gegen die 25 Prozent Entscheidungskraft einer von NRJ und TF1 zusammengestellten Jury. Ihr seid also wieder gefragt, wählt, was das Zeug hält!


Die Trophäen werden übrigens am 17. Januar 2009 vergeben. Die Gala wird zudem von Frankreichs TV-Marktführer TF1 übertragen.

'Away' Release
Postet by Magdalena on Tuesday 18 November 2008
Die neue Single "Away", für die Enrique sich den US-amerikanischen Hip-Hop- und Contemporary-R&B-Sänger, Songwriter und Produzenten Sean Garrett an seine Seite geholt hat, wird am 01. Dezember in Großbritannien veröffentlicht. Bei amazon.co.uk könnt ihr sie bereits jetzt schon vorbestellen. Ob die Single auch in Deutschland erscheint, ist leider nicht bekannt.

AWAY feat. Sean GArrett
CD-Single 1793628 - UK (Polydor)

01. Away (Edit)
02. Away (Moto Blanco Club Mix)

Live with Regis and Kelly
Postet by Magdalena on Tuesday 18 November 2008
Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr, war Enrique heute in der ABC Talkshow "Live with Regis and Kelly" in New York zu Gast. Auch hier performte Enrique mit Sean Garrett seine neueste Single "Away". Natürlich habe ich für euch ein paar schöne Captures erstellt


und den Song - erneut live gesungen! - auch als Audio-Datei hochgeladen.

Away (Live @ Live with Regis and Kelly 2008) feat. Sean Garrett
3,72 MB | 2m 42s | .mp3

Enriques Konkurrenz...
Postet by Magdalena on Wednesday 19 November 2008
Am 21. November erscheint nicht nur Enriques Album, sondern es werden natürlich auch sehr viele neue Scheiben von anderen bekannten Künstlern veröffentlicht. Nachstehend eine kleine Auflistung von Enriques, leider sehr starker, Konkurrenz:

  Chris de Burgh "Footsteps"
  Coldplay "Prospekt's March - Limited Edition"
  Fury in the Slaughterhouse "Farewell & Goodbye Tour 2008"
  Thomas Godoj "Plan A! - Platin Edition"
  Josh Groban "A Collection"
  Herbert Grönemeyer "Was Muss Muss - Best of"
  Leona Lewis "Spirit - The Deluxe Edition"
  Linkin Park "Road to Revolution - Live at Milton Keynes"
  Ludacris "Theater of the Mind"
  The Killers "Day & Age"
  Amy Macdonald "This Is the Life (Limited Deluxe Edition)"
  Schnuffel "Winterwunderland"

Press Report
Postet by Magdalena on Wednesday 19 November 2008
Enrique fliegt bei Anna raus

Enrique Iglesias muss sich eine neue Bleibe suchen. Nach einem Streit setzt ihn seine Freundin Anna Kournikova vor die Tür.


Er ist hochkant raus geflogen, die Tür ist zu. Anna lässt ihn nicht wieder rein. «Ja, sie hat mich rausgeschmissen», gibt Enrique Iglesias in einem Interview mit «Hello!» kleinlaut zu. Warum die Ex-Tennisspielerin ihren Freund aus der gemeinsamen Wohnung wirft? «Wir hatten einen Streit. Einen blöden Streit. Es ging um meine Hunde.»

Sechs Jahre sind der Schmusesänger und die attraktive Blondine ein Paar. Seit sechs Monaten teilen sie auch Bett und Tisch, versuchen, sich unter einem gemeinsamen Dach zusammen zu raufen. Doch das ist offenbar nicht von Erfolg gekrönt. Zwar sagt der 33-Jährige: «Wir haben uns wieder vertragen.» Von Trennung also keine Spur – doch seine Herzensdame bleibt hart. «Sie lässt mich nicht wieder einziehen.»

Damit Anna sich bald erweichen lässt, schmiert Enrique ihr noch ein bisschen Honig ums Maul, lobt sie in den höchsten Tönen: «Sie ist grossartig, wundervoll, schön, stark, unabhängig.» Ob das was hilft? Erstmal muss Enrique eine neue Bleibe suchen, für sich und seine Hunde.

Quelle: blick.ch

'Greatest Hits' Gewinnspiel
Postet by Magdalena on Thursday 20 November 2008
Anlässlich der morgigen Veröffentlichung des "Greatest Hits" Albums, habe ich erneut ein Gewinnspiel vorbereitet. Alle fünf Preise sind nicht im regulären Handel erhältlich:

  exklusives Fotobuch (21 x 21 cm)
  exklusiver Tisch-Terminkalender 2009 (29,7 x 10 cm)
  exklusives Puzzle (30 x 45 cm)
  3 x drei Promofotos (20 x 32 cm)
  5 x zehn verschiedene Fotos (11,5 x 17 cm)


Was musst du tun, um einen dieser Preise zu gewinnen?

Ganz einfach: Alle, die in den ersten fünf Wochen der Veröffentlichung, d.h. in der Zeit vom Freitag den, 21.11.2008 bis Mittwoch den, 24.12.2008 das neue Album "Greatest Hits" in Deutschland kaufen, nehmen an der Verlosung teil. Sende deinen Kaufbeleg (Kassenbeleg, Rechnung von amazon.de etc.) an folgende eMail-Adresse:

gewinnspiel@enriqueonline.org

Bitte vergiss nicht, deinen Namen und Anschrift anzugeben. Doppelte Einsendungen von identischen (Kaufdatum, Uhrzeit, usw.) Kaufbelegen nehmen nicht an der Verlosung teil! Aus allen gültigen Einsendungen werden die Preise ausgelost und die Gewinner auf der Homepage veröffentlicht. Einsendeschluss ist der 29.12.2008. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Allen Teilnehmern viel Glück.

Feedback Universal Music Deutschland
Postet by Magdalena on Thursday 20 November 2008
Laut Universal Music Deutschland wird die neue Single "Away" leider nur digital in Deutschland veröffentlicht. Im Klartext: Nur zum Runterladen, keine CDs in den Läden. Ab morgen könnt ihr den Song bei iTunes und weiteren bekannten Online-Musikshops legal runterladen. Zwei heiße Remixe der Single wird es ab dem 05. Dezember via iTunes geben.

'Greatest Hits' da!
Postet by Magdalena on Friday 21 November 2008
Enrique Iglesias veröffentlicht heute ein ganz besonderes Album: seine "Greatest Hits". Die Kompilation vereint alle Hits und Ohrwürmer der vier englischen Alben, geht aber noch einen Schritt weiter. Das Album beinhaltet nämlich noch drei brandneue Songs. Dadurch wird das Album sowohl für Fans als auch für Einsteiger interessant. Parallel erscheint eine Deluxe Edition, die zusätzlich zur Audio CD eine DVD mit 11 Music Videos, darunter 2 Live Videos, enthält.

Wer immer noch nicht weiß, worum es geht, hier erneut die genaue Tracklist der Deluxe Edition. Wünschen wir Enrique viel Erfolg mit seinem neuen Album.

Greatest Hits
0602517884557, Interscope Records


01. Bailamos
02. Away (Feat. Sean Garrett)
03. Hero
04. Be With You
05. Takin' Back My Love (Feat. Ciara)
06. Rhythm Divine
07. Do You Know?
08. Tired Of Being Sorry
09. Escape
10. Could I Have This Kiss Forever (Whitney Houston & Enrique Iglesias)
11. Not In Love
12. Don't Turn Off The Lights
13. Love To See You Cry
14. Maybe
15. Addicted
16. Somebody's Me
17. Can You Hear Me
18. Miss You (Nadiya & Enrique Iglesias)

Bonus-DVD
01. Bailamos
02. Rhythm Divine
03. Hero
04. Escape
05. Love To See You Cry
06. Addicted
07. Do You Know?
08. Tired Of Being Sorry
09. Can You Hear Me
10. Tired Of Being Sorry (Live from Belfast)
11. Be With You (Live from Belfast)

Um 11:38 Uhr habe ich heute von amazon.de mein Exemplar von Enriques "Greatest Hits" erhalten und bin mehr als begeistert. Nicht nur die bekannten Hits, sondern alle drei Bonus Tracks sind klasse. Selbst das Booklet ist sehr gut gelungen. Diesmal ist es nicht nur ein "Faltblatt", sondern ein mehrseitiges "Büchlein" mit schönen, auch wenn bereits bekannten, Fotos von Enrique. Natürlich habe ich das Booklet auch sofort für euch eingescannt:


Und hier noch die Danksagung von Enrique, die im Booklet zu finden ist:

"This album is a tribute to all my fans, who I'm greatly thankful for the loyalty and support that have given me through all these years. With all my heart, thank you very much."

Pop24-Newsletter
Postet by Magdalena on Saturday 22 November 2008
Im neuesten Newsletter von Universal Music Deutschland heißt es:

"Endlich! Das erste Greatest Hits-Album von Enrique ist da! Auf dem verwöhnt er uns mit all seinen Hits von "Hero" bis "Bailamos", von "Be With You" bis "Could I Have This Kiss Forever". Noch dazu präsentiert Enrique seinen Fans drei (!) neue, bis dato absolut unveröffentlichte Songs. Einer davon, der Song "Away" (feat. Sean Garrett) ist aktuell auch als Single veröffentlicht und läuft bereits auf diversen Radiostationen. Diese Greatest Hits CD gibt es als Standard Version und als Deluxe Ausgabe. Letztere enthält zusätzlich zu den 18 Hits auch eine DVD mit allen Videos!"

'Away' bei VIVA neu
Postet by Magdalena on Saturday 22 November 2008
Andrea hat mir gemailt, dass "Away" auch auf VIVA gespielt wird. Sie hat das Video als Neuvorstellung in der gestrigen Sendung "Neu" gesehen. Heute um 14:00 Uhr und nächsten Dienstag um 13:00 Uhr wird die Sendung auf VIVA wiederholt. Diese Musik-Clips werden gezeigt:

  New Kids On The Block "Dirty Dancing"
  Jason Mraz "Make It Mine"
  Will.I.Am. "It's A New Day"
  Lexington Bridge "Sign Your Name"
  Basshunter "I Miss You"
  Kate Hall "Die Letzte Träne"
  Enrique Iglesias "Away"
  R.I.O. "When The Sun Comes Down"
  Pink "Sober"

US Billboard Charts
Postet by Magdalena on Saturday 22 November 2008
Mit über 9.000 verkauften Alben in der ersten Woche, ist Enriques "Greatest Hits" leider nur auf Platz 80 in den US Billboard 200 eingestiegen. Das ist sicherlich eine große Enttäuschung, wenn man bedenkt, dass die Erstplatzierte Taylor Swift - im gleichen Zeitraum - über 592.000 Exemplare ihres Albums "Fearless" absetzte.

Nachstehend Enriques Platzierungen in den US Billboard Charts, datiert vom 29. November 2008.

Lloro Por Ti
  Billboard Hot Latin Songs: #2 (Letzte Woche: #2)

95/08
  Billboard Top Latin Albums: #9 (Letzte Woche: #8)
  Billboard Latin Pop Albums: #1 (Letzte Woche: #1)

Greatest Hits
  Billboard 200: #80 (neu)
  Billboard Comprehensive Albums: #89 (neu)

Press Report
Postet by Magdalena on Sunday 23 November 2008
Junger alter Hase

Er ist zwar erst 33, aber trotzdem findet Enrique Iglesias, dass es Zeit ist für ein eigenes Best-of-Album. Wir trafen ihn in London und wunderten uns anfangs über seine äusserst gute Laune.


Wer den Namen Enrique Iglesias hört, denkt an die Freundin, Tennis-Beauty Anna Kournikova, an den Vater, Schnulzenkönig Julio Iglesias, an die Grösse seines besten Stücks, über das Enrique schon mal öffentlich Auskunft gab, oder daran, dass es heisst, der spanische Sänger sei in Wahrheit schwul.

An alles denkt man – ausser dass er einmal ein sehr erfolgreicher Musiker war und viele Millionen CDs verkauft hat. Höchste Zeit also, ein Best-of-Album zu veröffentlichen und die Menschen daran zu erinnern.

Enrique ist im Gegensatz zu seinem Vater erstaunlich einfach im Umgang. Keine Frage und kein Thema sind für ihn tabu. Über seinen «kleinen Freund» oder sein Privatleben plaudert der 33-Jährige, als wäre es vollkommen normal, mit fremden Menschen Intimitäten auszutauschen. Es ist, als wäre die ganze Welt mit Enrique befreundet. Oder umgekehrt.

«Herzlichen Glückwunsch, jetzt bist du endlich ein echter Mann!» gratuliert Enrique seinem Londoner Manager, während er mit spanischem Schwung das Zimmer des Mandarin Oriental Hotel betritt. «Echt schade, dass ich nicht zu deiner Hochzeit kommen konnte.»

Ein wenig überdreht, der Enrique – dafür dass hier nur ein paar Journalisten herumsitzen und warten. Aber die Euphorie hat einen guten Grund: Wenige Stunden zuvor musste der Pilot seines kleinen Privatjets in London notlanden. Noch über dem Atlantik hatte das Flugsystem einen Triebwerksschaden angezeigt. Wenn man den Tod vor Augen hatte, kann man sich sogar über die Presse freuen ...

50 Millionen CDs hat Enrique Iglesias bis heute verkauft. 14 seiner erfolgreichsten Popsongs und drei neue, noch nie gehörte Lieder erscheinen jetzt zusammengefasst auf seinem Best-of-Album. «Ich finde es eigentlich eine gute Idee, ein Greatest-Hits-Album herauszubringen. So bekommt man einen guten Eindruck vom Werdegang eines Musikers», sagt der Spanier. «Es gibt allerdings viele Leute, die der idiotischen Ansicht sind, man müsse erst ein gewisses Alter erreicht haben, um ein Best-of zu veröffentlichen. Klar, ich bin noch sehr jung, aber ich habe auch schon vor dreizehn Jahren angefangen.»

Enrique ist einfach und charmant: «Ich lebe wie ein ganz normaler Mensch.» Er ist weder aufdringlich mit Don-Juan-Komplex, wie ihm oft nachgeschrieben wird, noch verklemmt. Natürlich, er hat so seine Posen, und wenn er sich geschmeichelt fühlt, dann legt er den Kopf auf die Seite und klimpert mit seinen sehr langen Wimpern.

Pläne für das nächste Jahr sind bereits gemacht. Die Zeiten, in denen er es sich zu Hause mit Anna gemütlich gemacht hat, scheinen vorbei zu sein. Mit seinem neuen Album will Enrique wieder an die Spitze der Charts, zurück auf die Bühne und raus aus den Klatschblättern. Schliesslich hat man nicht jeden Tag so gute Laune wie nach einem Fast-Flugzeugabsturz.

Quelle: blick.ch

CD-Starts der Woche
Postet by Magdalena on Sunday 23 November 2008
Das Onlineportal der BILD Zeitung, stellt jede Woche die aktuellen CD-Starts vor. So auch "Greatest Hits" von Enrique, das bekanntlich am 21. November in Deutschland veröffentlicht wurde. Zum Enriques Album schreibt bild.de folgendes:

"Die Erfolgsstory vom Schmusesänger Enrique ist einzigartig! In 32 Ländern hat er mit seinen Alben Gold- oder Platinstatus erreicht. Jetzt hat er seine besten Werke gesammelt und passend zum Weihnachtsgeschäft auf eine 'Greatest Hits'-CD gepackt. Für wahre Fans!"

'Away' Promo CD
Postet by Magdalena on Sunday 23 November 2008
Im November hat Interscope Records von Enriques neuester Single "Away" eine US Promo-CD an Radiostationen verschickt, die folgende Remixe von "Away" enthält:

01. Moto Blanco Club Mix (7:48)
02. Dave Audé Remix (7:04)
03. Moto Blanco Radio Edit (3:17)
04. Dave Audé Edit (3:49)
05. Moto Blanco Dub (7:47)
06. Dave Audé Burnin' Club Dub (7:04)
07. Audacious Dub (6:17)

Diese Promo-CD könnt ihr übrigens zurzeit bei ebay.com ersteigern.

Voting mtv.de
Postet by Magdalena on Sunday 23 November 2008
Bei mtv.de kann man für Enriques neues Video "Away" voten. Das alleine reicht aber nicht, man sollte schon Kommentare schreiben und auch Bewertungen abgeben. Und das jeden Tag! Vielleicht schafft es Enrique in die Top 100 Videos und so werden sich viele Neugierige den Clip angucken und das ist sicherlich eine sehr gute Werbung für Enrique. Also los, Mädels und Jungs, zeigen wir was wir können!

Dzień Dobry
Postet by Magdalena on Monday 24 November 2008
In der polnischen Morgensendung "Dzień Dobry", die ihr hier online anschauen könnt, wurde am 22. November ein Interview mit Enrique gesendet. Hier ein paar schöne Captures und für alle, die kein Polnisch verstehen, eine 1:1 Übersetzung des Interviews.


Für das Interview mit Enrique Iglesias haben wir einen vornehmen Ort gewählt, doch der Star schätzte wohl unsere Mühen nicht. Er ließ uns mehrere Stunden warten. Als er endlich im Hotel ankam, hatte er es nicht eilig uns zu begrüßen. Nach einer Entschuldigung fing das Interview doch an und wie sich herausstellte, hat sich das Warten gelohnt.

Vorweg muss ich sagen, dass wir ein familienfreundliches Morgenprogramm sind. Wir haben viele Zuschauer.
Dann sage ich nichts.

Uns interessiert kein Klatsch...
Gott sei Dank.

Vielleicht fange ich an...
Möchtest Du heiraten?... Ich dachte, Du wolltest mir diese Frage stellen.

Wenn Du mich das schon fragst, ich war 13 Jahre verheiratet.
Hast Du Dich scheiden lassen?

Ja.
Meine Eltern haben 13 Jahre zusammenverbracht.

Gerade darum geht es. Warum lassen sich Leute scheiden?
So ist das eben. Die Mehrheit der Eltern meiner Freunde, mit denen ich aufgewachsen bin, ließ sich scheiden. Die Scheidung meiner Eltern war für mich nicht so schwer, ich war damals drei Jahre alt. Außerdem haben sich meine Eltern in Freundschaft getrennt.

Wirklich?
Es gab keinen Streit, keine fliegenden Messer, keine Gewalt.

Apropos Familie. War Dein Kindermädchen sehr wichtig für dich?
Ja, sie war sehr wichtig für mich.

Weißt Du, warum ich Dich nach Deinem Kindermädchen frage?
Nein, ist sie Deine Familie? Bist Du ihre Tochter?

Ich frage deshalb, weil ich gelesen habe, dass sie Dir Geld für Dein erstes Demo gegeben hat. Warum sie und nicht Deine Eltern?
Es ist schwer das zu erklären. Aber ich glaube, wenn ich meinen Eltern im Alter von 15 oder 16 Jahren erzählt hätte, dass ich Sänger werden möchte, wäre ich nicht so weit gekommen, wo ich heute bin. Ich wollte das auf meine Weise machen. Ich wollte niemand die Schuld geben, wenn es nicht geklappt hätte.

Hast Du ihr das Geld zurückgegeben?
Ja, ich sollte ihr das Geld zurückgeben. Mit großem Gewinn...

Warum hast Du unter dem Namen Enrique Martinez Deine Karriere angefangen?
Ich wollte nicht, dass die Plattenfirma meinen Namen weiß.

Warum?
Ich weiß nicht. Ich wollte nicht, dass meine Eltern über meine Versuche erfahren. Das war ein Experiment. Ich wollte sehen, was aus meiner Musikkarriere wird.

Es hat mich verwundert, dass es Dein Traum ist, zusammen mit Deinem Vater zu singen. Hättest Du nicht Angst vor einem Vergleich?
Einmal hat mich die Plattenfirma darum gebeten, mit meinem Vater zusammen zu singen. Damals habe ich abgelehnt. Ich nahm an, es wäre die Idee der Plattenfirma. Ein Jahr später fragte mich mein Vater, warum ich nicht mit ihm singen wollte. Ich fragte ihn: 'Warum hast Du mich nicht angerufen?'

Meinst Du, er war verletzt, dass Du abgelehnt hast?
Nein, mein Vater ist cool...

Du hast erwähnt, dass Du mit drei Jahren aus Spanien ausgewandert bist. Das war sicherlich schwierig. Wie erinnerst Du Dich an Deine Kindheit?
Der Abschied war schwer. Besonders, weil meine Mutter in Spanien geblieben ist. Ich war ein prima Kind. Hatte viel Energie, war ein bisschen wild. Niemals habe ich meinen Eltern Anlass zur Sorge gegeben. Keine Verweise aus der Schule.

Kein Alkohol, keine Drogen?
Drogen? Ich hatte zwei Erfahrungen mit Crack in den achtziger Jahren, aber ich bin ausgestiegen. Kinder nimmt kein Crack. Crack tötet.

Dein Manager lacht...
War nur ein Scherz. Ich habe nie Drogen genommen.

Möchtest Du Kinder haben? Du bist schließlich ein Spanier.
Sollten Spanier viele Kinder haben?

Ja, sie haben große Familien.
Das weiß ich nicht. Möchtest Du ein drittes Kind haben?

Vor einem Jahr habe ich darüber nachgedacht, aber jetzt möchte ich keins. Meine Kinder sind schon fast erwachsen.
Wie alt sind sie? 20, 25?

Nein, 12 und 8.
Ich bin noch nicht bereit für Kinder. Kinder sind toll, wenn sie nicht Deine sind.

Mir ist aufgefallen, dass Du in Polen sehr populär bist. Kannst du mir das erklären?
Ich glaube, die Leute meinen, ich bin zur Hälfte ein Pole.

Du sieht aus wie ein typischer Pole.
Mein Ur-Ur-Ur-Grossvater hatte eine polnische Freundin.

Polen ist verliebt in Latin Lover.
Sehe ich aus wie ein Latin Lover?

Ja.
Ein Latin Lover ist ein Mann, der am Strand von Millionen Mädchen umgeben ist und jede Woche eine neue Freundin hat. Heißt das, dass Spanier bessere Liebhaber sind?

Ja, das würde ich daraus ableiten.
Warst Du jemals mit einem Spanier zusammen?

Nein, niemals.
Hattest Du nur Verabredungen mit polnischen Männern?

Nein, aber mit einem Holländer.
Wer sieht besser aus? Holländer oder die Polen?

Das ist eine sehr persönliche Frage. Eigentlich stelle ich hier die Fragen und Du antwortest. Es freut mich sehr, dass Du ab und zu nach Polen zurückkehrst. Es gab einen Moment, da habe ich gedacht, dass Du nicht mehr zu uns kommst. Besonders, als eine bestimmte Datei im Internet auftauchte.
Das war echt witzig.

Das war witzig für Dich?
Teilweise schon. Weil Du sowas nicht ernst nehmen kannst. Das einzige, was mich störte; niemand hat nachgeforscht, wer dafür verantwortlich war. Wer das aufgenommen und im Internet veröffentlicht hat.

Du bist ein positiv denkender Mensch.
Meinst du?

Ja.
Vielleicht. Vielen Dank.

Vielen Dank. Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Press Report
Postet by Magdalena on Monday 24 November 2008
Enrique Iglesias: "Meine erste Freundin war eine Stripperin"

Enrique Iglesias nahm kein Blatt vor den Mund. In einem Interview mit der finnischen Tageszeitung "Helsingin Sanornat, Nyt", gab er zu, seine erste große Liebe sei eine Stripperin gewesen.


Sie war zwei Jahre zuvor in die Vereinigten Staaten gezogen und arbeitete erst einen Monat in einem Club als Stripperin, als sie den smarten Spanier kennenlernte.

"Meine erste Freundin kam aus Helsinki", erinnert sich Enrique. "Man darf es glauben oder nicht, aber sie war eine Stripperin und hatte eine wunderschöne Haut", schwärmt er .

Der Spanier erklärt in dem Interview, dass sie sich ihr Studium mit ihren Auftritten finanzierte und er ihre Identität geheim halten wolle. "Meine Ex hat nur ein paar Monate dort ausgehalten. Sie arbeitete als Tänzerin, aber die Bedingungen waren sehr hart."

Offenbar hat auch die Beziehung keine Zukunft gehabt. Über die Trennungsgründe schwieg der spanische Schmusesänger, aber wies darauf hin, dass seine finnische Ex-Freundin "sehr tolerant" gewesen sei.

Bereits seit sechs Jahren ist Enrique Iglesias in festen Händen: Er lebt seit einigen Monaten mit seiner russischen Freundin Anna Kournikova zusammen, mit der er jedoch keine Hochzeitspläne hat.

Erst in der vergangenen Woche verriet Iglesias, dass ihn seine Freundin aus der gemeinsamen Wohnung rausgeschmissen habe und auf gar keine Fall an eine Heirat mit dem Mädchenschwarm denke. Ausschlagend für den Rausschmiss war ein Streit über die Hunde, die mit dem Paar zusammenleben.

Quelle: saz-aktuell.com

American Music Awards
Postet by Magdalena on Monday 24 November 2008
Am Sonntag wurden in Los Angeles wieder die begehrten American Music Awards verliehen. Unter den Gästen der Show im Nokia Theatre war auch Enrique, der nicht nur mit Jordin Sparks den Award in der Kategorie "Favorite Rap/Hip-Hop Male Artist" an Kanye West überreichen durfte,


sondern auch selber mit einem Award ausgezeichnet wurde. In der Kategorie "Favorite Latin Artist" konnte sich Enrique gegen Juanes und Wisin & Yandel durchsetzen und seinen inzwischen fünften American Music Award in Empfang nehmen. Leider hatte Enrique das Pech, dass seine Kategorie bzw. sein Sieg nicht in der TV-Show, die von ABC live übertragen wurde, zu sehen war. So hatte Enrique - wie andere Betroffene auch - keine Gelegenheit, sich sichtbar bei den Fans zu bedanken.


Nach der Verleihung war Enrique bei der Interscope, Geffen und A&M Records Official American Music Awards After Party in Hollywood zu Gast.


Auch nach der Aftershow-Party der American Music Awards war für Enrique der Abend nicht zu Ende. Er besuchte noch die Launch party of the Pussycat Doll Lounge im Viper Room in Los Angeles.


Press Report
Postet by Magdalena on Tuesday 25 November 2008
Enrique Iglesias auf der Suche nach dem "Song seines Lebens"

Am Sonntag hat er seinen fünften "American Music Award" gewonnen: Enrique Iglesias wurde zum "besten Latino-Sänger" gekürt.


Der Spanier war begeistert: "Ich fühle mich total inspiriert und will jetzt den Song meines Lebens aufnehmen", schwärmte er.

Ausgelassen, und offenbar gar nicht "verkatert" nach der Party im Anschluss an die Preisverleihung, erzählte der Sänger der Presse, er habe seinen "Meilenstein" noch nicht "gefunden".

"Ich fühle mich prima zurzeit, schreibe gute Songs und denke, ich kann noch einiges aus mir herausholen. Mein Höhepunkt ist noch lange nicht erreicht."

Immerhin – seine Krise, die er derzeit mit seiner langjährigen Freundin Anna Kournikova durchmacht, scheint ihn recht unberührt zu lassen. Dafür hat er sich auf der After-Show-Party bestens mit Christina Aguilera und den Pussycat Dolls unterhalten.

Auf der Suche nach besseren Alben, besseren Tourneen und noch besseren Auftritten überlegt sich der Sohn von Julio Iglesias und Isabel Preysler sogar, über seinen Schatten zu springen: "Vielleicht nehme ich in Zukunft auch das eine oder andere Filmprojekt an. Ich würde gerne mit Komikern arbeiten, den ich bin ein ziemlich lustiger Typ."

Auf die komische Seite des 33-jährigen Spaniers sind wir schon jetzt gespannt…

Quelle: saz-aktuell.com

Enrique in Deutschland!
Postet by Magdalena on Thursday 27 November 2008
Enrique kommt im Dezember nach Köln Er ist Stargast in der neuen WDR Show "Jukebox Helden", die am 17. Dezember um 19:30 Uhr in den WDR Studios Bocklemünd, Köln aufgezeichnet und ab dem 25. Dezember 2008 um 21:40 Uhr im WDR ausgestrahlt wird. Wer bei der Aufzeichnung der Show dabei sein möchte, sollte hier klicken, dort könnt ihr Karten bestellen.

Hier noch die Beschreibung der Show:

Jukebox Helden - Die neue Mitsing-Show präsentiert von Ralf Schmitz! Wichtig für's Publikum: Mitsingen ist Pflichtprogramm!

"Jukebox Helden": Das ist eine Mitsing-Show in Koproduktion von WDR und NDR, präsentiert von Ralf Schmitz. Die Spielregeln: Drei Teams treten gegeneinander an. Sie müssen singen, Texte kennen und Songs erkennen. Aus allen Jahrzehnten und allen Stilrichtungen. Jedes Team besteht aus einem Zuschauer und einem Prominenten.

Der Preis hat es in sich: Der Sieger darf einen echten Jukebox-Klassiker mit dem Originalkünstler singen, zum Beispiel "Lady in Red" mit Chris de Burgh. Unter den prominenten Teampaten sind Sarah Wiener, Ingo Naujoks, Guildo Horn, Eva Habermann und Frank Zander.

bild.de verlost Meet & Greet
Postet by Magdalena on Thursday 27 November 2008
Das Onlineportal der BILD-Zeitung bild.de verlost nicht nur Eintrittskarten für die Aufzeichnung der Show "Jukebox Helden", sondern auch ein anschließendes Meet & Greet mit Enrique. Wer dabei sein möchte, muss nur eine sehr einfache Frage beantworten. Und hier geht's zum Gewinnspiel.

Press Report
Postet by Magdalena on Friday 28 November 2008
Enrique Iglesias: "Anna hat mich nicht verlassen!"

Spaniens Schmusesänger Enrique Iglesias ist stocksauer: Jegliche Informationen, die von der Klatschpresse in den letzten Tagen über den vermeintlichen Rausschmiss von Freundin Anna Kournikova veröffentlicht worden sind, seien "völlig an den Haaren herbeigezogen".


Angeblich habe das Paar über ein Problem mit den Hunden diskutiert und es sei danach zur Trennung gekommen.

Die ehemalige Tennisspielerin habe den Sänger aus der gemeinsamen Wohnung geschmissen.

Iglesias schwört jedoch, es sei niemals zu einem solchen Streit gekommen: "Anna hat mich nicht vor die Tür gesetzt, das ist völliger Blödsinn!", versicherte er jetzt in einem Interview mit der spanischen Presse.

Verschiedene Medien sprachen zuvor davon, dass der Frauenschwarm derzeit im Hotel lebe und möglicherweise auch das Weihnachtsfest allein auf dem Hotelzimmer verbringen müsse.

Enrique Iglesias weiβ im Moment zwar noch nicht genau, wo er die Feiertage verbringen wird. Er hofft jedoch auf ein Wiedersehen mit seiner Mutter Isabel Preysler und seinen Geschwistern.

"Ich fühle mich stark und voller Energie"

Der Spanier hatte in der vergangenen Woche seinen fünften American Music Award gewonnen und befindet sich laut eigenen Aussagen in einer "absoluten Hochphase".

"Ich werde bald den Song meines Lebens schreiben", hofft Iglesias. "Im Moment bin ich voller Power und Ambitionen. Ich will noch viel erreichen." Mit so viel positiver Energie kann er sicher noch einiges auf die Beine stellen.

Quelle: saz-aktuell.com

Press Report
Postet by Magdalena on Friday 28 November 2008
Peruanische Sängerin wird sich die Bühne mit Enrique Iglesias teilen

Ex-Latin American Idol Mitbewerberin, die Peruanische Sängerin Sandra Muente, freut sich schon auf das Konzert am Freitag, auf dem sie zum ersten Mal in ihrem Leben Seite an Seite mit dem internationalen Popstar Enrique Iglesias singen wird.

"Ich hätte mir nie vorstellen können mit ihm die Bühne zu teilen", erzählte Muente der Zeitung 'El Comercio'. Iglesias wird Lima am Freitag für ein spezielles Konzert am Estadio Monumental besuchen. Die Tickets sind via TuEntrada zu erhalten.

Muente ist gerade dabei ihr Debütalbum fertig zu stellen, dessen Veröffentlichungsdatum aber noch nicht bekannt ist.

Quelle: livinginperu.com (Übersetzung: Christian Maron)

Ankunft in Lima
Postet by Magdalena on Friday 28 November 2008
Heute findet das Konzert in Lima, Peru statt und bereits gestern Abend ist Enrique in Peru angekommen und wurde am Flughafen von kreischenden - natürlich meist weiblichen - Fans begrüßt.


Hier und hier findet ihr Videos von Enriques Ankunft auf dem Flughafen von Lima.

Charts Update
Postet by Magdalena on Friday 28 November 2008
Trotz der Promotion in den USA, sieht es in den US Billboard Charts doch eher schlecht aus. Enriques "Greatest Hits" Album ist in der zweiten Woche in den Billboard 200 Charts nicht mehr unter den Top 100 zu finden. Das Album konnte sich allerdings in einigen anderen Ländern in den Charts platzieren. Hier die aktuellen Chartsplazierungen von "Greatest Hits" in Europa:

Greatest Hits
  Belgien, 22.11. - Platz 36 (neu)
  Dänemark, 21.11. - Platz 17 (neu)
  Irland, 20.11. - Platz 13 (VW: Platz 12)
  Niederlande, 22.11. - Platz 27 (neu)
  Schweiz, 30.11. - Platz 24 (neu)
  Tschechien, 48. Wo. - Platz 35 (neu)
  UK, 24.11. - Platz 12 (VW: Platz 7)

Konzert in Lima
Postet by Magdalena on Saturday 29 November 2008
Am Freitagabend begeisterte Enrique seine Fans beim Konzert in Lima, Peru. Im Wesentlichen war die Show die gleiche; es gab die Couch-Sequenz mit sehr glücklichen Fans (fünf Mädchen und zwei Jungs) und auch ein "Hero"-Girl durfte natürlich nicht fehlen. Doch das Mädel hatte nichts anderes zu tun, als von Enrique ständig Fotos zu machen…


Hier und hier findet ihr kurze Videos vom Konzert in Lima und hier weitere Fotos.

Press Report
Postet by Magdalena on Saturday 29 November 2008
Enrique Iglesias: "Untypisches" Verhältnis zu Papa Julio

Frauenschwarm Enrique Iglesias gab jetzt zu, dass er mit den beiden wichtigsten Personen in seinem Leben, Vater Julio Iglesias und Freundin Anna Kournikova, ein "etwas ungewöhnliches" Verhältnis führe.

In einem Interview mit Jaime Bayly plauderte er aus dem Nähkästchen und verriet unter anderem, dass er sich selber als "Einzelgänger" einschätze. Diese Tatsache würde offenbar auch seine Herzensangelegenheiten beeinflussen.

"Es ist merkwürdig, aber wir wachsen alle unter ganz unterschiedlichen Bedingungen auf. Ich habe mich an diese Form gewöhnt, weil ich meine Eltern nicht so oft gesehen habe. Wenn ich jetzt meinen Vater nur selten treffen kann, heiβt das nicht, ich wolle ihn meiden. Ich liebe ihn mehr, als alles andere auf der Welt. Wer jemals schlecht über Julio Iglesias reden sollte, wird es mit mir zu tun bekommen."

Enrique gab zu, seinen Vater in den letzten drei Jahren vielleicht drei oder vier Mal getroffen zu haben, noch dazu "eher zufällig". Aber er besteht darauf, ihn über alles zu lieben.

"Mit 15 hatte ich einen schlimmen Streit mit meinem Vater am Telefon, weil ich ihm nichts von meinen Plänen als angehender Popstar erzählt habe. Daraus habe ich gelernt", versicherte der spanische Schmusesänger.

"Ich wünschte, mein Vater würde mich immer in angemessener Weise kritisieren, das gibt mir Kraft. Er ist für mich mein groβes Vorbild. Unter uns gibt es keine Eifersüchteleien", erzählte er der peruanischen Presse.

Über seine Freundin Anna Kournikova verriet er, sie sei eine sehr selbständige und kämpferische Person, die er über alle Maβen respektiert. "Manchmal sehen wir uns nur drei Mal im Monat, aber das macht nichts, wir lieben uns trotzdem", gestand Iglesias.

Die Medien berichteten in der Vergangenheit über eine mögliche Trennung des Traumpaares, die der Sänger heftig dementierte.

Quelle: saz-aktuell.com

Teletón Chile 2008
Postet by Magdalena on Sunday 30 November 2008
Am 28. und 29. November fand der Fernsehspendenmarathon Teletón Chile statt. Teletón Chile gibt es seit 1978, ins Leben gerufen hat sie der TV-Showman Mario Luis Kreutzberger Blumenfeld, der als "Don Francisco" nicht nur jedem Chilenen, sondern den meisten Lateinamerikanern ein Begriff ist. Die Idee stammt den USA, erfunden hat den Spenden-Marathon der Comedian Jerry Lewis. In Chile ging es am Anfang nur darum, die in finanzielle Nöte geratene Gesellschaft zur Versorgung körperbehinderter Kinder zu retten. Nach dem riesigen Erfolg der ersten Jahre beschloss man, den Teletón alljährlich durchzuführen, mit immer größerem Show-Aufwand und immer höheren Spendenzielen.

Am 29. November eröffnete Enrique mit "¿Dónde están corazón?", "Lloro por ti" und "Dímelo" den zweiten Tag des Fernsehspendenmarathons.


Hier findet ihr weitere Fotos und hier könnt ihr euch den Auftritt online anschauen.

Leider hat Enrique nur Playback gesungen, trotzdem habe ich den Auftritt auch als Audio-Datei hochgeladen.

"¿Dónde están corazón?", "Lloro por ti" & "Dímelo" (Live @ Teleton Chile 2008)
17,2 MB | 12m 33s | .mp3
Back Forward Home